Neue PA-Anlage

von Thomas1234, 07.07.06.

  1. Thomas1234

    Thomas1234 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    21.05.09
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.06   #1
    Hallo

    Bin gerade dabei eine neue Band zu gründen, und brauche eine halbwegs vernünftige PA-Anlage für den Proberaum, die nicht zu teuer ist. Wer weiß was für solche Zwecke zu empfehlen ist?:confused:

    Mischpult, Microfon besitze ich bereits.

    Danke im vorraus

    lg. Thomas:D
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 07.07.06   #2
    wieviel geld ist zur verfügung, wlches mischpult hast du, welches mikro hast du, soll nur gesang drüber laufen???
     
  3. Thomas1234

    Thomas1234 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    21.05.09
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.06   #3
    Weiß nicht, schätze sollte 500 Euro nicht übersteigen.

    Ich habe ein kleineres Red Beat Audio Mischpult. Genaue Bezeichnung weiß ich nicht.
    Und ein Shure Beta 58A Microfon. Es soll nur Gesang drüber laufen.
     
  4. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
Die Seite wird geladen...

mapping