newmusicacademy Fernunterricht, Will jemand mitmachen?

von nucles, 11.11.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nucles

    nucles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    9.11.10
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Duesseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 11.11.06   #1
    Hallo!

    Achtung: das ist KEINE Werbung!!!

    ich bin jetzt auf newmusicacademy.de gestossen, Probelektion gedaownloaded und fand es klasse! Der Fernunterricht kostet nur 75€ im Monat! Man bekommt 1 Mal in zwei Monaten 2 DVD und ein Lehrheft mit Jam-CD! Pro Woche 90 min Videomaterial! Das reicht für die ganze Woche aus. Es gibt 6 Levels von Beginner bis Masterklass.

    Ich habe jetzt vor mich da anzumelden. Allerdings habe ich eine Idee. Wenn man das zu 2 oder zu dritt macht, dann sind es nur 75/3 € = 25€ pro Person. DVD kann man kopieren und das Heft auch. Das ist nicht verboten. Möchte jemand mitmachen?
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 11.11.06   #2
    Und woher hast du diese Vorstellung, dass das Material nicht durch Copyrights geschützt ist?
    75 Euro im Monat ist für so einen Service aber unheimlich teuer (Auch wenn da steht, dass einem dort ein persönlicher Dozent zur Seite gestellt werden soll). Für das Geld kannst du bei studierten Gitarrenlehrern Unterricht nehmen, das bringt definitiv mehr als so ein Firlefanz.
     
  3. Jayns

    Jayns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.06
    Zuletzt hier:
    2.09.07
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 11.11.06   #3
    find ich definitiv zu teuer :/
     
  4. superhoschi

    superhoschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    17.02.10
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Zur Zeit auf den Fidschis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.203
    Erstellt: 11.11.06   #4
    agree
    jo das ist echt teuer 20 Euro pro stunde Gitarrenunterricht sind normal (privat nicht musikschule)

    gruß Markus
     
  5. Jimmy365

    Jimmy365 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 11.11.06   #5
    jo genau ich hab damals 10 euro pro halbe stunde bezahlt bei nem privaten
     
  6. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 11.11.06   #6
    Das kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping