Neo-Prog/Pop oder sowas in der Art =D

von p_os, 06.04.07.

  1. p_os

    p_os Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.07   #1
    Viel Vergnügen, sagt mal was ihr davon haltet.

    Das Saxophon-Solo passt an manchen Stellen vielleicht nicht, aber ansonsten gefällts mir selber ziemlich gut. :o
     

    Anhänge:

    • hdl.gp5
      Dateigröße:
      131,9 KB
      Aufrufe:
      69
    • hdl.gp4
      Dateigröße:
      96,2 KB
      Aufrufe:
      65
  2. Blind J. Pilot

    Blind J. Pilot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.09
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    184
    Erstellt: 06.04.07   #2
    Bis auf den Schluss (das Tämtädärätäm dort passt meiner Meinung nach wirklich nicht rein ^^) ziemlich cool... halt heiter Sonnenschein, aber sehr angenehm zu hören, schöne Melodien, vorallem vom Sax; recht viel Liebe zum Detail, ziemlich pompös aufgezogen (was nicht negativ gemeint ist)...

    -> Mir gefällt's ganz gut, 'n Song für unbeschwerte Stunden ;) Kann mir solche Musik zwar nicht stundenlang anhören, dafür fehlt mir dann doch etwas die Tiefe und/oder die überraschenden bzw. ungewohnten Momente, aber joa. Trotzdem mal Daumen rauf. :)
     
  3. Andi33

    Andi33 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Altenstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 07.04.07   #3
    so richtig überzeugen tut es mich nicht.. aber es ist ein nettes lied.
    das mit dem saxophon is ne coole idee, die melodien sind auch schön.
    takt 18 und 19 sind fast wie narcotic.. aber egal ^^
    eigentlich auch alles schön und tolle ideen und ab dem duett solo gibts auch einen höhepunkt. dann klingt es mit nem netten bass aus und der chorus kommt noch mal.
    hat auch irgendwie was von neo-prog^^
    das einzige was mich halt stört ist dass es mich nicht wirklich mitreißt. schon bisschen langweilig eigentlich. kann sein dass es mir einfach zu poppig ist oder der midisound stört mich einfach. ja ich glaub es ist der komische sound^^
     
  4. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 08.04.07   #4
    Also, ... der Song ist wirklich gut geschrieben. Ich kann dir leider ganz klar sagen, warum er mir nicht gefällt. Er ist mir nämlich schlicht zu positiv . Ist echt gar nix für mich. Gefallen tut er mir trotzdem und ich kann dir sagen, dass er wirklich gut ist ! (So wie man sagen kann, dass man einen Menschen hübsch findet, auch wenn er nicht den eigenen Geschmack trifft , weißte ? ^^ )

    Intro 3/3 erinnert mich lustigerweise an ...ach ... Narcotic, das hat der Andi ja schon bemerkt ... stimmt ^^ .. is aber irgendwie nett ^^
    Hm, und die ersten Töne des Chorus erinnern mich auch an irgendwas...vielleicht kommt wer von euch drauf ? Hab mal den letzten Ton einfach nur weggenommen :

    lg strongtone
     

    Anhänge:

  5. p_os

    p_os Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.07   #5
    Jop, beim Schreiben hatte ich meistens gute Laune, deswegen ist der wahscheinlich so frühlich :eek::D

    Das mit dem Narcotic stimmt schon irgendwie, aber sind ja auch nur zwei aufeneinaderfolgende Töne bzw. Akkorde :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...