Single-/Multimode Umschaltung per SysEx bei Virus TI???

  • Ersteller Funkeybrother
  • Erstellt am
Funkeybrother

Funkeybrother

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.05.20
Registriert
22.06.08
Beiträge
1.663
Kekse
7.029
Ort
Westfalenland
Nabend zusammen!

Habe mir günstig ein MP-88 geschossen und bin dabei, mir Setup-Programme zu basteln. Ich möchte unter anderem erreichen, daß mein Miditemp die Umschaltung vom Single- in den Multi-Mode und umgekehrt vornimmt. Beim Motif-Rack funktioniert das schon ohne Probleme.
In der Bedienungsanleitung vom Motif wird das super beschrieben, man muß es einfach nur abtippen:

F0-43-1(n)-7F-00-0A-00-01-0(m)-F7

wobei: n=Gerätenummer, m=Mode

Nur wie muß die Meldung beim Virus TI aussehen?
Habe leider weder in der Bedienungsanleitung noch im Internet etwas darüber gefunden.

Gruß, Andreas



Noch was:

Wie erreiche ich bloß, daß der Miditemp erst in den entsprechenden Mode umschaltet und erst dann eine PRG-Change-Nummer sendet? Geht das überhaupt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Funkeybrother

Funkeybrother

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.05.20
Registriert
22.06.08
Beiträge
1.663
Kekse
7.029
Ort
Westfalenland
OK, bin ein Stück weiter:

In der Bedienungsanleitung vom Virus C gibt's ab S. 166 eine kurze Anleitung und Auflistung der Parameter. Bedienungsanleitung Virus C
Warum hat man das beim Virus TI weggelassen?

Das ist dann also die Grund-Schablone:

Code:
SYSTEM-EXCLUSIVE-MESSAGE
[B]F0 [/B]Start of System Exclusive
[B]00 [/B]Manufacturer ID 1 Access Music Electronics
[B]20 [/B]Manufacturer ID 2 Access Music Electronics
[B]33[/B] Manufacturer ID 3 Access Music Electronics
[B]01 [/B]Product ID (VIRUS)
[B]dd[/B] Device ID
[B]00..0F[/B] individual; [B]10[/B]: omni.
... [message]
[B]F7[/B] End of System Exclusive

Mit einigen Parametern funktioniert es auch. Wenn ich z.B. nach der Device ID (dd) folgendes eingebe:

HEX
70 (Parameter-Change Page A)
40 (Single-Prg)
05 (Portamento-Time)
VV (Parameter-Value)
F7 (End of Message)

ändert sich das Portamento.

Um vom Single- in den Multi-Mode zu wechseln habe ich nach der Device-ID folgendes eingeben:

HEX
72 (Parameter-Change Page C)
pp (Partnumber) ??? Da steht, dieser Parameter würde ignoriert, da er für diese Message nicht benötigt wird. Muß ich den weglassen?
7A (= DEZ 122 für Playmode)
02 (Parameter für Playmode = Multi-Mode)
F7 (End of Message)

Egal, ob ich die Partnummer weglasse oder nicht - es tut sich garnichts.
Mache ich da grundsätzlich etwas falsch oder brauche ich für den Virus TI eine andere Liste?
Wenn ja, wo bekomme ich die?
 
Zuletzt bearbeitet:
Funkeybrother

Funkeybrother

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.05.20
Registriert
22.06.08
Beiträge
1.663
Kekse
7.029
Ort
Westfalenland
So, falls es irgendwann mal irgendjemanden interessieren sollte -
Habe direkt bei ACCESS nachgefragt und folgende Antwort enrhalten:

Code:
Der Virus C und der VIRUS TI sind bezüglich ihrer Parameter zwar nur bedingt 
kompatibel aber im wesentlichen sind auch die globalen und die Multi-Parameter 
die gleichen und haben auch die gleichen Nummern.

Du schaltest den TI in den Multimode mit...

f0 00 20 33 01 10 73 40 7a 02 
f7

....in den Singlemode mit...

f0 00 20 33 01 10 73 40 7a 00 f7

So funktioniert's endlich - danke an Jörg Meißner von ACCESS!

An Stelle 7 nach der Device ID hatte ich nach der Bedienunsanleitung vom VIRUS C (S. 167 rechts) 72HEX gesendet - darum tat sich nix.
Beim Virus TI muß es wohl eine 73HEX sein.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben