Neuer Amp für Rock - Punk

von SteveLAW, 18.01.07.

  1. SteveLAW

    SteveLAW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    1.10.07
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Raguhn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.07   #1
    Hallo...
    Ich suche einen neuen Amp für so ca. 200...kann gebraucht oder neu sein.
    Spiele meist Rock - Punk ( AC-DC, Green Day, Blink 182, The Offspring).
    Spiele seit einem Jahr Gitarre und hab eine Epiphone Les Paul Junior 1957
    und habe zur zeit einen Vox mit 10 watt der geht schon aba man kann nur treble &
    Bass regeln und außerdem ist er nicht grad sehr laut...Vorstellung hab ich noch keine
    sollte sich einfach gut anhören:)
     
  2. nox`

    nox` Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    19.10.15
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    791
    Erstellt: 18.01.07   #2
    Den Vox AD 15 VT, musst du mal anspielen. Gebraucht kriegst du vielleicht schon den AD 30 VT ...
     
  3. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 18.01.07   #3
    Wenn du mit dem vox sowit zufrieden warst, wieso nicht wieder ein vox? :)
    Der hier ist schon um einiges besser als dein jetziger vox https://www.thomann.de/de/vox_ad15vt_valvetronix_gitarrencombo.htm

    Der hat schon einige effekte drinn und simuliert ausserdem noch 11 amps. Mit den eigtnlich jede art von musik und laut genug ist der für zuhause auch.

    EDIT:mein vosposter war schneller, hat aber den selben amp empfolen:D:D
     
  4. SteveLAW

    SteveLAW Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    1.10.07
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Raguhn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.07   #4
    reichen denn 15 watt um in ner Band zu spielen?...ja mit dem Vox war ich sehr zufrieden dachte auch schon mir wieder einen zu kaufen
     
  5. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 18.01.07   #5
    ich würds nich versuchen. das wird kein spaß, weilsich alle, ausser dir zurck halten müssen wie die nonne bei der körperlichen liebe.

    ich würde...ganz ehrlich evtl. mal nen grbauchten peavey bandit anschaun. der müsste so für um die 180 zu haben sein und bringt die perfekte zerre für punk. laut ist er auch mit seinen 80 watt. mit zusatzbox gitbs ja dann satte 100 watt. auch clean ist gut brauchbar
     
  6. frantic

    frantic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    854
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    449
    Erstellt: 19.01.07   #6
    Schließ ich mich an...der Bandit bietet für deine Zwecke wirklich ne gute Zerre und kann auch noch 'ne Nummer "härter" (ich mag den Begriff eigentlich nicht aber mir fällt nie was passendes ein).
    Spiele selber 'nen H&K EditionBlue 60 und bin auch super zufrieden, ob die Zerre allerdings für Punk ideal ist weiß ich nicht, für Classic Rock Geschichten find ich hingegen schon!

    [Edit] Sehe grade das du außer AC/DC nur Punkbands genannt hast, also würde der H&K denk ich eher wegfallen. Es sei denn nimmst dafür eine externe Zerre.
     
  7. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 19.01.07   #7
    a tribute to jipchen:

    h&K Attax wäre evtl. noch erwähnenswert. anosten schau dir doch mal gebrauchte Crates an. ich mochte sie nicht, aber ich steh auch nich so auf punkzerre:rolleyes: mit einstellarbeit ist da sicher auch n sehr netter zerrklang rauszubekommen. für die punk.fraktion sicherlich sehr geeignet
     
  8. Airport

    Airport Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    27.09.11
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 19.01.07   #8
    könntest dich evtl auch nach nem gebrauchten laney TFX Combo umscahuen.Hatte den TFX 3 als Halfstack Version und war mit dem Sound mehr als zufrieden(zu dem Preis)!
     
  9. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 19.01.07   #9
    Das du in einer band spielen willst hast du am anfang aber nicht geschrieben. Für 200 € wirst du da neu nicht viel bandtaugliches kriegen, in dem fall empfele ich dir auch einen von den oben gennanten gebrauchten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping