Neuer Verstärker muss her

von matze0123, 20.07.04.

  1. matze0123

    matze0123 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.04   #1
    Hi,

    ein Kollege von mir will sich einen neuen Verstärker zulegen. Er hat sich die E-Gitarren von dem Typen von Good Charlotte geholt(ka wie der Kerl heißt). Nun weiss er aber nicht welchem Verstärker er sich holen soll. Also er spielt so Good Charlotte,Blink 182 und Ärzte. Was könntet ihr da so empfehlen?? Bitte antwortet schnell , da er und ich gleich zusammen in einen Musikladen fahren um dann dort die von euch empfehlten Verstärker anzutesten.
     
  2. gguitarman

    gguitarman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 20.07.04   #2
    Kommt drauf an
    wieviel er ausgeben will
     
  3. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.04   #3
    oh sorry hab ich ganz vergessen. So ca. 300 Euro
     
  4. demuelli

    demuelli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    29.08.06
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.04   #4
    Als Übungsverstärker kann ich Vox AD30-VT und Roland Cube 30 empfehlen. Die klingen ziemlich gut für den Preis. Mit der Bandtauglichkeit wirds aber (zumindest beim Cube 30) knapp.
    Wenns nen reiner Übungsamp sein soll könnte er erstmal nen Roland Microcube nehmen und dann auf was größeres sparen.
     
  5. Masterfoo

    Masterfoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 20.07.04   #5
    Ansonsten den Spider II
     
  6. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.04   #6
    sind der spider und der roland micro cube nicht eher so metal verstärker?? den line 6 hab ich nämlich selber
     
  7. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.04   #7
    ich meine , ich hab den spider II .)
     
  8. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 20.07.04   #8
    Sag deinem Kollegen er soll erstmal sparen. Das zu überstürzen hat keinen Sinn. Und er soll nix im Musikladen kaufen, sondern nur testen, und sichs hinterher bei ebay ersteigern ;)
     
  9. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 20.07.04   #9
    Ich dachte gerade der SpiderII ist auf die ganzen Nu-Metal Kids eingestellt... wie man sich doch irren kann!
     
  10. gguitarman

    gguitarman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 20.07.04   #10
    möchte nur fragen

    ein neues topic wäre zu umständlich

    wie sieht es mit den gainreserven bei nem
    marshall tsl aus
    lassen sich damit auch sahnige sounds produzieren ?

    danke im voraus :confused: :confused:
     
  11. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 20.07.04   #11
    Ja zumindest optisch is er das irgendwie schon... aber er kann auch ganz nette andere Sachen machen.
     
  12. demuelli

    demuelli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    29.08.06
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.04   #12
    Der Microcube ist kein Metalamp, sondern ein Modellingamp. Er kann verschiedene Amps simulieren. Am schönsten allerdings die Cleansounds. Er ist voll und ganz auf Übungsamp ausgelegt. Für 99 Euro ist das Ding echt preiswert.
    Könnte man nen Footswitch anschließen hätte ich das Ding auch mal "just for fun" live gespielt (natürlich über PA). Die Sounds sind nämlich wirklich ganz gut gelungen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping