MXL 603 SPR für Chor-Live Abnahme ???

von Freddie, 01.01.04.

  1. Freddie

    Freddie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.04
    Zuletzt hier:
    28.03.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.04   #1
    Hallo,

    erstmal ein frohes neues 2004 an alle. Ich benutze zur Zeit ein Paar AKG C 1000 für die Abnahme eines Kinderchores im Freien, in Kirchen, usw. bei Live-Auftritten halt.
    Mich würde interessieren, ob jemand Erfahrung mit anderen (vielleicht preisgünstigeren, aber bitte nicht billigen!!!) Mics hat, die ebenfalls für Chor geeignet sind.
    Zum zweiten würde mich interessieren, ob ich für die beschriebenen Zwecke auch MXL 603 SPR verwenden kann. Die sind zwar etwas teurer, aber eventuell ist günstiger, als noch ein Paar AKG C 1000 anzuschaffen.
     
  2. specialermer

    specialermer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    5.05.05
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.04   #2
    wenn dus wirklich günstig aber trozdem gut willst, dann kann ich dir entweder die opus 53 von beyer empfehlen, sind wirklich sehr günstig klingen aber gut, besser klingen die mce 530 auch von beyer. opus 53 liegt bei 69€ s stück und die mce 530 bei 99€. finde beide besser als das at pro37r. und viel besser als die c1000, hab alle mikros bei mir im einsatz für div. chöre von kindern bis zu senioren. mein favorit ist das mce 530, danach opus53 danach kommt dann das pro 37 und zum schluss das c1000, es kann von allem n bissl aber nix gut genug. die mxl kenn ich nicht sollen aber auch gut sein, noch besser sollen aber die rode nt5 sein für 360€ s pärchen.
     
  3. Reinhard

    Reinhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    18.04.13
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Taunus
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    -177
    Erstellt: 15.08.04   #3
    Sollte man denn nicht lieber identische Mikros nehmen, also hier 4x S1000? Die anderen klingen doch auch sicher wieder anders. :confused:
     
  4. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.653
    Zustimmungen:
    818
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 15.08.04   #4
    Die Paare sollten angepasst sein, ansonsten kann es von Vorteil sein, eben weil jedes Pärchen etwas anders klingt.
     
  5. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 15.08.04   #5
    Wenn die 4 Mikros dazu dienen, direkt vor dem Chor zu stehen, sollten sie schon identisch sein, ja. Macht man aber eine nahe ORTF-Aufnahme und will von hinten noch Hall aufnehmen, tun es auch 2 verschiewene Paare. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping