MUTRON Octave Divider Klon gesucht

von sockenkopf, 16.06.19.

Sponsored by
pedaltrain
  1. sockenkopf

    sockenkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.11
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    133
    Kekse:
    657
    Erstellt: 16.06.19   #1
    Hallo Forengemeinde,

    ich bin auf der Suche, nach einem robusten und gut klingenden MUTRON Octave Divider Klon.
    Das original bleibt leider unerschwinglich für mich und der Nachbau von Tilmann Ritter ist für knapp 360€ auch echt happig.

    Kennt jemand was solides für rund 200€? Gern auch gebraucht...

    Vielen Dank im Voraus

    Beste Grüße
     
  2. 25or6to4

    25or6to4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.17
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    376
    Kekse:
    2.057
    Erstellt: 16.06.19   #2
    das Salvation Vivider ist wohl der einzige Clone da draussen, soll aber sehr gut sein, vmtl. aber nur als Direktimport aus US. Es gab mal vor einiger Zeit von Mu-Tron ein relativ günstiges Reissue, aber auch das wird mal vmtl. nur in den USA bekommen. Vllt. kommst du ja auch hin mit einem normalen Octaver Pedal davon gibt es viele die auch runteroctaven, vielleicht hilft dir das ja schon.

     
  3. chick guevara

    chick guevara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.16
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    248
    Kekse:
    611
    Erstellt: 17.06.19   #3
  4. sockenkopf

    sockenkopf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.11
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    133
    Kekse:
    657
    Erstellt: 17.06.19   #4
    Ich werde wohl in den sauren Apfel beißen und mir den Nachbau von Tilmann Ritter besorgen.
    Klanglich vermutlich die kompromissloseste Variante...
     
  5. RockTone

    RockTone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.13
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    5.212
    Erstellt: 18.06.19   #5
    Was hat das Teil denn mit dem KLON (centaur) zu tun :nix:?
     
  6. sockenkopf

    sockenkopf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.11
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    133
    Kekse:
    657
    Erstellt: 18.06.19   #6
    Kannst du deine Frage nochmal in einem anderen Kontext formulieren?
     
  7. RockTone

    RockTone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.13
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    5.212
    Erstellt: 19.06.19   #7
    @sockenkopf ich verstehe eher Deine Frage nicht, was hat der Mutron mit nem KLON zu tun?
    es gibt ein Overdrive Pedal das heißt KLON CENTAUR, ist allerdings das einzige Pedal was KLON heißt..
    daher habe ich mal nachgefragt
     
  8. Alex_S.

    Alex_S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.18
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    652
    Erstellt: 19.06.19   #8
    Es hat nichts damit zu tun. Das Wort "Klon" https://de.wikipedia.org/wiki/Klon soll hier sicher für Nachbau stehen, nicht für ein Pedal, das Klon heißt.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. sockenkopf

    sockenkopf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.11
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    133
    Kekse:
    657
    Erstellt: 19.06.19   #9
    Wow, im Ernst?
     
  10. RockTone

    RockTone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.13
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    5.212
    Erstellt: 19.06.19   #10
    Natürlich nicht ernst :D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping