Nitrolack???

von Louis-F., 03.10.07.

  1. Louis-F.

    Louis-F. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.07
    Zuletzt hier:
    22.01.12
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.07   #1
    Hi metaler,
    ich denke das meine Gitarre nitrolack hat bin mir aber nicht sicher wollte also Fragen ob ihr das auch so sieht. Ich habne Gibson SG Special Faded...
     
  2. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 03.10.07   #2
    Edit: Ich würde eines Besseren belehrt
     
  3. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 03.10.07   #3
    Gibson verwendet ausschließlich Nitrolack.
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 03.10.07   #4
    Ja die hat einen Nitrolack, also ein bisschen aufpassen bei den Gitarrenständern und wenn du auf nummer sicher gehen willst: Baumwolltuch zwischen gitarre und auflagefläche des Ständers.

    Grüße
     
  5. Louis-F.

    Louis-F. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.07
    Zuletzt hier:
    22.01.12
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.07   #5
    mist..habs aber schon vorher gewusst. Naja trotzdem danke.
    PS: kennt ihr zufällig irgendwelche Gitarrenständer-modelle die ich verwenden könnte
    wenn nicht dann nehm ich die Baumwolltuch-idee von SELE

    Gruß der Spanier
     
  6. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    26.291
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.377
    Kekse:
    107.616
    Erstellt: 03.10.07   #6
  7. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 03.10.07   #7
    Wobei er bei dem nicht auf nummer sicher gehen darf. Also da bitte kein Baumwolltuch zwischen legen, sonst hält die gitarre nicht richtig drinnen und kippt seitlich um. Ansonsten ist der natürlich zu gebrauchen, ist ja im Prinzip der K&M Heli :). Wem der zu Unsicher ist kann sich auch den Hercules Stands GS414B kaufen, der greift oben am Hals.

    Grüße
     
  8. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 04.10.07   #8
  9. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 04.10.07   #9
    Der geht auch, besitzt auch dieses patentierte System "weichmacherfreier Schaumstoff".

    Grüße
     
  10. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 04.10.07   #10
    Und wie gut stehen die Gitarren in dem Ding?
    Oder können Sie leicht rauskippen?
     
  11. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 04.10.07   #11
    Die Dinger haben keinen Halshalter, da ist dann natürlich die Gefahr etwas größer als bei "normalen" Ständern. Wenn du einen mit Halshalter suchst und auf nummer sicher gehen willst nimmst du einfach den Hercules GS432B - der hält die gitarre am hals fest. Da kostet ein 3fach Ständer allerdings ca 63€. Im Heli (siehe oben Johannes) stehen die aber auch gut, mein Händler hat seinen ganze Gibson Gitarren in dem stehen null problemo.

    Grüße
     
  12. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 04.10.07   #12
    Ich hab hier mal irgendwo gelesen, dass Nitro-Lack eine spezielle Pflege erfordert!?!?!?

    Bisher hab ich eigentlich nicht viel auf den Lackzustand meiner Instrumente gegeben, aber meine 2000 €+ PRS will ich jetzt so lange wie möglich in einem guten Zustand halten.

    Sie besitzt ein Satin (matt) Nitro-Finish, was natürlich doppel sch***e ist.

    Wie/mit was behandle ich den Lack am besten? Normale Gitarren-Politur oder gibts da was spezielles?

    Gruß der Melody Maker
     
  13. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 04.10.07   #13
    Bei meiner Epi SG (auch matt) bin ich auch mit Politur, würde ich aber nicht wieder machen da die Klampfe mittlerweile hochglanz ist;) Geh am besten einfach mit nem Microfasertuch drüber.
     
  14. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 04.10.07   #14
    Genau DAS soll möglichst nicht passieren:rolleyes:

    Matte Lackierungen werden an den Stellen, an denen der Arm aufliegt, ja ziemlich schnell "speckig". Das will ich möglichst vermeiden, da nicht sehr erotisch....
     
  15. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 05.10.07   #15
    Naja jetzt ist sie nirgends mehr matt, daher sieht es nicht schlecht aus:D
    Nur wenn einige Stellen (eben die wo der Arm aufliegt, aber auch die wo die Gitarre auf dem Bein liegt) glänzen siehts scheisse aus;).
    Daher werde ich bei zukünftigen Matten Gitarren (Gibson LP Faded :D) darauf achten das es nicht passiert.
     
  16. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 08.10.07   #16
    Mir hat mal ein Gitarrenbauer gesagt, dass auch die angeblich weichmacherfreien Gitarrenständer auf die Dauer Nitrolack angreifen. Also lieber mal ein paar Wollsocken opfern und über die Pinne ziehen, dann seid ihr auf der sicheren Seite.

    /V_Man
     
  17. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 26.10.07   #17
    jetzt komm ich mal wieder mit meinen anfänger fragen XD.... warum is das problematisch mit nitro lack???
     
  18. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 26.10.07   #18
    Inwiefern? Sound? Verarbeitung? Haltbarkeit?......
     
  19. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 26.10.07   #19
    nein warum das mit dem nitro lack ein problem mit dem gitarren ständer....
     
  20. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 27.10.07   #20
    Weil die Weichmacher in den Polstern des Ständers mit dem Lack reagieren können. Das gibt stumpfe / blinde Stellen oder verursacht Lackablösungen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping