Multi FX zu günstigem Preis - lohnenswert?

von )-(Sacrifice)-(, 30.10.06.

  1. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 30.10.06   #1
    Hallo miteinander!
    Habe jetzt ungefähr 1 Stunde SuFu hinter mir, bin zwar entwas klüger, jedoch noch nicht gebildet genug.

    Meine Frage bezieht sich auf sehr günstige Multi Effektgeräte im Presibereich bis 60€. - bringen die eine Reihe von Qualitativ annehmbaren Effekten, oder nicht?

    Mir wäre wichtig: Acoutic Simulator, Chorus, Delay, Octaver

    Hätte an Pedale von Zoom gedacht (39@, hatt früher doch 100 gekostet?https://www.thomann.de/at/zoom_505_ii.htm)
    Oder das Digitech RP50.
    Wie siehts damit aus beim Recording? Das es keine dauerhafte Lösung ist ist vollkommen klar, um den Preis kauf ich mir nichts fürs Leben.
    Ein Freund meinerseits, spielt shcon ca 13 Jahre länger als ich, hat ein rotes Zoom pedal welches er mir für 100€ überlassen würde, und meinte die Distortion Effekte sind lächerlich im Vergleich zum Boss GT-8 (hat er seit ein paar Monaten), die anderen Effekte jedoch durchaus brauchbar.
    Schonmal Danke:great:

    EDIT: Einige Syntaxfehler - bin zu Müde zum Ausbessern ;)
     
  2. Thorti

    Thorti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    637
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 30.10.06   #2
    Hi!
    Wie üblich hilft da theoretisches Gefasel wenig, am besten in einen Gitarrenladen gehen und die günstigen Effektgeräte mal mit den teureren vergleichen. Dann hörst du ganz schnell ob es sich vielleicht nicht doch lohnt noch etwas zu sparen. Ich vermute danach wirst du auch noch etwas sparen ;-)
     
  3. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 30.10.06   #3
    @ Thorti
    Damit habe ich schon gerechnet XD
    Ich werde auf jeden Falll vllt. noch diese Woche zu nem Musik Geschäft fahren und mal ein wenig durchtesten.
    Aber vielleicht hat ja trotzdem jemand Tipps und Anregungen
     
  4. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 30.10.06   #4
    des rote is dnek ich mal des zoom-gfx 1...hab ich auch... des kostet aber neu unter 100 € (ich glaub 90 oder so). Die Zerren find ich persönlich auch nicht so toll, gerade wenns um rhytmusarbeit geht fehlt da vollkommen die dynamik...zum solo spielen (am pc) reichts... die restlichen effekte sind in ordnung, aber du hast nicht soo die einstellmöglichkeiten...

    grüße,florin
     
Die Seite wird geladen...

mapping