Music Man Petrucci Ball Family Reserve TB

von Rivera, 30.04.08.

  1. Rivera

    Rivera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    5.01.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 30.04.08   #1
    Ich hab sie endlich! DIE Gitarre schlechthin - hab sie mir gestern beim Händler abgeholt und bin einfach nur begeistert wie schön eine Gitarre nur klingen kann.

    Das corpus delicti: http://www.musicman.de/upload/musicman/gitarren/MM96264J200_gross.jpg (ich habe sie mir aber in schwarz-gescheckert genommen)

    Kurz zu den Specs:

    Erle Body mit Mahagoni Toneblock
    Bookmatched Selcted Maple Decke
    Ahorn Hals
    Palisander Griffbrett
    Matching Headstock
    24 Bünde
    2 Custom Wound DiMarzio PU´s
    3-Way Toggle Switch für Pickup
    3-Way Toggle Switch für Piezo
    1x Volume
    1x Tone
    1x Volume Piezo Control
    Mono- u. Stereo-Ausgang
    Kontrollfeld für den Piezo EQ
    Farbe: Transparent Black
    incl. Koffer

    Die Bespielbarkeit ist herrlich - der Sound clean variabel wie nur was (Piezo sei Dank) und mit meiner Zerre kernig und fett. Die Mechanik wirkt sehr solide und wird mir hoffentlich einge gewisse Stimmstabilität gewährleisten können.
    Freu mich schon das Ding am Sonntag auf Bühnentauglichkeit anzutesten ;)
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 30.04.08   #2
    Jaja, rede nicht so viel sondern mach Fotos und poste sie hier :D

    Wunderschöne Gitarre ist es auf jeden Fall, viel Spaß damit :great:
     
  3. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 30.04.08   #3
    Schönes Teil :great: Bei welchem Händler in Wien hast du sie den erlegt ? (Farbe mit K ?)


    lg,NOMORE
     
  4. jamesmyself

    jamesmyself Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.07
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 30.04.08   #4
    Hätte auch schon lange eine MM wenn es die nur in meiner Nähe um antesten gäbe. Kein einziger scheiss Laden verkauft MM Instrumente :(

    Glückwunsch zu deinem guten Geschmack :)
     
  5. hal west

    hal west Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    161
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 30.04.08   #5
    wirklich sehr schönes ding!
    ich hab vor kurzem mal dieses modell beim soundforum in wien ausprobiert... wirklich hervorragendes teil. herrlich!
     
  6. schlorsten

    schlorsten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    314
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    101
    Erstellt: 30.04.08   #6
    Das Teil wollt ich mir eig auch holen;):D(lief dann aber auf ne Tremonti PRS hinaus, einfach genialer eigener Sound)

    Sagmal ist das Tremolo auch nach oben drückbar?
    Und wie war das nochmal mit dem Piezo; soweit ich weiß haben die Dinger Stereo(und Mono-)Sound, heißt das ich kann das Teil an 2 Amps anschließen?
     
  7. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 01.05.08   #7
    glückwunsch, es ist defentiv ein tolle gitarre, aber ich mag den lackierten hals der BFR petrucci nicht.
    BILDER! keine bilder - keine gitarre....

    @schlorsten:
    man hat zwei buchsen. die monobuchse, schickt beide signale zusammen über mono raus (mix relger vorhanden), die zweite schickt nur das signal der magnetischen pus.
    nun kann man also entweder mit einem monokabel spielen und den piezo über dern amp spielen, oder man nimmt ein y-kabel und steckt den stereostecker in die 2. buchse.
    die andere variante ist, dass man mit 2 kabeln spielt.
     
  8. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 01.05.08   #8
    Kann mich dem gesagten nur anschließen!

    ....achja, welcome to the addiction! - wird sicher nicht die Letzte EBMM :D

    Gug doch auch mal in den Userthread ;)
     
  9. Rivera

    Rivera Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    5.01.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 01.05.08   #9
    Jep, genau dort hab ich sie her (oder wo kauft man in Österreich sonst noch Gitarren? ;)
     
  10. Rivera

    Rivera Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    5.01.11
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 01.05.08   #10
    Hier die Pics:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  11. schlorsten

    schlorsten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    314
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    101
    Erstellt: 14.05.08   #11
    Oh sry, hatte den Post iwie nicht bemerkt:p.

    Monobuchse: Piezo + Magnetisch
    Stereobuchse: Magnetisch wobei mich das wundert, ich dachte immer die Stereobuchse ist für den Piezo, weil er so besser klingt, bzw da bekommt man den realistischen Sound raus.

    Spiel ich mit 2 Kabeln, wärs dann logisch einen Amp mit dem Monokabel zu verbinden, um hauptsächlich nur den Piezo oder gemischt zu spielen, nen anderen Amp verbind ich mit dem Stereokabel und spiel da die magnetischen Einstellungen?
     
  12. Mortifreak

    Mortifreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.07
    Zuletzt hier:
    3.10.13
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    621
    Erstellt: 14.05.08   #12
    Die Stereo-Buchse ist für das Piezosignal. Wenn du zwei Monokabel bzw. ein Stereo-y-Kabel verwendest (welches das Stereosignal in zwei Monosignale splittet), kannst du natürlich in zwei verschiedene Amps gehen. Ich geh mit dem Piezo meistens direkt in die PA, mit den magnetischen in den Amp. Sobald die Monobuchse belegt ist, gibt die Stereobuchse auch nur das Mono-Piezosignal ab.
    D.h, man kann in dem Fall auch beide Signale nur getrennt verwenden und brauch dann u.u. ein zweites Effektgerät o.ä.
     
  13. digitalpig

    digitalpig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.08
    Zuletzt hier:
    24.02.15
    Beiträge:
    2.910
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    674
    Kekse:
    22.572
    Erstellt: 15.05.08   #13
    Eine tolle Gitarre, Glückwunsch! :great:
    Irgendwann werde ich auch mal so eine mein Eigen nennen, steht ganz weit oben auf meiner Liste! Dann aber vielleicht noch eher die 7er-Version... :)
    Viele Grüße!
     
  14. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 15.05.08   #14
    nochmal zur klarstellung der buchsen varianten:

    1) die obere buchse nutzbar als monosignal von piezo und magnetisch
    2) die untere buchse nutzbar als stereobuchse, die sowohl piezo als auch magnetisches signal ausgibt, aber eben getrennt (deswegen stereobuchse) - hat nichts mit klassichem stereo-sound zu tun, sondern hier werden einfach die jeweiligen signal über tip und ring am stecker getrennt übertragen. deswegen kann man hier entweder ein stereokabel plus splitterbox (aufteilung der signale) oder auch ein Y-kabel nehmen, welches mit der stereoklinke in die gitarre gesteckt wird und die beiden mono-klinken dann zu zwei amps oder PA für piezo und amp für magnetisch.
    3) belegen beider buchsen mit jeweils einem monokabel (achtung: verhädern mit den füssen und hinfall ist hier vorprogrammiert!)
    die monokabel werden genauso wie auch bei der Y-kabel variante von punkt 2, einmal zum amp und einmal zur PA geführt.

    egal welche variante dir am sympathischten ist, eine stereosignal wirst du nie erhalten. es werden immer zwei monosignal ausgegeben, einmal piezo und einmal magnetisch.
     
  15. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 15.05.08   #15
    Muss mich den anderen anschließen echt ne tolle Gitarre.

    Wenn ich mal das passende Kleingeld haben sollte und dazu alle Ibanez Gitarren habe die mir gefallen dann werde ich mir auch mal so ein ding zulegen :D


    gruß Ali
     
  16. schlorsten

    schlorsten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    314
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    101
    Erstellt: 17.05.08   #16
    Endlich verstanden:o:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping