Modernisieren von Strat

von 16 No Fender, 23.05.07.

  1. 16 No Fender

    16 No Fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    5.06.07
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #1
    Hallo, ich habe eine sehr alte Strat (ich glaub die is noch aus DDR Zeiten), die nicht ganz auf dem neuesten stand ist. Wollte das Ding vielleicht mal aufpeppen. Ungefähr so, wie die ESP KH 2, also mit Floyd Rose Tremolo und aktiven Pickups. Ich wollte nun mal wissen ob das viel Arbeit ist und ob man da irgendetwas gravierend falsch machen kann (z.B. Fräsung)? Oder ist es sinnvoller gleich ne neue Gitarre zu kaufen?
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 23.05.07   #2
    Bitte mach Dir die Mühe einige der unzähligen Threads zu dem selben Thema hier zu lesen bevor Du wieder Fragen stellst die hier schon 20000 Mal gestellt wurden.
     
  3. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 23.05.07   #3
    Ist es ne echte Fender dann lass sie wie sie ist.
     
  4. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 23.05.07   #4
    Rechne mal den Preis für die notwendige Hardware zusammen und frage Dich dann, wie der jetzige Wert Deines Instrumentes aussieht. Ob so etwas aus wirtschaftlicher Sicht sinnvoll ist, möchte ich bezweifeln.

    Ulf
     
  5. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 23.05.07   #5
    mhmh... hergestellt in den fenderwerken in chemnitz :rolleyes:
     
  6. 16 No Fender

    16 No Fender Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    5.06.07
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #6
    Das Teil ist keine Fender, ist irgendein NO-Name-Produkt und ist klanglich auch nicht überzeugend ( im Vergleich zu ner American Strat von Fender ). Noch dazu sieht sie nicht gerade gut aus.
     
  7. Madlight

    Madlight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Nordhessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 23.05.07   #7
  8. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 23.05.07   #8
    enn dich die klämpfe klanglich ned so umhaut würde ich dir empfehlen die investionen mal wegzulassen und dich vielleicht nach ner neuen/gebrauchten klämpfe umzusehen :D
     
  9. Nagash

    Nagash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.10.15
    Beiträge:
    803
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 24.05.07   #9
    "Aus Scheiße Gold machen" klappt nicht immer, also lass es und kauf dir ne neue Klampfe :D ;)

    Ahja, EDIT: das ist viel Arbeit und man kann viel falsch machen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping