Neues Keyboard gesucht

von wolfel, 15.12.07.

  1. wolfel

    wolfel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    42
    Erstellt: 15.12.07   #1
    Hi,
    mein Opa sucht ein neues Keyboard.Er hat bis jetzt das Yamaha psr-k1 und das Yamaha psr-7000.Er hat ungefähr 1200€ dafür zur verfügung und es sollte gebraucht sein ,da gebrauchte Preis/Leistungsmäßig wohl am besten sind.Usb-anschluss und Karaoke Funktion
    sollte es haben.
    Habt ihr irgendwelche Vorschläge?

    hab das grad erst entdeckt:

    1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
    ___ bis 1200 €
    [x] Gebrauchtkauf möglich

    (2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
    [x] ja: Yamaha psr-k1, yamaha psr-7000
    [ ] nein.

    (3) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein?
    [ ] Anfänger
    [ ] Fortgeschrittener
    [x] ambitionierter Fortgeschrittener
    [ ] Profi (Berufsmusiker)

    (4) Wo setzt du das Instrument ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...) Wie oft wird es bewegt? Wie viel Gewicht willst du maximal schleppen?
    Zuhause, später Proberaum

    (5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (Klavierersatz, als Workstation für die Band/für Musikproduktion, als Alleinunterhalter-Board...)
    Für eine Band

    (6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
    Volksmusik,Schlager,Klassik,Pop

    (7) Welche Sounds benötigst du? Welche davon besonders wichtig? Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
    Weiss ich nicht

    (8) Welche Erwartungen stellst du an die Soundqualität?
    [ ] Naja, man soll schon das Klavier vom Banjo unterscheiden können...
    [ ] Gute Sounds
    [x] Nur das Allerbeste!
    [ ] Besonders wichtige Aspekte: ___________________

    (9) Welche Instrumenttypen suchst du / kommen für dich infrage?
    [x] Hardware-Klangerzeuger mit Tastatur
    [ ] Hardware-Klangerzeuger ohne Tastatur (Rack)
    [x] MIDI-Masterkeyboard
    [ ] Software-Klangerzeuger

    (10) Welche Features sind die besonders wichtig?
    [x] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser)
    [x] Synthese / Soundbearbeitung
    [ ] Sampling
    [ ] Sequencing
    [x] Begleitautomatik
    [x] Masterkeyboardeigenschaften
    [ ] Orgeldrawbars
    [ ] Lesliesimulation
    [x] Eingebaute Lautsprecher
    [x] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
    [ ] sonstiges: ________________________________________

    (11) Welche Tastaturgrößen kommen für die infrage?
    [ ] 25
    [ ] 37
    [ ] 49
    [x] 61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)
    [ ] 73/76
    [ ] 88 (Standardgröße Klavier)

    (12) Welche Tastaturgewichtungen- und Typen kommen für dich infrage?
    [ ] ungewichtet
    [ ] (leicht-)gewichtet
    [ ] Waterfall
    [ ] Hammermechanik (eher schwer oder leicht gewichtet? ___________)
    weiss ich nicht

    (13) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik? (klavierähnliches Aussehen, wohnzimmertauglich, cooles Design...)
    egal

    (14) Sonst noch was? Extrawünsche?
    stehen oben
     
  2. Akkordeonspieler

    Akkordeonspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.10
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Hallerndorf, Oberfranken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.07   #2
    Hi,

    braucht dein Opa Begleitautomatik ? Wenn Band, dann wohl eher nicht, oder ?
    Falls doch, bei 61 Tasten fällt mir als Beispiel der Tyros 1 ein, oder ein Korg PA1, sowas gibts schon in etwa für 1200 paar Zwerquetschte.
    Falls nein, wie wärs mit einem Synthie ala Yamaha ES6 oder Roland Fantom, von Korg was ähnliches (Triton) ?
    Gruß
    Peter
     
  3. Musiker Lanze

    Musiker Lanze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.322
    Ort:
    Rötha
    Zustimmungen:
    224
    Kekse:
    3.667
    Erstellt: 16.12.07   #3
    Die wenigsten werden Dir das Technics KN 7000 empfehlen weil fast alle Technics schon "vergessen" haben.

    Mit etwas Glück bekommst Du `ne KN 7000 für die 1200,- und hast damit ein absolutes Top Keyboard welches nicht nur über hervorragende Sounds und Styles verfügt sondern sich auch noch intuitiv und einfach bedienen lässt sowie gerade im Live Betrieb eine absolut gute "Figur" macht.
    Da die Daten auf SD Card gespeichert werden ist der Zugfriff darauf auch entsprechend schnell (ca 2 sek beim Laden eines Files) und das ist grade im Live Betrieb wichtig.

    KN 7000
     
Die Seite wird geladen...

mapping