neue EMG's oder Epi SG-400???

  • Ersteller franky_fish2002
  • Erstellt am
franky_fish2002

franky_fish2002

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.03.13
Mitglied seit
11.10.03
Beiträge
307
Kekse
0
hi,
da ich bald geburtstag habe (9 tage vor weinachten!! :D) hatte ich eigentlich vor mir ne Epi SG-400 zu wünschen.

Momentan habe ich ne Ibanez EDR 170. Die hier:
gitarre.jpg


Jetzt hab ich mir überlegt ob es vielleicht sinnvoll wäre statt der Epiphone EMG's und ein Ibanez-Floyed Rose in meine Ibanez einzubauen.

Was ist besser???
Ich kann mich einfach nicht entscheiden.
Würde es sich lohnen für diese gitarre so viel geld auszugeben??
Was würdet ihr machen?

Phil
 
L

littlewing

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.06
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
1.690
Kekse
157
ich wuerde ganz klar zu der sg tendieren, ob es sich lohnene, wuerde n floyd rose einzubauen, ist fraglich und emgs mag ich sowieso nicht :),
lw.
 
O

On the Rocks

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.07
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
244
Kekse
0
Ort
Daheim :)
Ich rat dir zur SG.
 
St. ?tzi

St. ?tzi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.06
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
705
Kekse
225
Ort
Berlin
wenn Du Dich vom Spielgefühl auf der Gitarre wohl fühlst, solltest Du über eine Ausrüstung nachdenken. Was die PUs angeht, kann ich EMG wirklich empfehlen aber da DiMarzio ja für die teuren Ibanez die PUs liefert, könntest Du auch über die nachdenken.
 
DEADdy

DEADdy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.08
Mitglied seit
31.08.03
Beiträge
1.011
Kekse
63
Ort
Hannover
nimm die sg-400, sofern du die vorher testest, da epi's MANCHMA einfach nur scheiße verarbeitet sind....
außerdem klingt die sg völlich anenrs als ne ibanez, kannste garnich vergleichen !!! :p
... un obs neue emg's bringen sei ma so dahin gestellt ..... :rolleyes:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben