Mini Amp

von ibanez_rg350dx, 23.11.05.

  1. ibanez_rg350dx

    ibanez_rg350dx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.05
    Zuletzt hier:
    17.01.06
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Kaernten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.05   #1
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 23.11.05   #2
    ein ganz nettes spielzeug, aber imho zu teuer.

    30€ würde ich auf keinen fall dafür ausgeben denke ich - denn zum ernsthaften üben finde ich den sound einfach zu schlecht - dann bleib ich doch lieber unplugged. oder spare noch ein bisschen und besorge mir n microcube. der sieht zwar bei weitem nicht so ulkig aus wie der micro-stack, aber klingt doch wesentlich besser und macht mehr spaß zu bespielen :)
     
  3. ibanez_rg350dx

    ibanez_rg350dx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.05
    Zuletzt hier:
    17.01.06
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Kaernten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.05   #3
    ich hätte ihn mir nicht gekauft, wenn ich das geld nicht von einer bekannten bekommen hätte.
    ich sah ihn und dachte mir den hatt nicht jeder. deswegen kaufte ich ihn.
     
  4. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 23.11.05   #4
    hab ich geschenckt bekommen, sehr lustig das teil aber auch sehr kacke für den preis, wobei die Zerre in ordnung ist wenn du alles voll aufreist :-D!
     
  5. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 23.11.05   #5
    Mein Gitarrenlehrer hat so ein den benutzten wir auch immer beim Unterrricht. dafür ist er sehr gut und der OD-Channel haut auch ordentlich rein! Aber gegen den Microcube kommt er nicht an:D
     
  6. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 23.11.05   #6
    Dann wenigstens die MS 4 als Doppelstack :D
     
  7. figgung

    figgung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.05   #7
    ich hab dem ms-2 auch, ist eigentlcih ganz lustig das teil und ich hab mir vom klang schon nach einigen posts hier extreme horrorvorstellen gemacht....so schlimm isser auch nicht!:D aber schon klar, microcube ist um längen besser!
     
  8. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 23.11.05   #8
  9. ibanez_rg350dx

    ibanez_rg350dx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.05
    Zuletzt hier:
    17.01.06
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Kaernten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.05   #9
    hoppla!
    ich habe vergessen etwas zu erwähnen!
    ich habe ihn mir vorige woche bei Thomann bestelt und der amp sollte jetzt bald kommen.
    ich öffnete diesen threat damit ich ungefähr weiß was mich erwartet.

    naja sowas vergisst man wenn man so um die 35 stunden nicht mehr schläft und einen 10 unterrichtsstunden tag hinter sich hatt. ich war nämlich die ganze nacht bei einem Freund und wir jammten die gaaaaaaaaaaanze nacht. und dann soll man auch noch für eine schularbeit lernen die ich heute hatte! :screwy:

    das kommt halt davon wenn man besessen von gitarren ist :rock:
     
  10. Spell

    Spell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    646
    Erstellt: 24.11.05   #10
    Na ja also der Micro Cube ist ja auch schon kleiner als so manch anderer Amp...
    Aber wem das mit dem Micro Cube doch noch zu umständlich ist, warum dann nicht nen Mini Amp kaufen den man sich an den Gürtel hängen kann?
    Den Marshall MS 2 kann man sich doch an den Gürtel hängen oder?

    Wie lange halten eigentich die Batterien beim Marshall M2 2? Und wie viele Batterien kommen da rein?


    Ist der MS 2 eigentlich der kleinste Mini Amp? Oder gibt es da noch welche in der selben größe von anderen Marken?

    Was würdet ihr euch eher kaufen? Den Marshall MS 2, einen Fender Mini Tonemaster oder einen Pignose 7-100?

    Wie groß ist eigentlich dieser Pignose 7-100 Combo? Ist der Pignose 7 -100 in etwa so groß wie der Micro Cube?
     
  11. ibanez_rg350dx

    ibanez_rg350dx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.05
    Zuletzt hier:
    17.01.06
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Kaernten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.05   #11
    ich hab den amp gestern am nachmittag bekommen, und es war auch eine 9 volt batterie dabei die wideraufladbar ist. man kann den amp auf den gürtel hängen, und ich finde der sound ist gar nicht mal so schlecht. mir gefällt er ziemlich. pracktisch ist er auch, wenn ich zum computer gehe (der im Wohnzimmer steht) und vor dem GP4 sitze und ein neues lied von metallica lerne, einen einigermaßen guten sound habe. oder wenn ich einen song aufnehme, ich nicht imer meinen peavey ins wohnzimmer schleppen muss.
     
  12. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 25.11.05   #12
    Ich hatte den MS-2 als ich noch klein war. ;)
    Alles in allem ist es ein nettes Spielzeug, das aber meiner Meinung nach nicht wirklich viel taugt.
    Aber gut, jedem das seine...
     
  13. Hexer

    Hexer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    76
    Erstellt: 25.11.05   #13
    ich hab sogar noch ein feuerzeug in form einer BC Rich Mockingbird (hat mir mal ein freund geschenkt) das größen-mäßig perfekt zu meinem MS-4 passt :)

    mir kam die idee so ein ding zu kaufen auf nem festival als die im zelt neben uns die akkustik-gitarre ausgepackt ham. da dacht ich mir: das geht doch besser ;)
    jetzt fehlt mir nur ne billige gitarre, die man auf festivals mitschleppen könnt...
     
  14. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 25.11.05   #14
    echt jetzt ? mein gitarren lehrer hatte auch mal so en mini amp, aber der war neongelb und ich glaube von fender auch wenn ich's net mehr genau weiß, aber er war wesentlich besser als dieses teil.

    hab den nämlich auch heute bekommen und muss mir überlegen ob ich ihn wirklich behalten soll.

    also wenn ich die gitarre nur halb aufrdehe kann ich ganz annehmbaren clean sound rausholen (bis dahin wie erwartet).

    aber verzerrt geht irgendwie ganz und garnicht klar. geht höchstens für blues solo usw. sobald ma da mehr als 1 saite zugleich anschlägt klingts nur noch schlecht :(

    da hätte ich schon ein bischen mehr erwartet :|

    welchen mini amp bis 50€ gibts denn noch, wo man ne leisen aber sauberen metal sound hinbekommt ?
     
  15. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 26.11.05   #15
    Ähm...gar keinen?
    Findet Euch damit ab, diese Dinger sind Spielzeuge und sehen witzig aus, aber mehr auch nicht...
     
  16. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 27.11.05   #16
    habe doch selbst mal einen gespielt der ganz ok war! jedenfalls verzerrt um einiges besser als der ms2, aber auch ein wenig größer (hatte aber auch 9v option).

    das war sogar mein erster "auftritt".

    ich mit egitarre und dem mini amp vom git. lehrer geborgt und mein kumpel, der grad anfing drums zu spielen, mit seiner snare spielen Fire Your Guns von AC/DC ;D
     
Die Seite wird geladen...

mapping