Multicore für Schule

von Airport, 12.10.06.

  1. Airport

    Airport Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    27.09.11
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 12.10.06   #1
    Hallo!
    Unsere Schule will sich ein neues Multicoresystem anschaffen.Wir ham so ca 1000€ zur verfügung(vll auch bisschen mehr).Jetz hab ich bei Thomann CAE Peitsche und Stagebox mit jeweils 64pol stecker gefunden aber keine Kabel!?Und auch in anderen Shops hab ich geschaut.Wenn man bei CAE direkt bestellen will braucht man ja nen Gewerbeschein so weit ich weiß....weiß jemand wo man sonst solche 64pol kabel herkriegt weil 108 einfach zu teuer und auch übertrieben ist.

    Mfg Flo!
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 12.10.06   #2
    nochmal langsam:
    was meinst du mit "Multicoresystem"?
    alles fix und fertig inklusive Kabel, aufgespleißte Kabel, angelötete Stecker und Stagebox?
    Wie lange muss das Kabel sein und wieviele Anschlüsse braucht ihr? (xx Zuleitungen auf die Bühne, xx Rückleitungen zum Pult)
    oder wollt ihr selber löten?

    oder gar ein System mit Harting-Stecker?
     
  3. Airport

    Airport Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    27.09.11
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 12.10.06   #3
    Hi,
    wollen nix fix sondern alles einzeln zum zusammenstecken.(Peitsche,Stagebox und Kabel)
    Ich kenn mich nicht so aus aber ich denke dass diese Verbindung(breiter stecker mit vielen pins) Harting heißt,ja.(verbesser mich wenns nicht stimmt)
    WIr brauchen 24/8 und selber löten wollen wir nicht.Außerdem wollen wir hochwertige Ware haben.Kein SSSSSSSSSSShit(SSSnake-zeugs)
    Vielen Dank schonmal!
     
  4. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 12.10.06   #4
    Wende dich mal an Peter Rieck von www.pa-team.com und las dir ein Angebot machen. Die haben die Multicores von Sommercable im Programm und konfektionieren auch selbst. Der Peter ist ein sehr netter und kompetenter Mensch, der seit langem in der Branche ist und weis was er sagt und empfielt. Zu guter letzt passen auch die Preise.
     
  5. Airport

    Airport Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    27.09.11
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 12.10.06   #5
    danke für den tip!Werde ich machen!
     
  6. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 12.10.06   #7
  8. Airport

    Airport Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    27.09.11
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 12.10.06   #8
    Ok,ich bedanke mich vielmals und werd mir bald was aussuchen!
    Dankeschön!
     
  9. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 13.10.06   #9
    Kompetent und sehr gute Preise! Beratung am Telefon und per Email inclusive! Sehr empfehlenswert! ( wenn nicht gerade die Störtebecker-Festspiele sind... ;) )
    Und von den Multipins (Harting, Wieland...etc) würde ich abraten, wenns nicht unbedingt sein muß, das verteuert die Sache ungemein. Macht nur unter bestimmten Umständen Sinn.
    Ich habe mir ein MC-System mit Multipin gebaut, weil ich öfter verschiedene Kabellängen brauche. Da habe ich Split + Multi, Stagebox + Multi und dazwischen kann ich drei verschiedene Kabellängen kombinieren, 5m, 10m, 20m - je nachdem welche Länge ich für was benötige. Habs selbst gelötet, aber auch das reine Material ist teuer genug... :(

    Bei solchen einzelnen Teilen kann man sich zwar ganz gut die Kabeltrommel sparen, weil es auf diese Weise leicht so lose zu händeln ist, aber wenn Ihr sowieso immer mit der gleichen Länge arbeitet und nicht viel unterwegs seid und wenn Ihr mal unterwegs seid, dann kein Transportproblem habt, ist ein 24/8 33m auf Trommel eigentlich das einfachste und gar nicht so schlimm teuer.
    Welche Längen brauchst Du? Hattest Du das schon gesagt?
     
  10. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 13.10.06   #10
    Bei Sommer gibt es noch viele Möglichkeiten :)

    - 1:1 Übertrager für Monitorsplitt
    - Plug Mama mit LED Beleuchtungskette & 9 V Akku in der Stagebox
    - Socapex Tourlock Variante mit 150 Pol
    - Stageboxen, "Mr. Wheeler" oder Schill Trommeln
    - Muco getrennt an der Box & am Spleiß (zum Verbleib im Pult)

    etc pp
     
  11. klampfist

    klampfist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    19.12.11
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 16.10.06   #11
    Ich würde auch zu Sommercable statt The Snake greifen!
    Wior in der Schule benutzen en Zeck Multicore... Hat Bisjetzt nie gemuckt,,, Außer das einer einw enig zu vile Kraft aufgewendet hatte und ein paar Pins verbogen wurden!!

    :D

    Hol des Sommer-CAble ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping