Monitorbox zwischen 200/250 Euro?

von Metus, 08.11.06.

  1. Metus

    Metus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 08.11.06   #1
    Hallo!

    Wir suchen für unseren Proberaum eine Monitorbox. Sollte so zwischen 200 und 250€ liegen, und aktiv sein.
    Unsere PA ist nämlich nicht gerade die lauteste :)

    Könnt ihr mir da was empfehlen?
    Kreigt man in diesem Presisegment überhaupt was gescheites aktives?
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 09.11.06   #2
    Leider nein - selbst gebraucht dürfte es kaum etwas gescheites geben. Das, was es für dieses Geld (z.B. in virtuellen Auktionshäusern) zu kaufen gibt, ist nichts "Lautes", erst recht nichts "Lauteres".
     
  3. Metus

    Metus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 09.11.06   #3
  4. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 09.11.06   #4
  5. Metus

    Metus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 09.11.06   #5
    naja ,eigentlch woolen wirs nur als gesangsmonitor. kannst du mir ne 12/2 Zöller empfehlen? kennst ja meinen Rahmen ;)
    Sorry, hab halt 0 plan von dem thema :)
     
  6. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 09.11.06   #6
    Ja, da käme m.E. diese hier http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-dB-Technologies-Basic-200-prx395744977de.aspx in Betracht.

    Nachdem die Box in diesem Forum immer wieder empfohlen wurde, habe ich sie mir selbst angehört: sie ist, summa summarum, nicht unbedingt "audiophil" , aber geht schon ziemlich laut und ist, wie ich finde, in der Preisklasse klanglich auf jeden Fall akzeptabel. :great: Damit machst Du sicher nichts falsch.

    EDIT: Ich vergaß' zu erwähnen, daß die Basic gegenüber den älteren Opera - ich kenne die olle 110 :( und habe sie hassen gelernt ;) - viel besser klingt
     
Die Seite wird geladen...

mapping