need help to marshall dsl 401!?!

von Veeti, 18.05.06.

  1. Veeti

    Veeti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 18.05.06   #1
    hy leute,

    habe den marshall dsl 401, der soll ja ein ziehmlich guter verstärker sein (heißt es)... leider schaffe ich es noch nicht, ein guten overdrive sound hinzukriegen, ich suche einen sound für hard-rock, metal und einen lead sound, welche einstellungstipps könnt ihr mir empfehlen?

    gain/vol/treb/mid/bass

    einen tubescreamer hätte ich auch noch....

    und ist bei der musikrichtung ein reverb brauchbar?

    thx!!
     
  2. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 18.05.06   #2
    ps.: ich hab das problem das er ziehmlich heiß wird, was könnt ich dagegen tun??
     
  3. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 18.05.06   #3
    kann mir niemand helfen? ;(((
     
  4. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 18.05.06   #4
    Keine Sorge, ist ein Forum kein Chat!
    Also das der Marshall so heiss wird ist normal!
    Was du tun kannst ist, ihn nie direkt anne Wand zu stellen, und am besten irgendwohin wo die Luft gut abströmen kann!
    Wenn du technisch geschickt bist, dann kannst auch noch Lüfter einbauen, was aber wieder nervende Geräusche erzeugt! Guten Overdrive kriegst du im Clean Kanal, wenn du entweder den Gain Regler weit aufreist, oder du auf Crunch klickst! Wenn du nicht soviel rumstellen magst, kannst du das auch einfach mit dem Tubescreamer tun, und den Clean Kanal des Marshalls anblasen!
     
  5. SG Rocker

    SG Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 18.05.06   #5
    Ein Röhren Amp kann schon mal ordentlich heiß werden da würde ich mir keine Gedanken machen.

    Jo also entweder den Clean mit dem TS anblasen oder die eigene Zerre benutzen, ich kenne den Dsl 401 auch nur vom kurzen testen da kann ich dir leider nicht viele zu sagen ausser vielleicht nicht die mitten rausdrehen eher rein!
     
  6. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 18.05.06   #6
    ich glaube ich werde das teil VERKAUFEN, ich bin scheinbar zu blöd dafür, um einen sound hinzukriegen der mir gefällt! ;(

    falls wer interesse am dsl 401 hat, dann schickt mir eine pm!!
     
  7. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 18.05.06   #7
    Also vllt hast du zu viel Gain drin gehabt. Mehr als die Hälfte ist Gift--> matschen.

    Ich habe hinten eine Externe Lüfterblende mit dem Gehäuse verschraubt, welche Extern Strom bekommt! Meine Einstellung die ich immer gefahren habe war:
    Gain auf 10/11 Uhr
    Treble: 12Uhr
    Middle: 15 Uhr
    Bass: 13 Uhr
    OD 2

    Master: 13/14 Uhr
     
  8. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 18.05.06   #8
    das kann sein! ich werds dann gleich testen! sag wieso verkaufst du deinen?

    ich hab hier noch ein soundbeispiel was mir an hard rock gefallen würde, DIESEN SOUND suche ich! (und der spielt marshall+LP!)

    zum sound, der rockt, matscht nicht, und zieht nichts nach, ist aber auch nicht zu kurz....
     

    Anhänge:

  9. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 18.05.06   #9
    der Sound liegt ganz eindeutig sehr stark an der LP (dieses Klare knackige und fette) Nunja ich verkaufe meine Combo da ich auf den H&K Duotone umsteige. Vielleicht wäre ein Compressor oer Sustainer was für dich, da eigendlich der DSL 401 solche Sounds kann!
     
  10. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 18.05.06   #10
    ich hab ja eine LP!!! und wenn du meinst das der dsl diesen sound hinkriegt, dann sag mir bitte wie? und soll ich rythmus/lead mit ts/dsl oder andersrum?

    und reverb ja oder nein?
     
  11. KingDingeling

    KingDingeling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 18.05.06   #11
    delay und die Gitarre "doppeln", dann wirds fetter
     
  12. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 18.05.06   #12
    meinst du mit doppeln den delay? und welche zeiten bzw feedback würdest du einstellen? und auch beim rythmus oder nur bei solos?
     
  13. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 18.05.06   #13
    meinst du nicht das es unterschiede zwischen LP´s gibt;)
    Der Sound erinnert mich an einen 800er. Also ansatzweise bekommt man das mit dem 401er hin. Probier einfach rum. Wenig Gain OD 1 viele Hhen und mitten...Master weit auf
     
  14. Hanskraut

    Hanskraut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 18.05.06   #14
    bäähh ich hasse den klang von delays... das klingt dann nicht fetter sondern total anders als der ausgangssound... ist aber meine meinung ;)

    ich hab auch einen dsl und meine das er sehr gut klingt... allerdings würde ich den sound wirklich mit einer zerrre aus nem treter davor aufwerten.
    empfehlen könnte ich dir dafür das signaturpedal von zakk wylde. hat sich imo ganz gut angehört.. geht so in die richtung tube screamer und sd1
     
  15. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 18.05.06   #15
    was auch irgendwie komisch ist: er will mehr Zerre mit Hilfe des Tubescreamers aber sein Soundsampel weißt kaum eine Zerre auf:screwy:
     
  16. KingDingeling

    KingDingeling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 18.05.06   #16
    sehr kurze zeiten, es soll ja nicht ersaufen, sondern nur "breiter" gemacht werden...
    ich selbst setze delay nur bei soli ein...
    schau was dir gefällt
     
Die Seite wird geladen...

mapping