Modifikationen bei Fender Pro Junior ( Fame GTA-15 )

  • Ersteller Dommi207
  • Erstellt am
D
Dommi207
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.07.11
Registriert
24.07.09
Beiträge
24
Kekse
0
Hallo,
gibt es irgentwelche Mods für den Fender Pro Junior?? Ich hab im Internet bis jetzt noch nichts Brauchbares gefunden.
Mods für den Pro Junior dürften ja auch beim Fame GTA-15 gehn... ist ja ne 1:1 Kopie vom Fender:D
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.06.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
Mit dem Modden ists wie immer; du brauchst erst etwas dass du verbessern möchtest, eh du es verbessern kannst.

Grüße,
Schinkn
 
D
Dommi207
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.07.11
Registriert
24.07.09
Beiträge
24
Kekse
0
Ich möchte den Amp klarer, dynamischer und definierter haben. Gerade in den Bässen und Höhen wenn man ihn aufdreht bis zur Sättigung.

Gibt es egl. für den Amp auch irgentwelche Mod-Switches oder Boosts zum einbauen??
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.06.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
Wenn das ein Pro-Junior-Klon ist, dann gibt es sicherlich Möglichkeiten das zu bewerkstelligen.
Die Frage ist, ob du das machen solltest, oder ob du nicht lieber jemanden aufsuchen möchtest, der weiss was er tut und im Umgang mit tödlichen Spannungen vertraut ist.

Grüße,
Schinkn
 
D
Dommi207
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.07.11
Registriert
24.07.09
Beiträge
24
Kekse
0
Ja, ich habe schon vor zu einem Techniker zu gehn. Ich wollte nur wissen, was da auf mich zukommt. Ich habe gelesen, dass ein Tausch der Trafos viel bringen soll ( Mercury Magnetics). Das ist aber schon ziemlich teuer... oder ob man mit einem Tausch anderer Bauteile billiger davon kommt:)
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.06.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
Hallo,

also ich halte die MercuryMagnetics für maßlos gehyped und überteuert. Das mögen gute Trafos sein, aber das gibts auch für die Hälfte des Geldes.
Aber wenn du die haben möchtest, bau ich sie dir auch gerne ein!


Man kann halt an der Schaltung rumdoktorn, aber warum soll ich mir da die Arbeit machen, das zu elaborieren, das kann doch dein Techniker für dich tun.
Zumindest hat der den besseren Stundensatz für die gleiche Arbeit ;)

Grüße,
Schinkn
 
D
Dommi207
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.07.11
Registriert
24.07.09
Beiträge
24
Kekse
0
Das soll heißen??:D
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.06.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
Das soll nur heissen, dass du die Modifikationen mit deinem Techniker besprechen solltest, der muss wissen was er da tut und wenn er keinen Plan hat, dann ist die Frage obs der richtige Techniker für dein Bedürfnis ist.

Wie gesagt, wenn du unbedingt Mercury Magnetics haben möchtest, die könnte ich dir einbauen, aber ich würde z.b. eher anderweitige Modifikationen vornehmen.

Grüße,
Schinkn
 
D
Dommi207
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.07.11
Registriert
24.07.09
Beiträge
24
Kekse
0
Der Kerl ist gelernter Gitarrenbauer und Amp-Techniker... ich denke schon dass er Plan von der Sache hat.:D

Welche Mods würdest du vornehmen??
 
Seppo666
Seppo666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
29.01.06
Beiträge
1.272
Kekse
5.802
Ort
im Speckgürtel der Hauptstadt
Mann-o-Meter...die Frage hat Schink'n schon 3mal beantwortet.

Er, und ich auch, würde nur Dinge modden, die mir am Original nicht gefallen oder wo ich noch zusätzliche Optionen brauche, die der Original-Amp nicht dabei hat. Das kann alles mögliche sein: Röhrenwechsel, FX-Loop nachrüsten , Ext. Speaker-Buchse nachrüsten, besserer/anderer Speaker, etc.
An Trafos würde ich eigentlich nie denken, es sei denn sie sind kaputt.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben