Nachträglicher Einbau von Kinnregistern möglich?

von julieann, 26.10.08.

  1. julieann

    julieann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.08
    Zuletzt hier:
    11.11.19
    Beiträge:
    17
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.08   #1
    Ich habe mal eine Frage, ist vielleicht blöd,aber ich hab nicht genug Ahnung, um´s mir selbst zu beantworten:
    Ist der nachträgliche Einbau von Kinnregistern möglich? Ich spiele eine Morino V S DeLuxe und vermisse regelmäßig die Möglichkeit, durch Kinnregister besser schalten zu können.
    Ist sowas überhaupt möglich? Falls ja: was denkt ihr (oder wisst ihr´s vielleicht sogar?), was sowas kostet?
    Danke schonmal
     
  2. dvdloo

    dvdloo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.08
    Zuletzt hier:
    29.09.11
    Beiträge:
    10
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.08   #2
    Möglich ist das, hängt aber ganz von der Bauart des Instrumentes ab. Falls Du aus dem Großraum Köln kommen solltest erkundige dich mal bei Michael Rheinländer , der macht so was.
    Wie teuer das dann wird, läßt sich unmöglich vorher sagen. Dazu muß der Instrumentenbauer sich das Akkordeon genau anschauen.
     
  3. Red Baron

    Red Baron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.08
    Zuletzt hier:
    19.01.11
    Beiträge:
    42
    Kekse:
    167
    Erstellt: 26.10.08   #3
    Gemäss Hohner Website scheint die neue Morino "Bayan" Reihe ab Werk mit demselben Kinnregister-System ausgerüstet zu sein, welches auch bei der Piano-Gola auf der Aufpreisliste steht. D.h. technisch scheint es auch bei der Morino machbar zu sein, und deswegen würde ich auch eine entsprechende Anfrage bei der Service-Abteilung in Trossingen vorschlagen.

    Nimm allerdings einen starken Kaffee oder doppelten Whisky bevor sie Dir den Preis verraten :D, denn der Aufpreis für die Kinnregister bei einer neuen Gola lag vor ein paar Jahren bereits im Bereich von 1100 €
     
  4. Balgseele

    Balgseele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    1.098
    Ort:
    Bayern
    Kekse:
    9.966
    Erstellt: 26.10.08   #4
    ich vermute Pedro Gomes macht sowas, er ist im www zu finden

    mfg Balgseele
     
  5. Kerl90210

    Kerl90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.08
    Zuletzt hier:
    24.06.11
    Beiträge:
    78
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.08   #5
    ich hab ja mal ne ganz verrückte Frage, kann man ein Basssystem in ein Bayan wandeln, klingt verrückt , ich weiß, aber wäre das möglich?
     
  6. dak

    dak Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.10.08   #6
    Es geht Dir wohl um das Griffsystem, nicht um die Verbundstimmplatte. Kurz: Nein. Du bräuchtest eine neue Mechanik. Ob es eine passende Mechanik gibt, die mit Deinen existierenden Stimmstöcken zusammenpaßt, ist nicht gesagt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping