neue Metalgitarre

von dirkson, 23.06.04.

  1. dirkson

    dirkson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.04   #1
    Da in den anderen Thread scheinbar niemand mehr guckt, eröffne ich mal einen neuen.

    Ich überlege mir diese Metalgitarre zu kaufen, da ich sie billig bei einem Musikmarkt in meiner Nähe bekomme:
    http://www.epiphone.com/default.asp?ProductID=21&CollectionID=3
    Gefällt euch das Design und sieht sie wie eine "Metalgitarre" aus?
     
  2. Explorertype

    Explorertype Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    9.02.10
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 23.06.04   #2
    Ähm ist das ernst???also die sieht schon mal net wie ne Metalgitarre aus und wie viel willst du ausgeben???Ich geh mal davon aus das du Metal spielen willst.Dann guck dir die mal an und die und die die sehen schon eher aus wie Metalgitarren (Sorry an B.C. Rich aber die Warlocks wolte ich net reinstellen)
     
  3. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 23.06.04   #3
    oh man .....
    es is völlig wurscht wie ne klampfe ausschaut .....
    renn in den laden und spiel sie bis der chef da anfängt zu kotzen .....
    wenn dir der klang gefällt dann nimm sie auch .....

    zum thema ESP: ich kenn genuch leuts die jahrelang ESP gespielt haben ..... und? kaum hatten sie eins von den alten originalen in der hand war ESP abgesagt ..... und das hat auch seinen grund ..... ESP klingt steril ....

    greetz
    Andreas
     
  4. Explorertype

    Explorertype Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    9.02.10
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 23.06.04   #4
    He,er hat gesagt er will ne Gitarre die wie ne Metalgitarre aussieht und da hab ich halt ein paar reingestellt die wie MEtalgitarren aussehen..kann auch nix für wenn er ne Metalgitarre will oder?
    Esp klingt steril???Find ich ehrlich gesagt net.Hatte aber zum BEispiel noch nie ne Original Les Paul in der Hand nur ne Epi höherer Preisklasse und da fand ich meine ESP gar nicht mal schlecht gegen...außerdem für den der nich 1500 Euros auf dem Konto schlummern hat für den find ich im Mittelpreissegment die ESPs am besten.
     
  5. dirkson

    dirkson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.04   #5
    Naja, es ist auch meine erste Gitarre und ich wollte nicht über 200 ausgeben. Die Gitarre ist gut und ich bekomme sie zu einem sehr guten Preis (150)
     
  6. Explorertype

    Explorertype Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    9.02.10
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 23.06.04   #6
    Achso sag das doch dazu wir denken hier du willst sonst was für Gigs spielen....ja kannste machen und mit Humbuckern bist zummindest erst mal im Heavy Bereich auf der sicheren Seite.Hoffe nur das deine Soundansprüche nicht allzu schnell steigen....
     
  7. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 23.06.04   #7
    Nicht das Aussehen macht den Metal, sondern deine Spielweise...

    Eine Krasse Gitarre macht wenn man nicht damit umgehen kann keinen Krassen Sound... :D

    Kauf dir was Dir gefällt....

    -=KDD=-
     
  8. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    842
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 24.06.04   #8
    Finde die Epiphone Specials ehrlich gesagt extrem bescheiden. Durch die Bank recht mies verarbeitet (zumindest so ziemlich alle, die ich bis jetzt gesehen habe), ziemlich miese PUs, schlechte Mechaniken (d.h. wenig stimmstabil) ... Da wirste wahrscheinlich nicht allzu lange Freude dran haben. Für nur unwesentlich mehr Geld kriegste bei Ibanez oder Yamaha was wesentlich besseres, wo Du auch in nem Jahr noch Freude dran hast. Oder du legst n bissl mehr drauf und kaufst dir ne "richtige" Epiphone, da gibts dann schon sehr gute Teile (wobei auch hier z.B. Ibanez wieder ein wesentl. besseres Preis/Leistungsverhältnis hat, finde ich).
     
  9. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 24.06.04   #9
    Entweder du kaufst dir eine Ibanez aus der RG oder GRG-Serie (Preisbereich zwischen 200 und 350€,konnte ich (bis auf die RG321,die ich mir eigentlich zulegen wollte -.- ) im Laden testen und die Taugen auch was,allerdings wird dir als Anfänger das Tremolosystem etwas Probleme mit dem Stimmen bereiten ;) ) z.B. die hier

    Wenn du auch ne Klampfe haben willst die nach Metal aussieht wirst du bei BC Rich fündig,allerdings bekommt man da für unter 300 Mücken nichts wirklich tolles.Zwar ist der Sound der Klampfen für den Preis dann ganz ok,allerdings sind die meistens nicht sonderlich stimmstabil ... Wenn du natürlich über 500€oder mehr verfügen solltest kannst du da ohne Bedenken zugreifen ....


    Die beste Lösung: Geh in nen Musikladen,spiel ein paar Gitarren an(JEDER gute Musikladen sollte dir das erlauben,wenn nicht dann geh einfach wieder,weil ohne antesten würd ich mir nie eine kaufen!!!!!!) und such dir dann eine aus ...
     
  10. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 24.06.04   #10
    Ich kann die SA Serie von Ibanez empfehlen, die ist einfach nur der Hammer, egal für welche Stielrichtung :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping