Neue Gitarre bis 650€ ( mit Fragebogen )

von ebbe, 26.12.06.

  1. ebbe

    ebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 26.12.06   #1
    Wie stufst du dich als Gitarrist ein?

    Fortgeschrittener Anfänger - Fortgeschritten

    Warum und wofür willst du dir eine neue Gitarre kaufen?

    Die neue soll meine alte als Hauptgitarre ersetzen

    Welche Musik soll mit der Gitarre gemacht werden?

    Blues, Progressive, Alternative, Hard Rock, ( Death-,Black-,Trash-) Metal

    Wieviel Geld willst du ausgeben?

    400-500€, höchstens 650€

    Was hast du schon für Gitarren und inwiefern soll die neue ihnen ähneln oder sie ergänzen?

    Epiphone SG400

    Was für eine Halsform magst du?

    Wie bei Gibson, Stratocastern oder Ibanez Gitarren

    Welchen Hals/Korpus-Übergang würdest du bevorzugen und warum?

    /

    Wie viele Bünde brauchst du?

    22 bünde reichen, wenn sie 24 hat ist es auch nicht weiter schlimm

    Brauchst du ein Vibrato, wenn ja welches?

    Kann, muss aber nicht. Wenn dann auch eins das man gut benutzen kann

    Irgendwelche Holz-vorlieben? Wenn ja, warum?

    /

    Soll die Gitarre flexibel sein oder langt 'ne Aufs-Maul-Gitarre?

    Flexibel da ich viele stile hör und spiel

    Muss die Gitarre neu sein oder kann sie auch gebraucht sein?

    sie kann auch gebraucht sein

    Hast du optische Vorlieben in Bezug auf Form und Farbe?

    LP, Strat, Tele, Jaguar, PRS, Explorer, RR und V aber Powerstrats nicht wirklich.

    Spielt das Gewicht der Gitarre eine Rolle?

    Ich komm auch mit dem Gewicht einer Paula gut klar

    Hast du sonst irgendwelche speziellen Vorstellungen?

    eigentlich nicht


    Wäre nett wenn ihr mir ein paar vorschlagen könntet

    mfg,
    ebbe
     
  2. f0rce

    f0rce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    262
    Erstellt: 26.12.06   #2
    du hast keine ahnung was du willst, woher sollen wir das bitte wissen?

    die hälse die du oben angesprochen hast sind imho alle total unterschiedlich. wizzardneck II von ner ibanez is was ganz anderes als der kram den du sonst aufgelistet hast.

    und die beschreibung "fortgeschrittener anfänger BIS fortgeschritten" ist auch sehr präziese.


    willste ne gitarre zum zeigen das du ja jetzt voll professionell spielen könntest, wenn du denn üben würdest, oder willst du ne neue gitarre weil bei der alten irgntwas nitmehr richtig klappt, du unzufrieden bist?

    wenns punkt 1 is, geh von dem geld lieber in den puff...
     
  3. Ginsi

    Ginsi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.04
    Zuletzt hier:
    1.10.09
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.06   #3
    Ich habe ein paar Tipps parat:
    - Fender LiteAsh Strat
    - Ibanez RG350EX
    - Hagstroem Swede

    Schau dir die mal an :) ..

    mfG Ginsi
     
  4. ebbe

    ebbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 26.12.06   #4
    Ich hab schon vorstellungen, wie z.B. eine Epiphone LP std., eine Fender Strat, vom optischen gefällt mir auch die Ibanez Jetking ziemlich gut aber über die weiss ich nichts.

    Und mir ist klar das die Hälse alle verschieden sind aber ich komm mit jedem gut klar.

    Und nein ich will keine neue Gitarre zum Posen oder sonstwas sondern weil ich mit meiner jetzigen einfach nicht mehr zufrieden bin.

    @Ginsi

    Die Hagstrom Swede und Fender Lite Ash wollt ich mir nach den Feiertagen auch mal angucken, aber die Ibanez ist wirklich überhaupt nicht mein ding
    trotzdem danke
     
  5. big bAAt

    big bAAt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    17.04.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.06   #5
    ich denke eine ibanez Sxxxx wäre noch was für dich. schön flexibel dank den vielen pickup-verschaltungsmöglichkeiten, ordentliches tremolo und nicht der superstrat-look einer RG
     
  6. ebbe

    ebbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 26.12.06   #6
    Ja die gefallen mir schon recht gut,
    die:
    Ibanez S-470 BK
    und die:
    Ibanez SAS-36 FMTG

    gefallen mir recht gut, kann jemand was zu denen sagen?
     
  7. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 26.12.06   #7
    Der Allround-Tip. Wenn du viele Stile spielst und flexibel bleiben willst... nimm dir ne Fender Fat-Strat. Ist DAS Arbeitstier schlechthin. Macht alles was du willst, sieht gut aus und meine lässt mich nie im Stich. Wenn ich losfahre und nicht genau weiss was mich erwartet...kommt die Fender mit, denn die passt immer irgendwie.
     
  8. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.892
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 26.12.06   #8
    Also du solltest dir wenn dir Explorer und RR gefallen auch auf jeden Fall mal die Jackson RR 3 und KE 3 angucken, sehr gut für den Preis imo! Die SDs sind auch gute, flexible PUs; die Gitarren würde ich mir auf jeden Fall mal angucken, wenn sie dir vom Optischen zusagen.
     
  9. LordsofWood

    LordsofWood Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    18.01.11
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    128
    Erstellt: 26.12.06   #9
    kuck mal ob du bei ebay ne gebrauchte Tokai,Orville,Burny,Greco oder Edwards kriegst die sind echt spitze
     
  10. ebbe

    ebbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 27.12.06   #10
    an ne Jackson RR3 und eine Kelly hab ich auch gedacht, werd versuchen sie demnächst mal anzuspielen.

    Nach Tokai's hab ich auch schon geguckt, die anderen werd ich mir auch mal angucken. Nur würde ich die Gitarre auch gerne anspielen und das ist bei Ebay ja meist nicht möglich :D. Gibt es die auch noch woanders?
     
  11. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 27.12.06   #11
    Auch wenn du dem Gebrauchtkauf kritisch gegenüberstehst:

    eBay: E-Gitarre ARIA PRO II, Cardinal series, Wolfgang Ambros (Artikel 230069868655 endet 28.12.06 21:15:00 MEZ)
    !!!!
    Spiele die selber und ne flexiblere Gitarre muss man erstmal finden.
    Die PUs machen alles mit, sind splitbar und Out-of-Phase schaltbar. Die Mensur ist ein PRS-Style-Zwischending und die Korpusform ne Mischung aus Strat und SG. Damit kannst du nun wirklich alles machen und das auch noch sehr gut. Preislich kannst du zwischen 150 und 300 veranschlagen, je nachdem.
     
  12. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.892
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 27.12.06   #12
    Meine KE 3 in CS sollte die Tage endlich kommen:) Ich werde versuchen Review und Bilder zu posten; vllt hilft es dir ja.
     
  13. Atrox

    Atrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    3.623
    Ort:
    Graz, AT
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    5.511
    Erstellt: 27.12.06   #13
    ich denk da an eine neue ibanez s520ex, sind sehr feine teile mit übelst genialem vibrato. die PUs sind (hingegen aller gerüchte) wirklich gut.
    gebraucht würde ich auch zu einer framus raten. am flexibelsten wäre da die diablo, hat hss bestückung und noch dazu ein spitzen wilkinson vibrato
     
  14. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 27.12.06   #14
    lol, was bist du denn fü ne Krawallhose?
    er hat seine vorstellungen gepostet und nur weil ein sehr weites feld zur auswahll bleibt heißt das ja noch nicht, dass der threadsteller garkeinen plan hat
    also ruhig blut mal hier
     
  15. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 27.12.06   #15
    Ja die s520 ist hervorragned.
    Ultraleicht, super Vibrato, tolelr schneller Hals, aber leider nicht sehr flexibel. High Output Humbucker lassen halt nicht so viele Freiheiten...
    Würde sie frü so viele Stile eher nicht empfehlen.
    Da käme mir ne LTD EC 400 mit Seymour Dncans in den Kopf...kostet aber leider über 700€
     
  16. Atrox

    Atrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    3.623
    Ort:
    Graz, AT
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    5.511
    Erstellt: 27.12.06   #16
    nunja der JB der ltd is ja auch nicht grad was schwaches:rolleyes:
    ich habe noch mit jeder ibanez einen coolen funk sound bekommen. außerdem wird da dann auch mal der tone-poti gebraucht;) :D
     
  17. Die Locke

    Die Locke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Schotten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 27.12.06   #17
    Mhh als Anspieltipp könnte ich dir noch die Fender Highway Srat mit SSH Bestückung anbieten.

    Is echt super bespielbar und klanglich kann ich mich jetzt nur auf die Aussage von meinem Lehrer verlassen, aber normalerweise weiss der was gut is.
     
  18. ebbe

    ebbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 27.12.06   #18
    @ Mich0r und Atrox

    Danke, werd mir die mal angucken und was zu ihr lesen
     
  19. dnkY

    dnkY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    946
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    695
    Erstellt: 27.12.06   #19
  20. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 27.12.06   #20
    Sag ich ja...Ich bin zwar nicht sein Lehrer, aber die Klampfe tut trotzdem sehr gut ihren Dienst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping