Mini-Keyboard

von mcblubb, 08.02.19.

Sponsored by
Casio
  1. mcblubb

    mcblubb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.12
    Zuletzt hier:
    26.08.19
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.19   #1
    Ich hab mal ne Frage:

    Ich suche eine Keyboard, dass ich direkt an die PA anschließen kann. Möglichst klein, 2 Oktaven sollten reichen.
    Ich brauche das um mal schnell eine Tonfolge spielen zukönnen, Gesangsstimme "abreifen" etc. Das Teil soll nicht als Instrument in die Band integriert werden sondern nur als Arbeitshilfe genutzt werden.
    Proberaum gibt nicht genug Platz her um z.B. unser Klavier reinzustellen ;-)

    Was könnte man den da anschaffen? und, wer hätte es gedacht, es soll auch nicht zu teuer sein...
     
  2. Piano1071

    Piano1071 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.14
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    286
    Erstellt: 08.02.19   #2
    Roland Go?
     
  3. Leef

    Leef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    4.368
    Zustimmungen:
    474
    Kekse:
    5.782
    Erstellt: 08.02.19   #3
    2 Oktaven, also ein 25 Tasten Keyboard. Muss integrierte Klangerzeugung sein? Sonst fallen mir tausende Masterkeyboards ein... Welche Sounds brauchst du? Naturklänge ala Klavier, Streicher, Bläser, Chöre oder eher synthetische Klänge? Neu wird es sicher schwierig, gebraucht fallen mir Korg MicroX für Brot & Butter Sounds ein und z.B. eine Novation X-Station 25 oder ein Xio-Synth 25 für kleines Geld und Synth Sounds. Neu müsste ich mal bei Thomann schauen.

    Folgendes gefunden, würde ich aber abraten da idR. zu teuer:

    Naturklänge
    [​IMG]
    (äußerster Notfall, eigentlich Spielzeug aber klein genug und Klänge halbwegs brauchbar)
    [​IMG]
    (nur in Verbindung mit Software brauchbar, reiner Controller ohne Klangerzeugung)

    Synth Sounds
    [​IMG]
    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping