MP3 Aufnahme im Proberaum

von frannekmueller, 27.02.07.

  1. frannekmueller

    frannekmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.07
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.07   #1
    Hallo zusammen,
    ich möchte gerne im Proberaum aufnehmen und entweder direkt als MP3 Format aufnehmen oder die Aufnahme dann am PC in MP3 Format umwandeln. Hat jemand kostengünstige Tipps, wie ich das machen kann?? MD Recorder? Mein PC hat keinen optischen Eingang an der Soundkarte.
     
  2. Kausikan

    Kausikan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Warendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.07   #2
    haste nicht einen normalen line in??
    wenn ja, einfach aufnehmen ( mit music maker, nero wave editor oder cool edit (jetzt adobe audition) , und direkt mit dem programm umwandeln ODER per media converter (online) oder so umwandeln, es gibt hunderte programme, die wav. o.ä. umwandeln....

    mfg kausi
     
  3. frannekmueller

    frannekmueller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.07
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.07   #3
    Hab den PC aber nicht im Proberaum. Dachte, es wäre praktisch etwas kleines, portables im Proberaum zu haben und dann zu Hause auf den PC zu übertragen.
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 01.03.07   #4
    bei neuren MD-Playern bekommt man die Daten auch per USB in den Rechner.
     
  5. Force 3000

    Force 3000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Piding
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 01.03.07   #5
    Ich hab das folgendermaßen gelöst:

    Ich geh mit 3,5 mm Stereoklinke beim Mischpult-Kopfhöhrerausgang raus, in meinen MP3-player rein (ist ein ganz billiges Teil gewesen - 35 € - nur für diesen Zweck gekauft) und fertig. Das einzige, worauf du achten musst, dass du nicht übersteuerst. Der MP3-Player nimmt gleich im MP3-Format auf, das ganze wird dann zuhause auf den Computer überspielt und fertig.

    P.S.: Der MP3-Player sollte natürlich auch einen Line-In haben, und genug Speicherplatz... :great:
     
  6. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.131
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.940
    Kekse:
    196.277
    Erstellt: 01.03.07   #6
    Wenn's ein bißchen was kosten darf, kann ich euch den BOSS MICRO BR empfehlen ca. 220,- €). Mit diesen Teil habt ihr nicht nur ein kleines 4-Spur-Studio mit Effeksektionen, sondern auch die Möglichkeit, die Aufnahmen als MP3 o. WAV zu exportieren und per USB auf den PC zu übertragen. Die Spuren können sogar mit entsprechenden Programmen am PC weiterbearbeitet werden.

    Greetz :)
     
  7. Force 3000

    Force 3000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Piding
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 01.03.07   #7
    Das ist halt schon der noblere Weg... Aber ich muss nichts nachbearbeiten oder sowas, für mich reicht die 35 €-Lösung. Falls ich wirklich mehrere Spuren benötigen sollte, hab ich Audacity auf meinem Computer. Ist zwar auch nicht professionell, dafür aber kostenlos. :)
     
  8. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    816
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 02.03.07   #8
    Sowas wie der Micro BR von Boss ist schon eine gute Lösung. Mit einem einfachen MD-Recorder bleibt immer der Nachteil, dass man das ganze beim Überspielen aufnehmen und noch mal DA/AD wandeln muss. Das ist unnötige Zeit und Qualitätsverlust.
     
Die Seite wird geladen...

mapping