MXL 2006 Großmembranmikro... ?

von Hann0r, 06.12.06.

  1. Hann0r

    Hann0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.06
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Mittelfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.06   #1
    Nabend Jungs,
    hab beim Musik-Service dieses Angebot entdeckt: MXL 2006 Mogami Edition.
    Hört sich meiner Meinung recht vielversprechend an. Da ich vorhab endlich bisschen anzufangen eigenes zeug aufzunehmen, dieses folglich mein erstes Mikro wär und ich eigtl. überhaupt keine Ahnung hab und ich somit blutiger Einsteiger bin bitte ich um eure Einschätzungen. Will damit wahrscheinlich primär E-Gitarre aufnehmen, evtl. auch paar vocals und Akustikgitarre. Vielleicht kennt das Mic ja sogar jemand...
    mfg
     
  2. maxsdrum

    maxsdrum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    27.02.11
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.06   #2
  3. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 07.12.06   #3
    Das Teil ist als Einsteigermikro vollkommen OK.
     
  4. captain future

    captain future Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    388
    Erstellt: 07.12.06   #4
    wenn schon großmembraner für hauptsächlich e-gitarre und ein wenig von allem, dann gibts in der günstigen preisklasse nur ein wirklich gutes:
    http://www.musik-service.de/Recording-Mikrofon-AKG-C-2000-B-mit-Original-Klemme-prx395496956de.aspx

    ist zwar eher ein "mittelmembraner", aber definitiv besser geeignet für intrumentalabnahmen als viele der 100€-kandidaten. schon allein wegen seiner wirklich stabilen verarbeitung die echt livebühnentauglich ist, und dem hohen grenzschalldruckpegel.
    bei vocals natürlich auch gut.

    lg
     
  5. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 07.12.06   #5
    Sorry, aber für Vocals halte ich das AKG C 2000 dem MXL 2600 oder dem Studio Projects B1 für unterlegen. Zur Ampabnahme kann ich nichts sagen, keine Erfahrung mit dem Teil.
     
  6. captain future

    captain future Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    388
    Erstellt: 07.12.06   #6
    gottseidank sind die geschmäcker verschieden... ;)
     
  7. flocko

    flocko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    10.06.10
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 19.12.06   #7
    Ich hab das auch, allerdings von der Bucht. Da gibt es das mit Kabel, Spinne und Koffer.
    Ich kann es in der Preisklasse uneingeschränkt empfehlen!
    Gruß
    Volker
     
  8. Kill Me

    Kill Me Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    8.03.10
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.07   #8
  9. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 21.06.07   #9
    Naja, was erwartest du für eine Antwort. ;)

    1. Jeder hat einen andern Höreindruck, von daher auch eine andere Meinung.
    2. Das eine Mikrofon klingt so und das andere so. Es gibt also kein besser oder schlechter.
    3. Die Stimme muss zum Mikrofon passen. Von daher sollte man sich die Zeit nehmen, um im Fachhandel zu testen.


    Vielleicht hilft dir diese Seite, wo einige Mikrofone getestet worden sind.

    www.studioauditions.com
    www.mikrofon-vergleich.de

    Auf bald, bye :great:
     
  10. Kill Me

    Kill Me Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    8.03.10
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.07   #10
    Die Antwort ... hört sich klar besser an :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping