Musicstore 2nd hand

von koboldt, 13.02.08.

  1. koboldt

    koboldt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Viersen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #1
    Hallo zusammen!

    Ich hoffe, es gibt einen ähnlichen Beitrag nicht schon, aber die Suchfunktion hat keine befriedigenden Ergebnisse ausgespuckt…

    Mein „Problem“ ist Folgendes:

    Ich spiele seit ca. 5 Monaten und wir hatten damals das Glück, einen Proberaum zu bekommen, in dem ein (fast) komplettes Schlagzeug (Sonor) steht, das ich benutzen kann; ich musste mir nur Becken, Fussmaschine und Snare selber kaufen.

    Ab Mitte März haben wir jetzt einen eigenen Raum, d.h. es muss auch ein eigenes Set her, aber nach Möglichkeit kein Komplettset, da ich ja sonst zumindest FuMa und Snare doppelt hab´.

    Mein Budget ist auch nicht gerade üppig, ich kann über ca. 500 € verfügen, und das muss dann reichen für

    Bassdrum 22“
    2x Hängetom 12“ & 13“ inkl. Halter
    1x Standtom 16“
    2x Beckenständer
    Hi-Hat-Maschine mit drehbarem Fuss

    Ich werde am Wochenende zum Musicstore nach Köln fahren und mich da in der 2nd Hand Abteilung mal umsehen.

    War jemand schon mal da und kennt die Auswahl an gebrauchten Drums, oder gibt es evtl. auch die Möglichkeit, von einem (neuen) Komplettset FuMa, Snare und Becken wegzulassen?

    Komm ich da mit 500 € überhaupt weiter? Evtl. würde ich auch einen Finanzierungskauf in Erwägung ziehen, dann könnte es noch ein wenig mehr werden.

    Aus finanziellen Gründen hab´ ich mir damals erstmal die Sachen aus der Millenium-Serie von Thomann geholt, mit denen ich bislang zwar zufrieden bin (vielleicht nur, weil ich noch nix Anderes gespielt hab…), aber für den Rest möchte ich ungern auf diese Serie zurückgreifen (SuFu sei Dank), sondern das Geld lieber in gebrauchte, höherwertige Markenware investieren.

    Ich danke schon mal für eure Hilfe!
     
  2. pancake

    pancake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.07
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    150
    Erstellt: 13.02.08   #2
    ich bin zwar keine drummerin, aber ich kann dir zum 2nd hand nur folgendes sagen:

    ich war zweimal dort und meiner meinung nach hat es dort wenig auswahl.....und teilweise find ich die sachen auch recht teuer dafür, dass sie gebraucht sind...

    ich kann mich jetzt nicht erinnern da drums gesehen zu haben...aber ich hab auch nicht danach geschaut, ich bin nur schnell durchgerannt und hab gitarren und bässe angeschaut. vielleicht hab ich sie irgendwie übersehen.
     
  3. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 13.02.08   #3
    Ja, ich war mehr als einmal dort, zuletzt vor knapp 10 Tagen. Die Auswahl ist gleich null, nix, nada.

    Wenn Du im Großraum Köln - Aachen - Bonn wohnst, dann lohnt sich vielleicht ein Blick in das einschlägige Anzeigenblättchen -> www.annonce.de und, natürlich, in den hiesigen Musiker-Flohmarkt
     
  4. ghoum

    ghoum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.07
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Halle ( Westfalen )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 13.02.08   #4
    Hallo Koboldt!

    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...rs?CatalogCategoryID=Z.nVqHzl4KwAAAETD00SS1NI
    Wie du sehen kannst, ist in der "Versand-Retouren-Abteilung" was die Drums angeht eher wenig / gar nichts los ... ich denke, das spiegelt auch den aktuellen Stand des Geschäfts vorort wieder.

    Was für Hardware besitzt du genau? Und wie hoch ist das der Wiederverkaufswert?
    Du könntest es dann nämlich, jenachdem, wieviel du für deine aktuelle Hardware bekommen kannst ( dafür solltest du dir mal hier im Forum folgenden Thread durchlesen, indem du Sachen preislich schätzen lassen kannst ), so gestalten, dass du dir ein neues Basix Custom Set für ca. 600€ anschaffst ( vorhandenes Budget + eingenommenes Budget durch die verkaufte Hardware ).
    Das Beckenset musst du dann antürlich behalten! ;)

    Auch bei Ebay könntest du mal nach so einem Basix-Set Ausschau halten, dort gibt es immer mal wieder schöne Angebote, die den Neupreis unterbieten.


    Grüße,
    Jannik

    Edit:
    Einmal ein Link zu den Basix Custom-Sets: LINK
    Und ansonsten würde ich an deiner Stelle auch mal den "hauseigenen Flohmarkt" durchkemmen. Dort gibt es auch immer wieder gute Gebraucht-Angebote ... da müsstest du dann ggf. noch in die Felle investieren - je nach Zustand des Sets.
     
  5. koboldt

    koboldt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Viersen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #5
    Vielen Dank für die schnellen Antworten!!

    Dann werd´ ich wohl doch auf ein Komplettset zurückgreifen müssen (die günstigste verfügbare BD kostet schon an die 1000 €...) und fragen, ob man FuMa & Snare weglassen kann.

    Soweit ich das erkennen kann, hat nur das Yamaya-Set eine Hi-Hat mit drehbarem Fuß, oder?

    Ich glaub´, ich entscheide mich für das Sonor, mal schauen, wie kulant die beim Musicstore sind bzgl. Hardwareaustausch o.Ä.

    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...yID=aDDVqHzlqS8AAAEVER1Wf70R&JumpTo=OfferList

    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...yID=aDDVqHzlqS8AAAEVER1Wf70R&JumpTo=OfferList
     
  6. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 13.02.08   #6
    Wenn du nach Köln fährst würde ich auf jeden Fall beim Drumcenter vorbei schauen. Die kennen sich IMHO sehr gut aus und können dich vernünftig beraten; das ist beim Store nicht immer der Fall.

    EDIT: Die beiden Sets würde ich nicht nehmen. Dann hol dir lieber ein Basix Custom.
    Zweite Frage: Muss das unbedingt 12", 13", 16" sein? Heutzutage wird das (mit guten Gründen) meist durch 10", 12", 14" ersetzt.
     
  7. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 13.02.08   #7
    Wenn du nach Köln fährst geh auf jeden Fall zum Drumcenter. Oft isses so dass die die Hardware und manchmal auch die Snare behalten und mit dem Preis dann runtergehn. Und für 500 kannst du dann so schon nen recht brauchbares Set kaufen.
     
  8. koboldt

    koboldt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Viersen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #8
    Hört sich gut an, Danke für den Tipp!

    Das hat wohl keinen Zweck, die Sachen sind von Millenium :o da bekomm´ ich nich gerade viel für, wenn ich die überhaupt irgendwo loswerden würde...

    Ich hab´ die Größen einfach nur von dem Set abgemessen, das ich im Moment in dem alten Proberaum noch spiele und mich daran orientiert.

    Mal sehen, was ich am Samstag erreiche, Danke nochmal für eure schnelle Hilfe!!
     
  9. koboldt

    koboldt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Viersen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #9
    Ich hab´ mich gerade mal auf der Homepage vom drumcenter umgeschaut und da sind mir neben den Basix Sets noch die von ddrum aufgefallen.

    Die Optik ist erstmal gewöhnungsbedürftig, aber dafür scheinen sich Preis und Leistung ziemlich gut zu vertragen.

    Hat schon jemand Erfahrungen mit dieser Marke?

    Und noch eine Frage zum Basix Custom:

    Ist diese Konstruktion mit der Befestigung des einen Toms am Beckenständer wirklich stabil genug? Ich bin da ein wenig skeptisch.
     
  10. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 13.02.08   #10
    das neue BC hat ne standtom
    ansonsten: ja, es gibt viele sets die mit 14er hängetom ausgeliefert werden, nicht nur das bc ;)

    edit sagt:

    das preis/leistungsverhältnis bei ddrum ist jetzt nicht überragend oder besonders gut. you get what you pay for, die 450 euro würde ich lieber in ein roadworx L 22 oder ein gebrauchtes (besseres) set stecken.

    für so ein ddrum würd ich max 350 euro bezahlen.
     
  11. St. Anger

    St. Anger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.07
    Zuletzt hier:
    9.03.15
    Beiträge:
    180
    Ort:
    THÜRINGEN
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 13.02.08   #11
    is glaub ich auch bei ein paar pdp serien der fall ;)
     
  12. koboldt

    koboldt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Viersen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.08   #12
    So, morgen ist´s soweit, ich hab´ jetzt noch ein TAMA Imperialstar ins Auge gefasst, werd´ aber vor Ort nochmal ein paar Sachen antesten und hoffen, daß das mit der Finanzierung hinhaut.

    Und vielleicht kann ich ja dann Mitte März, wenn wir endlich unseren eigenen Proberaum beziehen, auch mal ein Foto meines Sets beisteuern:)

    Drückt mir mal die Daumen:great:
     
  13. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 15.02.08   #13
    vielleicht solltest du doch erst nochmal die suchfunktion zu diesem set benutzen
     
  14. vansie

    vansie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.07
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    307
    Erstellt: 21.02.08   #14
    ich weiß ja nicht was ihr so für erfahrungen gemacht habt, aber ich an deiner stelle würde noch deine snare mitnehmen zum antesten, damit du einen vergleichswert hast!
    Ich hab die erfahrung gemacht, dass trommeln im laden immer ganz anders klingen als zb zu hause oder im proberaum, da die räume im laden immer eine sehr gute akustik haben (zumindestens is das meine erfahrung)!
    Bei mir wars so, dass ich mir ne neue snare gekauft hab, die mir im laden total gut gefiel und nach einem tag hab ich sie zurück geschafft und mir ne neue ausgesucht, weil sie zu hause, bei schlechter akustik einfach nur mies klang (man bedenke felle und stimmung waren gleich). seidem nehm ich immer einen vergleich mit...

    Weiß nicht ob die anderen hier das bestätigen können aber is halt meine erfahrung, kannst ja mal drüber nachdenken...
     
  15. koboldt

    koboldt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Viersen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.08   #15
    Danke für eure Ratschläge, ich hab´ mich jetzt für ein Mapex aus der Q-Serie entschieden.

    Wie schon gesagt, ist mein Budget recht eingeschränkt, und musste in den letzten Tagen tatsächlich noch mehrfach runtergeschraubt werden (Autoreparatur, Fernseher kaputt), sodaß im Endeffekt nicht mehr möglich war, zumal ich noch ein wenig Hardware dazukaufen muss.

    Wir haben aber noch einen recht akzeptablen Preisnachlaß raushandeln können, da wir insgesamt für ca. 1500,-€ eingekauft haben.

    Das Set reicht für den Moment vollkommen aus und klingt auch gar nicht mal so schlecht, alles sehr stabil, schöne Farbe (dark indigo), ich bin sehr zufrieden.

    Und jetzt tauchen die wildesten Fragen auf, über die ich mir vorher natürlich gar keine Gedanken gemacht habe…aber keine Sorge, ich bin mit dem Umgang von Suchfunktionen vertraut ;) (was nicht heißt, dass ich euch nicht trotzdem mit dem ein oder anderen Beitrag nerven werde :rolleyes:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping