Neue EBS Pedale - Upgraded Version

von kalb, 06.11.08.

  1. kalb

    kalb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    14.10.18
    Beiträge:
    296
    Kekse:
    412
    Erstellt: 06.11.08   #1
    EBS hat anscheinend alle Black Label Pedale neu aufgelegt. Es wurden anscheinend die meisten mit eine True Bypass versehen.
    Eigentlich dachte ich, die hätten das vorher schon gehabt...

    Naja, das Choruspedal werd ich mir wohl jetzt genauer angucken.

    Kennt einer mehr Unterschiede/Verbesserungen oder hat sie schon wer getestet?
     
  2. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.17
    Beiträge:
    3.092
    Ort:
    Bielefeld
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 06.11.08   #2
    Sollen doch schon so mit unter das beste aufm Pedalmarkt sein, die Teile. :)
     
  3. AndiFS

    AndiFS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.06
    Beiträge:
    337
    Ort:
    MG
    Kekse:
    338
    Erstellt: 06.11.08   #3
    Dachte ich auch. Wollte sowieso schon länger den MultiDrive antesten...
     
  4. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    21.11.17
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Mannheim
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 07.11.08   #4
    Na toll. Hätten sie ja vor n paar Monaten machen können -.-
     
  5. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    10.01.19
    Beiträge:
    3.578
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 09.11.08   #5
    Meine 2 machen auch ohne keine Probleme. :)
     
  6. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    21.11.17
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Mannheim
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 09.11.08   #6
    Meins auch nich, aber fühlt sich doch besser an, wenn man weiß dass man ne verbesserte Version hat. :)
     
  7. Namo

    Namo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    10.04.20
    Beiträge:
    162
    Kekse:
    749
    Erstellt: 09.11.08   #7

    Ich weiss nicht einmal, ob man bei den EBS-Teilen überhaupt eine Verbesserung hört. schließlich sind ja die "alten" Treter schon spitze. Das ich mir jetzt natürlich den Bass IQ und den Multidrive der neuen Generation kaufen werde versteht sich dennoch von selbst. :D

    Edith sagt noch: Wie ist des denn dann eigentlich beim Umschalten? Ich glaube mal gehört zu haben, das der True Bypass gern zu Knackgeräuschen neigt. Weiß jemand bescheid, wie es dann bei den EBS-Tretern ist? (Sonst muss ich mich beeilen, noch die alte Generation zu bekommen.)
     
  8. soulflyphil

    soulflyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    15.02.18
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Zürich
    Kekse:
    168
    Erstellt: 17.11.08   #8
    der valve drive hat einen True-Bypass, ich hab das teil und ich habe kein problem mit dem knacksen... ich glaube mich zu erinneren wen du nur sanft und langsam "darauf tretest" kann es ein knaken geben. Aber das ist ja über all gleich. Die dinger sind top... aber kosten dem entsprechend auch viel geld.
     
  9. VoodooChild

    VoodooChild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.08
    Zuletzt hier:
    9.06.19
    Beiträge:
    71
    Kekse:
    62
    Erstellt: 17.11.08   #9
    Das sind doch super news, dann wird die alte Generation EBS-Treter ja sicher billiger :)
     
  10. Namo

    Namo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    10.04.20
    Beiträge:
    162
    Kekse:
    749
    Erstellt: 17.11.08   #10
    Das mit dem Geld ist ja mal das geringste Problem - dafür hab ich mir zuvor schon zu viel "Schrott" gekauft, von dessen Geld ich mir warscheinlich die gesamte EBS-Palette kaufen könnte. Also wenn, dann gleich wieder was gescheides :great:!




    Bloß dass halt dann die "alte Generation" eingestellt wird, und somit gar nicht mehr zu finden sein wird. (Außer gebraucht natürlich...)
     
  11. fuzzyflow

    fuzzyflow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.08
    Zuletzt hier:
    17.03.15
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Big Bad City
    Kekse:
    454
    Erstellt: 21.11.08   #11
    Ich weiß zwar nicht, ob es direkt was mit der Neuauflage der EBS Pedale zu tun hat, aber ich habe letzte Woche beim Sound&Drumland in Berlin den "alten" Octabass günstiger bekommen.
    Nicht viel, aber ein wenig. Obwohl das vielleicht auch einfach nur ein "Nettigkeitsrabatt" war.

    Aber ich denke die Tatsache, dass es eine neue Version gibt, ist eine gute Verhandlungsgrundlage, um im Shop vielleicht ein paar Prozente auf die "Alten" zu kriegen.

    MfG der Flow
     
  12. kalb

    kalb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    14.10.18
    Beiträge:
    296
    Kekse:
    412
    Erstellt: 30.11.08   #12
    Ich habe bis jetzt noch keinen deutschen (nach anderen habe ich nicht gesucht) Shop gefunden, der die neuen anbietet. Wie lange brauchen die denn? Ist bald 2009... :-D

    Ich werd mir nämlich dann wohl mal mein erstes Effektgerät, den Unichorus zulegen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping