neue 60 players strat, abschürfungen am hals normal?

von dandelo, 05.12.07.

  1. dandelo

    dandelo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.07
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Seligenstadt (Hessen)
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    148
    Erstellt: 05.12.07   #1
    hallo!

    heut kam meine nagelneue fender 60 players strat. soweit so gut, fantastische gitarre aber leider erkennt man bei genauerem hinsehen abschleifungen am rand des halses auf der seite der tiefen e-saite zwischen dem 4 und 7.bund. ist das normal oder noch innerhalb der fertigungstoleranzen?
    man siehts wie gesagt nur von nahem und die bespielbarkeit ist nicht beeinträchtigt, bünde sind auch in ordnung.
    leider sieht man auf dem foto so gut wie nix, aber was gemeint ist, ist glaub ich erkennbar.
    herzlichen dank.
    grüße,christian
     

    Anhänge:

    • strat.JPG
      Dateigröße:
      20,1 KB
      Aufrufe:
      173
  2. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 05.12.07   #2
    Das habe ich bei neuen Strats noch nie gesehen, aber meine älteren sehen alle so aus. Ein nichteingefasster Hals nutzt sich an den Kanten schnell ab, aber das ist kein Grund zur Sorge. Nach vier-fünf Jahren hast Du das ohnehin.
     
  3. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.265
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 06.12.07   #3
    hi christian!
    ich kenne mich mit dieser serie nicht so aus - aber es ist möglich, daß das absichtlich so gemacht wurde um der neuen gitarre ein "worn-in" gefühl zu geben.
    meine AV ´62 reissue strat hat das auch.

    cheers - 68.
     
Die Seite wird geladen...

mapping