Neues Top für Punk und Ska

von punkhead, 23.02.06.

  1. punkhead

    punkhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    9.04.16
    Beiträge:
    141
    Ort:
    in der rhön
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 23.02.06   #1
    hi
    unser bassist will sich n neues basstop organisieren
    wie schon gesagt es soll für die richtung punk und ska geeignet sein
    er hat ca. 500 euronen zur verfügung (wenns günstiger geht dann immer her damit)
    muss kein neuteil sein, gebrauchter guter zustand is auch ok
    er spielt n fender jazz bass mexico und hat ne warwick 4x10 box ohne horn(genaue bezeichnung hab ich nicht, denk mal das es so ne 410pro box is)
    ich hab letztens den gallien mb150s112III gehört ging schon übel ab dafür das es nur 100 watt hat
    vielleicht wäre ja das topteil https://www.thomann.de/gallien_krueger_mb150siii_basstopteil_prodinfo.html
    etwas für ihn

    über andere empfehlungen freuen wir uns immer
    danke schon mal im vorraus
    stay krass rock hard
    punkhead
     
  2. gaborbass

    gaborbass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    14.04.12
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 23.02.06   #2
    hallo,
    wieviel ohm hat die box denn?
    und ein bisschen mehr power könnte für etwas reserve sorgen!
    sach mal , testest du die amps für deinen bassisten ?
    gruß
     
  3. punkhead

    punkhead Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    9.04.16
    Beiträge:
    141
    Ort:
    in der rhön
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 23.02.06   #3
    impedanz?kein plan.

    nein ich teste nicht
    den gallien hab ich mal bei nem anderen bassisten gehört
    aber unserer jammert rum und weiß nicht was er sich holen soll deswegen hole ich mal hier nen rat ein um ihm dann auf die sprünge zu helfen
     
  4. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 23.02.06   #4
    benutzt mal sufu
    das thema top bis 500 haben wir hier schon öfters durchgekaut
    ps: die w410 hat ne impedanz von 8 ohm
     
  5. punkhead

    punkhead Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    9.04.16
    Beiträge:
    141
    Ort:
    in der rhön
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 23.02.06   #5
    hi
    ja danke für den tip aber das habe ich schon gemacht
    dann steht da sowas tolles drin von wegen: diese topteile gibt es bis 500 teuronen ...
    aber keine beschreibung für was der sound taugt oder ob er überhaupt taugt
    die meisten hier sind metaler und tipps von denen bringen uns leider nicht weiter
     
  6. gaborbass

    gaborbass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    14.04.12
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 23.02.06   #6
    Also 500 euro sind gar nich so schlecht!
    er müsste allerdings noch ein wenig mehr drauflegen um folgende spitzentops zu bekommen:
    515 euro für den gallien krüger 400 rb IV (180 watt an 8 ohm)
    den Hartke bekommst du für billiger 450euro für 350 watt an 4 ohm (ca 125 an 8 ohm) (übrigens, der Bassist von SFH ( www.sfh-rockt.de ) benutzt den auch (mit warwick box)
    ich würde ihm aber den 588 euro teuren swr workingpro 400 empfehlen (400 watt an 4 ohm, die hälfte an 8) Da müsset er wohl noch ein wenig sparen! aber das wär auhc das beste!

    den profet hab ihc noch nich ausprobiert, allerdings hör ich einen ziemlich schlechten ruf für das top!
     
  7. punkhead

    punkhead Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    9.04.16
    Beiträge:
    141
    Ort:
    in der rhön
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 23.02.06   #7
    hi
    alles klar
    danke schon mal vorab
    ich werde ihm mal das hartke 3500a top ans herz legen
    das einzige problem is halt wieder dieser eq
    bei seinem alten top hat er auch son 12 fach eq und er findets einfach nur scheiße
    drück übrigens 250 watt an 8 ohm ab
    aber gallien klingt eigentlich schon besser oder?
     
  8. gaborbass

    gaborbass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    14.04.12
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 23.02.06   #8
    jepp ! aber für punk sollte das publikum nich so einen hohen anspruich haben... vom bass sound her----hauptsache es drückt ...
     
  9. x7secondsx

    x7secondsx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    29.07.15
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    612
    Erstellt: 01.03.06   #9
    das is ja wohl ein vorurteil ;)
     
  10. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 01.03.06   #10
    der GK ist schon ganz in ordnung, aber meiner meinung nach für den ordentlichen punk-bass sound nicht rotzig genug. außerdem ist er auch etwas schwach auf der brust, mit seinen 150 watt... ;)

    also ein hartke 3500 oder 4000 wäre da vielleicht besser. ich finde übrigens nicht dass ein GK besser klingt als ein Hartke - höchstens anders :D

    http://www.musik-service.de/Bass-Verstaerker-Hartke-3500-Bassamp-350-W-prx9593de.aspx
    http://www.musik-service.de/Bass-Verstaerker-Hartke-4000-Bassamp-prx395726659de.aspx
     
  11. snook

    snook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    925
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    2.872
    Erstellt: 01.03.06   #11
    Was ist denn der Unterschied zwischen dem HA3500 und dem 4000er?

    Die Wattzahl - klar ^^ aber ansonsten sieht er ja auch anders aus, kein graphic eq usw... wie wirkt sich das auf den sound aus?
     
  12. JollyJoker

    JollyJoker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #12
    Hi,

    wir sind auch ziehmlich punkig. Und ich spiele ein Trace Elliot GP12 Preamp plus Endstufe.
    Da ist man halt auch variabel was die Leistung betrifft, da man ja später was stärkeres kaufen kann.

    Gruß Ben
     
  13. young_bassman

    young_bassman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Radevormwald (nähe Remscheid, Wuppertal)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.06   #13
    Hey spielen auch teilweiße richtung Punk. Und ich fahre einen Hartke 3500 der kommt bei einer 8ohm box alleine 250 Watt meine ich. Und es reicht völlig.
    Den 12EQ kannste einfach mitm knopf auschhalten und nen normalen 2band bosster nehmen für die höhen und bässe, geht perfekt. Also nur zu empfehlen.
     
  14. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 02.03.06   #14
    bist du dir sicher?
    350 w @ 4 ohm -> 125 w @ 8 ohm hört sich für mich sehr seltsam an.
    vielleicht eher so ca. 200w @ 8 ohm?
     
  15. young_bassman

    young_bassman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Radevormwald (nähe Remscheid, Wuppertal)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.06   #15
    Danke das du auch meine Posts liest. Es steht auf der Hartke Seite das der Amp 250Watt @8Ohm schafft.
     
  16. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 03.03.06   #16
    hoppla, ist mir irgendwie entgangen.
     
  17. gaborbass

    gaborbass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    14.04.12
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 03.03.06   #17
    jepp sry, hab mich vertan 350 watt an 4 ohm , theoretisch 175 watt an 8 ohm -.- also fast 200 watt !
     
  18. young_bassman

    young_bassman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Radevormwald (nähe Remscheid, Wuppertal)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.06   #18
    meine güte streitet euch doch nich hier steht es doch250Watt@8Ohm is doch nich so schwer zu verstehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping