Multi-Programme von Virus B in Virus TI?

von Funkeybrother, 26.10.08.

Sponsored by
Casio
  1. Funkeybrother

    Funkeybrother Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    22.06.08
    Zuletzt hier:
    7.05.20
    Beiträge:
    1.663
    Ort:
    Westfalenland
    Kekse:
    7.039
    Erstellt: 26.10.08   #1
    Nabend!

    Habe mal ne Frage an alle Virus-User.

    Steige gerade um von Virus B auf Virus TI. Habe sämtliche Erstellten Sounds und Multi-Programme die ich für den Live-Einsatz brauche als MIDI-Dateien gesichert. Die alten Soundbänke mit dem Control-Plugin in den TI zu bekommen war kein Problem.
    Jetzt frage ich mich, ob ich die Multis auch übertragen kann. Bis jetzt habe ich aber noch keine Möglichkeit gefunden.

    Habe ich was übersehen, oder muß ich wirklich alle Multi-Programme neu programmieren?

    Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Gruß, Andreas
     
  2. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    27.08.20
    Beiträge:
    4.827
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    20.279
    Erstellt: 27.10.08   #2
    Schon mal versucht, die Multis ganz old school per MIDI Sysex Dump aus dem b zu holen und auf dieselbe Tour in den TI zu schicken? Also alles über die MIDI-Buchsen, als wenn USB nie erfunden worden wäre?

    Der einzige Reibungspunkt, den ich mir vorstellen kann, ist Reverb/Delay. Der b hat nur entweder ein Reverb oder ein Delay pro Multi. Der TI hat 16 Reverbs und 16 Delays gleichzeitig.


    Martman
     
  3. Funkeybrother

    Funkeybrother Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    22.06.08
    Zuletzt hier:
    7.05.20
    Beiträge:
    1.663
    Ort:
    Westfalenland
    Kekse:
    7.039
    Erstellt: 28.10.08   #3
    Jo, wie einfach das doch sein kann...:o

    Nachdem ich mit dem Virus-Control-Plugin keine Möglichkeit gefunden hatte, habe ich die ganze Zeit versucht, den Dump vom Virus B mit Logic auf den TI zu übertragen. Leider war wohl das MIDI-File nicht vollständig, so daß ich nicht mitbekommen habe, daß die Programme 16 - 128 schon drin waren - dachte es wäre gar nichts passiert, aber im Prinzp würde das funktionieren.

    Geht viel einfacher: Virus B MIDI-OUT mit Virus TI MIDI-IN verbinden und Recive Dump auf Enable.
    Jetzt noch Dump von Virus B starten - Feddich!:D

    Tschuldigung und danke. Habe sowas noch nie gemacht.:rolleyes:
     
  4. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    27.08.20
    Beiträge:
    4.827
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    20.279
    Erstellt: 28.10.08   #4
    Stimmt, die Variante, von einem Virus direkt in den anderen rein zu dumpen, hab ich gar nicht bedacht. Dump ist ja Dump, die Daten sind dieselben. Hab sonst immer nur in Sequencer oder aus Sequencern gedumpt, und hab bisher auch nur einen Virus.


    Martman
     
Die Seite wird geladen...

mapping