Neue Gitarre kaufen?

von Eel, 31.03.05.

  1. Eel

    Eel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    30.10.05
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #1
    Tag!

    Ich plane gerade den Kauf einer neuen Gitarre. Kenne mich aber nicht sonderlich gut aus. Hab hier zwar eine stehen (Höfner Altamira HB 703), aber das ist eine "kleine", die ich mit 10 Jahren gekriegt hab. Habe dann leider aufgehört zu spielen und jetzt würde ich mir gerne (nach 10 Jahren) eine neue kaufen, vielleicht sogar eine Western.

    Habt ihr da irgendwelche Tipps für mich? Die Ovation Gitarren gefallen mir sehr gut (sollen auch nicht schlecht sein, mein alter Gitarrenlehrer hat eine). Vorallem die hier (kann ich aber leider nur nachm Aussehen beurteilen und das ist nicht sinvoll :evil:)

    Geiles Teil, aber wohl zu teuer

    Preisklasse sollte nicht mehr als 800 bis 900 € sein.

    Für gute Konzert-Gitarren bin ich auch offen, allerdings reizt mich ne Western mehr z.Zt.

    Bin für jeden Tipp offen.


    e
     
  2. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 31.03.05   #2
    Hallo!


    Die Ovation ist wirklich schön!

    Am Besten gehst Du mal einen Nachmittag in einen Gitarrenladen und probierst verschiedene Gitarren aus. Du musst ja nicht sofort eine Klampfe kaufen. Dann lass Dich von Deinen Ohren und Deinem Gefühl leiten ob eine klassische Gitarre oder eher eine Western was für Dich ist. Beide Gitarren haben ihre Vor- und Nachteile.
    Nicht verkehrt ist es auch jemanden mitzunehmen der sich mit Gitarren auskennt damit Du selbst auch mal den Klang der Instrumente mit etwas Abstand beurteilen kannst.
     
  3. Eel

    Eel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    30.10.05
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #3
    Das werde ich ohnehin tun. Aber Danke für den Tipp. Ich wollte nur ein paar Anregungen in die Richtung (auch was den Preis angeht).


    e
     
  4. Eel

    Eel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    30.10.05
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.05   #4
    Soviel wollte ich gar nicht wissen. :evil:

    e
     
  5. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 02.04.05   #5
    Für das Geld bekommst du eine schöne Hanika Gitarre der Mittelklasse. Zwar eine Konzert Gitarre aber richtig schön und klingt vor allen Dingen. Du kannst sie ja mal am besten im Gitarrenladen nebenan testen;)
     
  6. Picker

    Picker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    7.02.08
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 04.04.05   #6
    tach,

    in dem preisbereich den du dir da vorstellst, solltest du(auch gerade zum vergleich) eine günstige lakewood(M1) antesten. qualitativ unheimlich hochwertig!!!

    dann würde ich mir noch die teuren von ayers ansehen. die meisten, die diese gitarren antesten, ohne zu wissen was so'n teil kostet, schätzen meisst deutlich zu hoch...

    von den gitarren hast du bei rein akustischer verwendung wohl auf jeden fall mehr als von ner ovation...

    viel spass beim testen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping