Neuer clip... diesmal eher ruhig... kurzes Instrumental.

von the six-string samurai, 18.06.07.

  1. the six-string samurai

    the six-string samurai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    151
    Ort:
    S-A
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 18.06.07   #1
    Hey!

    Melancholy Of A Deluded Yesterday...

    Ist ein kleiner süsser song den ich vor nem jahr eigentlich als langes Classic Instrumental geschrieben habe... naja ist jetzt ein kleines netter song geworden. Wie der Song Titel schon aussagt war das damals ein recht schwere zeit für mich, deshalb gefällt mir auch gut was ich da produziert habe.

    Naja der Sound wird sicherlich euren Maßstäben nicht gerecht, aber ich denke er passt zum Song.

    Enjoy!

    MJB
     
  2. Six-pack

    Six-pack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.06
    Zuletzt hier:
    23.12.15
    Beiträge:
    389
    Ort:
    irgendwo im nirgendwo
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.401
    Erstellt: 18.06.07   #2
    Hi,

    heeee, gefällt mir sehr gut, und die beiden anderen Stücke sind ja der Oberhammer!!

    Klingt wirklich sehr irreführend ;)

    Hoffe da kommt bald mehr von dir......

    So long and cheers......
     
  3. the six-string samurai

    the six-string samurai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    151
    Ort:
    S-A
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 18.06.07   #3
    Jo, danke! Danke!

    Ich hab noch nen anderen song den ich hochladen könnte... aber der stammt aus ner zeit in der ich nicht so wirklich wusste wie man aufnimmt... also nur ein rhythm track in der mitte... und mit vocals ;)

    Ich uploaded den gleich mal.

    EDIT:

    Hier ist der Link zum alten song...
     
  4. Six-pack

    Six-pack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.06
    Zuletzt hier:
    23.12.15
    Beiträge:
    389
    Ort:
    irgendwo im nirgendwo
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.401
    Erstellt: 18.06.07   #4
    Wow,

    also für deine damals erst 2te Aufnahme mehr als beachtlich, wäre froh wenn ich das so hinkriegen würde.....meine Aufnahmeversuche stecken noch in den Kinderschuhen.....einfach zu wenig Zeit.......aber ich arbeite daran....
    Frage : mit welcher Software nimmst du auf?

    Echt stark...:great:

    LG und cheers - auf diese Songs......
     
  5. the six-string samurai

    the six-string samurai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    151
    Ort:
    S-A
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 18.06.07   #5
    Danke!

    Antwort: Ich benutze REAPER... ist freeware... und hat dafür gute editing features.
     
  6. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 18.06.07   #6
    Klingt gut! Ist das mit deiner Gibson aufgenommen worden?
     
  7. the six-string samurai

    the six-string samurai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    151
    Ort:
    S-A
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 18.06.07   #7
    Ja mit der Gibson. Alles mitm EMG 60er in der Halsposition.
     
  8. the six-string samurai

    the six-string samurai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    151
    Ort:
    S-A
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
  9. Ilia

    Ilia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    22.06.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.07   #9
    Darf ich mal als Noobie fragen, wie du so ne geile Produktion hinbeckommen hast?
    Die meisten selbstegmachten Songs sind so voll von Rauschen, dass man es sich kaum anhoeren kann...
    Ich weiss ist bestimmt eine dumme Frage fuer euch hier aber...:o
     
  10. the six-string samurai

    the six-string samurai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    151
    Ort:
    S-A
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 21.06.07   #10
    Naja ne geile produktion hab ich ja nicht gerade...

    Ich denke mal warum sich das so gut anhört ist weil ich meine Gitarren alle direkt über einen PodXT aufnehme. (PodXT --> Soundcradt Compac4 Mixer --> ner bescheidenen Soundkarte von meinem 5 Jahre alten Notebook)

    Als Sequencer/Recording-Software benutze ich REAPER wie ich vorher hier schonmal erwähnt habe.

    Die Gits arrangiere ich so in einem Heavy mix:

    Rhythm 1 - 100%R
    Rhythm 2 - 100%L

    ^^ andere sagen da widerum andere Sachen also machs am besten so wie es sich am besten anhört ie. 100 - 80% R o. L Und fürn richtigen heavy sound kann man sogar 4 Rhythm Tracks machen. Die müssen dann aber wirklich gut und tight eingespielt sein sonst kommt da nur matsch raus.

    Melodien liegen dann bei mir bei 60 - 40 % R. o L. Drums mache ich mit Beatcraft welches aber leider einen sehr inhumanen sound mit sich bringt.

    Bei mehr fragen einfach nur melden!

    Bin zwar selber nur ein leicht fortgeschrittener Anfänger was homerecording angeht, aber ich kann probieren zu helfen wo es geht. ;)

    MJB
     
  11. Ilia

    Ilia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    22.06.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.07   #11
    Danke, das ist sehr lieb

    Ich versuche auch immer mehrspurige Gitarren zu nehmen, aber die verzehrten klingen bei mir immer nur nach rauschen.
    Man kann nicht einmal die Melodie raushoeren:confused:.. aber ich versuche es halt einfach weiter.

    Beatcraft hab ich persoenlich auch, aber da ich wirklich einfach nur null Ahnung von Drums habe, lasse ich es ehe meistens weg. :D

    Dummerweise benutzte ich immer einfach 100% in der mitte, sprich ohne L und R.
    Ich werde mal deinen Rat anwenden. Mal sehen wie es sich danach anhoert.
    Auf jeden Fall danke ich dir fuer die Antwort.

    Lg
     
Die Seite wird geladen...

mapping