Neue 412er gesucht !? Welche

  • Ersteller ZeroResurrection
  • Erstellt am
ZeroResurrection

ZeroResurrection

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.11
Registriert
14.05.07
Beiträge
143
Kekse
150
Hey,
momentan spiele ich auf einer Fame Vintage (die bessere) mit 4 Vintage 30 Speakern, der Grundcharakter der Box sagt mir sehr zu. nur leider fehlt mir bei manchen Sachen der Druck an dieser Box. Deshalb verkaufe ich Sie nun über Ebay. Bei Interesse..könnt ihr ja mal schaun.

Die Frage ist nun für mich welche Box ich mir als nächstes zulegen werde.
Die sollte auf jeden Fall eine gerade Front haben, Vintage 30 Speaker und aus gutem Birkenholz sein (was ja die Fame nicht war, bis auf die Lautsprecher Wand)

Zur Auswahl habe ich mir folgende angeschaut:

Marshall 1960BV
Engl Pro 412
Engl XXL

Klar gibt es unzählige andere, aber ich weiß nicht so ganz ob diese was taugen.


Was würdet ihr sagen ?! Auf der Box findet ein Spider Valve platz ,mit dem ich hochzufrieden bin. ( Vergleiche Ihn gerade gegen einen Bugera 6262 - für den alle so schwärmen, aber der SP ist um einiges dicker vom Sound).
 
Turgon

Turgon

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.21
Registriert
24.04.08
Beiträge
488
Kekse
1.210
Ort
Warburg
ich würde zu ner Engl-Box tendieren, hab selbst eine mit V30ern, und die hat soooooo viel Druck... saugeil :D ich vermute, die XXL hat sogar nochmehr, aber die ist imo nicht transportabel. Die Marshallboxen mit V30ern kenne ich nicht, kann ich nichts zu sagen. Aber meine Erfahrung lehrte mich:

Engl = Druck ;)
 
Anus 666

Anus 666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.16
Registriert
24.03.09
Beiträge
72
Kekse
138
Ort
Bonn
kenn selber auch nur die engl-box und druck hat die wirklich ohne ende. ich hab die vor 4 tagen noch im ms mit nem 6505+ gespielt und der sound war einfach nur der hammer. sobald ich das nötige kleingeld hab werd ich mir auch so eine zulegen.
 
Scary Guy

Scary Guy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.09.19
Registriert
06.09.03
Beiträge
727
Kekse
244
Würd dir auch zur Engl 412 Pro raten, habe ich selber(allerdings schräg) und die einzige Box die in meinen Ohren noch besser Klang, war die Mesa mit v30 Speakern, aber die kostet ja auch ein bisschen mehr.
Marshall hingegen hat mir nicht so gut gefallen, keine schlechte Box aber da fehlte das gewisse etwas.
 
ZeroResurrection

ZeroResurrection

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.11
Registriert
14.05.07
Beiträge
143
Kekse
150
Danke.

Ich denke auch das es dann ne Engl sein wird. Nur ich liebäugel schon mit der XXL :p
 
Sustainic666

Sustainic666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.11.10
Registriert
01.10.06
Beiträge
604
Kekse
910
Ort
an der gitarre
versuch auf jeden fall mal die krank revolution anzuspielen!
okay die hat keine v30 aber die legends klingen mmn besser.
versuch einfach mal nen ohr voll von dieser box zu bekommen!

sonst mal an ne diezel gedacht?
 
ZeroResurrection

ZeroResurrection

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.11
Registriert
14.05.07
Beiträge
143
Kekse
150
...naja die krank kenn ich nicht aber, alle boxen bis her keinen v30 drinn hatten fand ich nicht sonderlich gut. die speaker die in der krank verbaut sind, hab ich schon mal in ner andern box gespielt, um muss sagen das sie mir nicht so zusagen, rein von grundcharakter, ich weiß nicht ob die dann in der krank "besser" klingen.

Diezel sind schon sehr geil, nur kosten diese über 1000 Euro, die Engl xxl bekomm ich für knapp darunter und ich weiß eben nicht ob die diezel den nochmaligen aufpreis wert ist.

ausserdem weiß ich nicht so genau was bei den diezel cabs mit front bzw rear loadet gemeint ist...

Was ist eigentlich von Orange Cabs zu halten ?! (ausser das sie hässlich sind:p)
 
explorer76

explorer76

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.272
Kekse
1.325
Ort
RUHRGEBIET
Orange 412er antesten, sowohl die "normale" PPC412 als auch die HP.
Gefallen mir persönlich sehr viel besser als jede Engl Box!
 
ZeroResurrection

ZeroResurrection

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.11
Registriert
14.05.07
Beiträge
143
Kekse
150
...danke explorer..kannst du mir deine meinung auch begründen ?!
 
Sustainic666

Sustainic666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.11.10
Registriert
01.10.06
Beiträge
604
Kekse
910
Ort
an der gitarre
ich kann mich nur wiederholen teste einfach mal die revolution an!
 
explorer76

explorer76

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.272
Kekse
1.325
Ort
RUHRGEBIET
...danke explorer..kannst du mir deine meinung auch begründen ?!

die engl hat zwar druck klingt aber vergleichsweise zahm, während ich die Oranges immer etwas rauer und rotziger empfunden habe.
was druck und wumms angeht nehmen die beiden sich relativ wenig.
 
J

Jerry77

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.10
Registriert
07.10.04
Beiträge
894
Kekse
250
Ort
Essen
Orange 412er antesten, sowohl die "normale" PPC412 als auch die HP.
Gefallen mir persönlich sehr viel besser als jede Engl Box!

Aber, wenn die Orange nicht orange wäre, wäre es eine Alternative :D
 
Anus 666

Anus 666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.16
Registriert
24.03.09
Beiträge
72
Kekse
138
Ort
Bonn
ich find orange hat style:cool:
 
supreme chaos

supreme chaos

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.17
Registriert
09.03.09
Beiträge
157
Kekse
338
Ort
Die dunklen Berge nördlich von Frankfurt... ;) Auc
https://www.thomann.de/de/orange_ppc412_slope_black.htm

Die Orange gibts doch auch in schwarz ;) Okay, der Frontstoff setzt nach wievor einen besonderen Geschmack voraus :D

gruß Lapdog

hab mir die orange am freitag gekauft und ich muss sagen sie hat den druck einer engl pro und ne ähnliche " gifftigkeit " wie die marschall 1960bv...!

hängt zwar en triple xxx dran und kein spider valve aber ne empfehlung ist sie auf jeden fall wert!
und was den frontstoff angeht... als ich sie gehört hab hatte die front auf einmal ne ganz andere farbe... :D

ne,ma im ernst: sooo schlimm is die front auch wieder net... ;)

tjaja... die edit... ;)

die blackstar hier ist auch nicht zu verachten!
http://www.musik-schmidt.de/product...renboxen/Blackstar-Artisan-412-A-Cabinet.html
die orange gefiel mir dann aber besser.
 
mnemo

mnemo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
5.395
Kekse
9.344
Ort
Berlin
Die neuen Orangeboxen mit dem neuen Skiddesign find ich sehr geil, da die besser an den Boden gekoppelt sind. Muss man aber mögen. Ansonsten würde ich mal ne Bogner Standard ankucken, die reicht was Druck angeht, vollkommen aus. Gibt natürlich auch gute Boxenbauer hier im Lande, sowas wie House of Speakers. SevenT5 mit 2x Zakk Wylde EV ist auch sehr lecker.
 
explorer76

explorer76

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.272
Kekse
1.325
Ort
RUHRGEBIET
hab mir die orange am freitag gekauft und ich muss sagen sie hat den druck einer engl pro und ne ähnliche " gifftigkeit " wie die marschall 1960bv...!

Du hast es noch besser getroffen als ich ;-)... und was die Farbe angeht, ich find orange sexy. Ist halt was anderes als Standard-Schwarz, spiele ja nicht umsonst ne 1960TV mit ner geänderten Bestückung, hat halt nicht jeder von der Optik her!
 
supreme chaos

supreme chaos

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.17
Registriert
09.03.09
Beiträge
157
Kekse
338
Ort
Die dunklen Berge nördlich von Frankfurt... ;) Auc
zum thema " hat halt nicht jeder "... deswegen bin ich linkshänder geworden... :D :D :D
ohman... glaub das bier war schlecht... ;)

hätte da noch en guten boxenbauer:

http://www.extremeforce.de/

hatte mit meiner alten band mal das vergnügen über eine seiner boxen spielen zu dürfen.
soweit ich noch weiss waren eminence delta pro 12A drinne und dat dingen hat mich regelrecht umgehauen!
er baut seine boxen quasi in's flightcase rein...
sind aber leider auch recht kostspielig. hätt ich die kohle gehabt wär's ganz klar eine von ihm geworden!
 
ZeroResurrection

ZeroResurrection

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.11
Registriert
14.05.07
Beiträge
143
Kekse
150
hey.
also zum thema orange muss ich sagen, dass mir die boxen wirklich optisch nicht zusagen und die schwarze gibts nur in schräg. deshalb fallen die schon aus dem rennen.

für die knapp 1000 öken sollte die box nicht nur klanglich, qualitativ sondern auch optisch gut aussehn bzw mir zusagen.

auch die extramforce cabs, kannte ich schon, klar die speaker darin sind teils der hammer besonders der sig zakk wylde speaker ist an druck nicht zu übertreffen, aber die flightcase optik ist auch nicht mein fall. Ich brauch die box ja fürs wohnzimmer :p (meine arme nachbarn :) )und da will ich nicht so ein PA-Style Zeug :)

Die Krank werd ich nächste Woche mal anspielen gehn, aber ich denke sie wird aufgrund der Speaker nicht so meinen Geschmak treffen, da die V30 schon ein Zacken mehr Low-End hat, deswegen sind bei mir Diezel und Engl XXL schon mehr favorisiert.

Also wenn mir jemand noch ein "hübsches" Cab zur Alternative hat versuch ichs nächste woche mal anzutesten.

Ansonsten Diezel vs Engl XXL, wobei ich da echt ein guten Grund hören müsste nicht zur Engl zu greifen.
 
Werwolf

Werwolf

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
07.04.04
Beiträge
1.087
Kekse
2.118
Ort
Bruchsal
Das schlauste was man machen kann ist UNVOREINGENOMMEN so viel zu tetsten wie möglich. Es nützt nichts zu sagen "alle anderen Speaker gefallen mir nicht" und andere Dinge schon im Vorhinein auszuschließen.
Unter "Druck" versteht auch jeder etwas anderes und ein besonders ausgeprägtes "lo-end" haben V30s eingentlich auch nicht.
Und wozu man eine 4x12er Box im Wohnzimmer braucht ist mir ebenfalls ein Rätsel. Die braucht (vorallem die V30s) erstmal eine gewisse Lautstärke um irgendwelchen "Druck" aufzbauen. Hatte auch mal kurz meine Engl Pro 4x12 daheim und sie klang einfach nur flach auf niedriger Lautstärke.

Für Druck, Lo-End und wenigstens etwas Wohnzimmertauglichkeit würde ich diese nehmen:

http://www.soundland.de/catalog/product_info.php?products_id=229300&language=de

Testbericht:
http://www.mambodancer.de/vb/showthread.php?t=2923
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben