Neuer Pickguard für Fender Strat

von delonge rules, 10.03.08.

  1. delonge rules

    delonge rules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    12.08.12
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.08   #1
    Hi Leute,

    ich habe vor mir an Ostern einen neuen Pickguard für meine Fender HSS Highway 1 Strat zuzulegen. Doch wie kriegt man die Potis ab??^^ Vielleicht klingt das doof, doch ich hab keine Lust, nur weil ich einfach mal mit Ruck dran gezogen hab, mir ne neue Klampfe zu kaufen:D.

    Ich danke schonmal im Voraus für die Antworten.

    MFG Mr. Tom Delonge:D
     
  2. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    786
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 10.03.08   #2
    hi!
    die potiknöpfe sind nur aufgesteckt. wenn sie sich nicht mit der bloßen hand abziehen lassen, nimm ein dünnes tuch (küchenhandtuch o.ä.) und schiebe das unter die knöpfe und mach eine art schlaufe mit der du die knöpfe hochziehen kannst.
    wenn das nicht funzt, hebelst du die knöpfe mit einem flachen schraubenzeiher ab - aber vorsichtig/langsam und leg eine pappe o.ä. zum schutz für das pickguard unter.

    dann noch die muttern für die potis lösen etc. ...

    cheers - 68.
     
  3. delonge rules

    delonge rules Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    12.08.12
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.08   #3
    Hey Goldtop

    ich hab mir zwar schon gedacht dass die Knöpfe nur aufgesteckt sind ich wollt nur kein Risiko eingehen:great:
     
  4. mak123

    mak123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    4.05.11
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    379
    Erstellt: 11.03.08   #4
    oder sie sind angeschraubt..
     
  5. Stoner

    Stoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    15.572
    Erstellt: 11.03.08   #5
    Wenn das der Fall sein sollte, ist in der Seite des Potiknobs in der Mitte ein kleines Löchlein mit einer Madenschraube, die du dann lösen müsstes. Aber wahrscheinlich sind die Knobs nur raufgesteckt.
     
  6. mak123

    mak123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    4.05.11
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    379
    Erstellt: 11.03.08   #6
    Genau..
     
  7. delonge rules

    delonge rules Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    12.08.12
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.08   #7
    Nene^^

    stimmt schon mit dem Aufgesteckten

    aber trotzdem Danke für die Antworten
     
Die Seite wird geladen...

mapping