Musicman Nachbau!

von MMBass0r, 26.01.05.

  1. MMBass0r

    MMBass0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    6.02.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.05   #1
    :cool:

    hey leute,

    ich bräuchte eure hilfe...
    und zwar, was gibts alles für Nachbauten von den Musicman bässen?
    ich will unbeindgt nen musicman, aber kein originalen...

    [​IMG]

    unter thomann und co find ich keine...
    wer was weißt wer nachbauten hat, bitte schreibt url rein, und
    wie marken der musicmannachbauten...

    ich wäre über alles dankbar :D thx schonma...

    mfg
     
  2. michi24

    michi24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    24.02.07
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.05   #2
    music-store.de

    fame mm400 soll ganz gut sein , ansonsten gibts noch welche von OLP ...
    benutz am besten die SuFu
     
  3. MMBass0r

    MMBass0r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    6.02.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.05   #3
    ok wunderbar,
    thx, hast mir sehr geholfen ;)
     
  4. Patr0ck

    Patr0ck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.243
    Erstellt: 26.01.05   #4
    Der Fame ist Top, vom OLP war ich beim testen nicht wirklich angetan, ok ist auch ein stück billiger.
     
  5. Hoppus182

    Hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Andernach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 26.01.05   #5
    Um noch ein Stück billiger zu gehen auch bei MusicStore der Jack and Danny MMB falls du ganz wenig ausgeben willst ;) ...

    Aber der is echt ok für den Preis !!! Die Verarbeitung is echt top und der sound is nem orginal gar net sooooo unähnlich... :)
     
  6. cschuetz

    cschuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    8.02.10
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Kanton ZH, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.05   #6
    wenn du keinen original-Musicman willst gibts immernoch die SUB-Version, die hat in gitarre&bass ziemlich gut abgeschnitten.
     
  7. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 26.01.05   #7
    In der aktuellen Gitarre&Bass wird ein MusicMan Stingray mit dem SUB verglichen. Verarbeitung ist wohl die Selbe, Unterschiede in Sound und Bespielbarkeit sind wohl nur bei direktem Vergleich zu bemerken.
    Auf jeden Fall interessant!

    ...oder steht der SUB mal wieder nicht zur Debatte? :)
     
  8. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 26.01.05   #8
    Also zu dn OLP gab das schon nen anderen Thread. Da ich auch auf der Suche nach was neuem bin hatte ich den auch in der Hand. War aber nicht so begeistert, einige Kleinigkeiten gefielen mir nicht so recht...
     
  9. Basstom

    Basstom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Zustimmungen:
    154
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 27.01.05   #9
    Hier ein Thread zum Fame MM 400.
    Und als Tipp: Die Suchfunktion hat meines Wissens noch niemanden hier umgebracht oder auch nur ernstlich verletzt, also nicht so schüchtern ... ;)
     
  10. Bierpreis

    Bierpreis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.398
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    293
    Kekse:
    6.212
    Erstellt: 27.01.05   #10
    Mein Tipp: Nicht den von Johnson! Ich habe den selbst :-( aber auch nur weil ich beim Kauf zu wenig ahnung hatte. Hier ein paar meiner Probleme: Zuerst hatt ich Probleme mit dem Gewicht (4,5 Kg), hab mich aber dran gewöhnt und ist auch nicht so schlimm. Die Verarteitung (bes. der Bünde) ist total mies, der Volumepoti schleift und knackt beim einstellen, die Bünde nutzen sich ziemlich schnell ab, die stimmmechaniken sind ungenau. Aber der Sound ist doch ziemlich Fett für die Preisklasse.
     
Die Seite wird geladen...

mapping