Monitor MA 120 MKII mit Lautstärkeproblem

von Stratspieler, 08.03.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Stratspieler

    Stratspieler Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    04.03.09
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    5.798
    Ort:
    Ländleshauptstadt
    Zustimmungen:
    2.616
    Kekse:
    38.830
    Erstellt: 08.03.17   #1
    Hi,

    ich brauche mal einen Denkanstoß:

    Mein Thomann-Monitor the box MA 120 MKII hat ein Lautstärkeproblem. Bitte an dieser Stelle keine Diskussionen über das Für und Wider dieser Monitore - meine Kiste läuft bzw. lief seit Jahren verlässlich und problemlos. Sein ein paar Tagen jedoch "spinnt" der Line-Input: Um mich zu hören, muss ich den Line-Volumeregler jetzt voll aufdrehen. Dann kommt das Signal sauber durch - vorher genügte es, wenn ich den Line-Volumeregler vielleicht halb auf hatte.

    Der Mikrofoneingang einschliesslich dessen Regelung funktioniert hingegen weiterhin problemlos (außer, dass er natürlich bei Gitarrensignalpegel dann schnell verzerrt...)

    An der Endstufe kann es doch somit nicht liegen, denn die Kiste verstärkt ja. Rappeln, Kratzen oder Aussetzer im Line-In gibt es nicht.

    Jemand mit einer guten Idee oder Schematic? Danke!
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.18
    Beiträge:
    12.154
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    962
    Kekse:
    36.606
    Erstellt: 08.03.17   #2
    Frag ma bei Thomann nach nem Schaltplan.
    Die sind da meist nicht so.

    Ansonsten; da wirds vermutlich nen SMD-OP am Eingang geben und ich könnte mir vorstellen, dass der hinüber ist.
    Das wäre jedenfalls nicht der erste Defekt dieser Art…
     
  3. Stratspieler

    Stratspieler Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    04.03.09
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    5.798
    Ort:
    Ländleshauptstadt
    Zustimmungen:
    2.616
    Kekse:
    38.830
    Erstellt: 08.03.17   #3
    Anfrage an T ist schon raus.

    Ja, ich befürchte leider auch schon so etwas, um ehrlich zu sein...
     
  4. Stratspieler

    Stratspieler Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    04.03.09
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    5.798
    Ort:
    Ländleshauptstadt
    Zustimmungen:
    2.616
    Kekse:
    38.830
    Erstellt: 09.03.17   #4
    Antwort vom T ist gekommen: "...entschuldigen Sie bitte, dass es Grund zur Reklamation gibt. Von uns werden keine Schaltpläne unserer Produkte herausgegeben. Ebenfalls werden auch Schaltpläne von anderen Herstellern weitergegeben."

    Thema T ist also durch. OK, dann muss ich mir das Ding eben mal so anschauen.
     
  5. Smoke165

    Smoke165 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.09
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    3.473
    Zustimmungen:
    1.506
    Kekse:
    8.333
    Erstellt: 09.03.17   #5
    Hast in der Anfrage auch dick betont, dass du 'nen Techniker bist? Zumindest auf Engl bezogen habe ich mal gelesen, dass das helfen kann, wenn man 'nen Schaltplan will :D
     
  6. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    13.334
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8.735
    Kekse:
    24.974
    Erstellt: 09.03.17   #6
    Oder einer der aktiveren Nutzer aufm Board, und dass Du fleißig Thomannprodukte empfiehlst:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping