Neuer Röhrenamp

von m0rph31, 27.03.07.

  1. m0rph31

    m0rph31 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.07
    Zuletzt hier:
    22.05.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.07   #1
    Hey Leute,

    wollte mir einen neuen Amp kaufen.. nach dem anspielen von ein paar Amps steht für mich eigentlich fest, dass ich einen Röhrenamp möchte. Hatte mir den Marshall tsl 401 mit 40 Watt ausgeguckt ( Preis: 800 Euro ).

    Meine Frage ist jetzt eigentlich ob ich diesen auch wirklich kaufen sollte. Reicht der wirklich im Proberaum und für kleine Auftritte? Oder könnt ihr mir für meine Musikrichtung doch eher nen anderen Verstärker empfehlen??
    Wäre auch bereit mehr Geld auszugeben wenn es sich wirklich mehr lohnen würde. Ist halt eine Anschaffung fürs Leben.

    Habe eine Epiphone SG und spiele Punk, Hardcore... also in die Richtung von "Ríse Against", "Billy Talent", "Millencolin", "Ignite", "good riddance", "Pennywise"

    Und welche Pedals könnt ihr mir empfehlen für diese Musikrichtungen??

    danke schon mal im vorraus
     
  2. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 27.03.07   #2
    Hi!
    Also ich hab auch den DSL 401, mit meiner Epi SG harmoniert der wunderbar:)

    Der ist auch ordentlich laut und so, spiel ihn einfach an, ist ein toller Verstärker...;)

    Auf Acoustic Guitars, and Electric Guitars, Keyboards, Recording, and PA bekommse ihn für 580€ + 50€ Versand noch billiger als in Deutschland, hab meinen da auch in England bestellt:p


    MfG
    Andy
     
  3. m0rph31

    m0rph31 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.07
    Zuletzt hier:
    22.05.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.07   #3
    Ich weiss nicht ob ich dieser Sache wirklich vertrauen kann... kaufe meinen lieber im Geschäft. Habe dann ordentlich Garantie drauf und nen direkten Ansprechpartner bei Problemen.

    Was meinst du mit ordentlich?? Ich will auf keinen Fall in irgendeiner Weise untergehen beim spielen.
     
  4. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 27.03.07   #4
    die gefahr ist beim dsl ehe rnicht gegeben. wenn er dir gefällt, dann kauf ihn. gern auch als neuwaren, wenn du das geld hast...

    aber bitte das nächste mal nen anderen titel...neuer röhrenamp...schön...ja wer will keinen, denkt man sich doch, wenn man das liest. also bitte:screwy:
    hier hätte auch "DSl401 durchsetzungsfähig in der band?" hätte locker drin sein sollen. so langsam kann ich hoss verstehen:rolleyes:
     
  5. m0rph31

    m0rph31 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.07
    Zuletzt hier:
    22.05.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.07   #5
    hast irgendwie recht... ist kein optimaler Titel :)
    Aber es ging mir halt nicht nur um die eine Frage.. deshalb ist mir kein besseres topic eingefallen.

    "die gefahr ist beim dsl eher nicht gegeben" <-- ist das auf die Lautstärke des Verstärkers bezogen`??
    Habe halt tierisch angst davor, dass ich mir ihn jetzt kaufe und dann nach 2 Monaten sage... Shit, hätte ich mal doch etwas mehr Geld investiert. ( z.B. nen 601/602er )
     
  6. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 27.03.07   #6
    Garantie haste bei jedem Marshall Händler, ob der jetzt aus England kommt oder aus Deutschland...
    und nein, der Amp ist nicht zu leise:D

    Du hattes noch keinen Röhrenamp oder?:D
     
  7. m0rph31

    m0rph31 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.07
    Zuletzt hier:
    22.05.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.07   #7
    nee, hatte ich noch nicht... nur eine transe..

    wann würde sich denn z.B. ein 601er eher lohnen bzw. sogar ein halfstack???
     
  8. NonSense

    NonSense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.07   #8
    wenn die 40watt nicht reichen müsst ihr schon extrem laut spielen, selbst wenn das mal so ist knallste ne schöne 4x12 drunter und dann macht der auch genug druck..
    ob du 40 oder 60 watt hast macht eigentlich keinen großen unterschied.

    nen halfstack ist klangleich meistens besser, zumindest besser als der dsl401, da der speaker nicht gerade der tollste ist, nen weiterer vorzug ist nat. das nen topteil mit box mehr druck macht als nen 1x12er combo..
    wie aber schon gesagt kannst du die box ohne weiteres zu dem combo dazukaufen
     
  9. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 27.03.07   #9
    ich hab ja den switchblade 50 combo, ne ganze reihe leute dich ich kenne haben z.b. den engl screamer...

    mit 50 watt kannste den amp grad mal auf 2 bis 3 Mastervolumen aufdrehen ansonsten pustest du den rest der band weg. selbst wenn ihr laut spielt haste noch ne menge reserven. mit der 412er box kann ich mich nur anschließen. wenn du nen fetteren sound haben willst einfach ne 412er drunter und du kommst in andere welten....
    40 watt reichen also dicke aus

    ob dir nun der marshall sound gefällt oder nicht musst du entscheiden
    es gibt in der preisklasse durchaus andere alternativen
    für nen geringen aufpreis wäre der engl screamer zu haben, auf dem gebrauchtmarkt bekommste auch deutlich höherwertigeres (z.b. auch Marshall JCM 800/900 Halfstacks)
    einfach mal umsehen
     
  10. m0rph31

    m0rph31 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.07
    Zuletzt hier:
    22.05.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.07   #10
    mit gebrauchtmartk ist doch eigentlich nur ebay gemeint... oder gibt es da noch nen anderen Markt.. habe nämlich bei ebay nicht gerade víel gefunden
     
  11. GrandmasterZ

    GrandmasterZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    4.06.16
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Remscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 27.03.07   #11
    Wie wärs mit dem Flohmarkt hier vom Forum? :)

    Findet sich auf der Startseite ganz unten, oder klickst du den Link in meiner Signatur un landest direkt auf meinem exzellenten Angebot ;)
     
  12. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 27.03.07   #12
    hab ne frage zu Acoustic Guitars, and Electric Guitars, Keyboards, Recording, and PA !!
    wenn ich da auf der HP dann oben auf DeutscheFahne und Euro geh, steht da dann der Preis mit Porto oder ohne??
     
  13. JoeCoo

    JoeCoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    23.08.09
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 27.03.07   #13
    ich wette wenn du nur 3 sekunden drüber nachdenkst kommst du selber drauf.
     
  14. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 27.03.07   #14
    zum thema gebrauchtmärkte:

    in meiner sig ist n link zu den 500€ amps. dort gibts von mir ne liste. nur kurz, aber ein zwei sachen sind schon noch dabei außer ebay und hier
     
  15. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 27.03.07   #15
    hm.. ich hab jez schon 5 sek drüber nach gedacht un komm nich druf..
    wart kurz..
    jez hab ich 8sek drüber nachdacht un komm zuden schluss..
    es sind keine versandkosten weil des dann viel zubillig wär

    also falls ihr mich verbessern wollt könnt ihr des tun.
     
  16. m0rph31

    m0rph31 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.07
    Zuletzt hier:
    22.05.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.07   #16
    hab aber irgendwie bis jetzt schlechte Erfahrungen mit Bestellungen aus dem I-Net gemacht.. und da es ja auch nocht eine sehr große Beschaffung ist bin ich mir da noch unsicherer.. aber es lockt natürlich schon
    Gab es denn damals keine probleme bei der Bestellungen in England?? Ist das wirklich sicher und wie hast du genau bezahlt??

    Und wie sieht es mit Zoll aus???
     
Die Seite wird geladen...

mapping