nobody is perfect

von donay, 22.09.06.

  1. donay

    donay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 22.09.06   #1
    so, wieder ein text von mir:) der text spricht mal mit dem der ihn hört, und manchmal aber mit gott.. ich hoffe man versteht was wann gemeint ist? und englishe fehler sind sicherlich auch wieder drin:) das ganze wird als post hardcore gespielt, singen und shouting..

    nobody is perfect

    different oppinions
    not the same style
    different visions
    not the same as mine
    we're all running blind
    we're all out of mind
    but something holds us together
    you'll see it lasts forever
    we need to understand
    brand it into our hearts
    your brother has sinned
    and same did i

    NOBODY IS PERFECT
    AND AT LEAST AM I

    my sins stand before my eyes
    the burning pain of the thorn inside
    thank you for this pain
    show us we all need your grace
    we can only stay united
    when we see that we're divided

    perfect communities are still missed
    shall i tell you the reason for this
    will you belife me when i'd tell you
    that i'm perfect? no you wont!
    so why dont you give up your pride
    you have sinned and same did i

    together we worship
    with our splitted hearts
    pretending we're so holy
    as we would know it all
    jesus pour out suffering and healing
    let us understand that none of us is perfect
    show us our failures for that we can forgive one another

    the words have been used to much
    they have loosed their sweet touch
    but i promise you, i promise you
    in these words is the key of love

    NOBODY IS PERFECT
    AND AT LEAST AM I

    thank you jesus
    that im not perfect
    thank you that
    others aren't too
    that binds us together
    that makes us stronger
    for that we can show the world
    we're all sinners, we are one
    pour out healing to our stoned hearts
    and they will turn into golden ones
    written with the words of love
    you have sent me from above

    NOBODY IS PERFECT
    AND AT LEAST AM I
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 22.09.06   #2
    Yo - dann will ich mal den Aufschlag machen:

    Die Aussage ist klar.
    Sonderlich berühren tut mich der Text allerdings nicht. Aber das muss nicht allzuviel heißen, da ich von religiösen Texten in der Regel ziemlich unberührt bleibe.

    x-Riff
     
  3. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 22.09.06   #3
    zum inhlat: definitiv nicht mien ding :D
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 22.09.06   #4
    Ich denke er meint:
    Niemand ist perfekt
    und am wenigsten ich.

    x-Riff
     
  5. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 22.09.06   #5
    okok... verständlich in jedem Fall. Aber genau das ist der Punkt warum ich nicht mit der Institution Kirche konform gehen kann. Warum muss ich immer sagen ich bin unwürdig und warum muss ich mich immer so unterwürfig sein? sind wir unwürdig? ich dachte wir sind nach dem vorbild gottes geschaffen. Wie kann es dann sein dass ich mich ständig auf die Knie werfen soll. Ist überspitzt ich weiss aber ich hoff du weisst was ich meine. Das Englisch ist bis auf einige Ausnahmen verständlich und ok. Paar Dinge kann ich dir leider nicht sagen aber wilbour, nate oder Mary wissen bestimmt Rat ;)
    Guter Text, mir allerdings zu sakral insgesamt.

    [OT]
    Was ist eig. aus Shirin geworden?
    [/OT]
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 22.09.06   #6
    Er hat ja mit der Institution Kirche auch nicht viel zu tun.

    x-Riff
     
  7. donay

    donay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 22.09.06   #7
    Er hat ja mit der Institution Kirche auch nicht viel zu tun.
    genau, danke x-riff:)

    genau das ist der punkt. indem ich sehe das ich auch nicht perfekt bin, kann ich leichter anderen vergeben die mir weh getan haben. das nobody is perfect wird normalerweise ja immer verwendet wenn jemand ANDERS einen fehler gemacht hat, man sagt es dann so locker um ihn zu beruigen. doch ich will es hier auf mich beziehen, anders gesagt: wenn dir jemand weh getan hat, eriinnere dich daran das du kein bisschen besser bist, also auch nicht perfekt. durch diese einsicht kannst du dem andern vergeben.
    ist schon rübregekommen was ich sagen will?
     
  8. donay

    donay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 22.09.06   #8
    here we go again:


    different opinions
    not the same style
    different visions
    not the same as mine
    we're all running blind
    we're all out of mind
    but something holds us together
    you'll see it lasts forever //muss man hier it'll last nehmen? im deutschen kannmans ja auch: du WIRST sehen, es HÄLT für immer. und nicht; es wird für immer halten.. ??
    we need to understand
    burn it into our hearts
    your brother has sinned
    and so did i //das same geht def. nicht?:)

    NOBODY IS PERFECT
    AND AT LEAST AM I //genau. niemand ist perfekt, und ich schon gar nicht

    my sins (stand) before my eyes
    the burning pain of the thorn inside
    thank you for this pain
    it shows us we need your grace
    we can only stand united
    when we see that we're divided

    perfect communities are still missed //native please;)
    shall i tell you the reason for this
    would you believe me, if I told you
    that i'm perfect? no you wont!
    so why dont you give up your pride
    you have sinned and same did i

    together we worship /""
    with our splitted hearts /dieser teil ist wohl sehr zynisch, und wird auch so gesungen
    pretending we're so holy /""
    as we would know it all /""
    jesus pour out suffering and healing //nicht pours, weils ja direkte rede mit ihm ist
    let us understand that none of us is perfect
    show us our failures for that we can forgive one another

    the words have been used to much
    they have lost their sweet touch
    but i promise you, i promise you
    in these words is the key of love

    NOBODY IS PERFECT
    AND AT LEAST AM I

    thank you jesus
    I don't have to be perfect
    thank you that
    others don´t have to be, too
    this binds us together
    this makes us stronger
    for that we can show the world
    we're all sinners, we are one
    pour out healing in our stoned hearts
    and they will turn into golden ones
    written with the words of love
    you have sent me from above

    NOBODY IS PERFECT
    AND AT LEAST AM I
     
  9. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 22.09.06   #9
    Ich denke doch: Wenn jede/r akzeptiert, dass er nicht unfehlbar ist (wäre mal ne Alternative zu perfekt), wird er nachsichtiger mit anderen. Letztlich ist das Wissen um das und die Akzeptanz dessen, das verbindende Element zwischen allen Menschen - egal wie unterschiedlich sie sonst sein mögen.
    Und alle sind aufgehoben in Gott.

    So in etwa?

    Zum Text:
    An einigen Stellen muß einfach ein native speaker ran.
    Aber so weit sind ja die von mehreren kritisch angemerkten Stellen behoben.

    So ne harte Musik hätte ich jetzt nicht erwartet - also wenn das mal fertig ist, würde ich es gerne hören. Was ist das dann: Hardcore-Gospel? Heavy-Gospel?

    x-Riff
     
  10. donay

    donay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 22.09.06   #10
    ja genau. obwohl jez der satz: und alle sind aufgehoben bei gott sehr naiv rüberkommt. gott ist hier insofern im lied wichtig, das nur ER mir dabei helfen kann. es geht also nicht direkt um gott, sondern um das zusammenleben mit menschen:) ja, du hasts verstanden:)

    @musik richtung;)
    es ist einfach hardcore;) man kann es auch christian / hardcore nennen, aber im prinzip ist es schlicht und einfach hardcore. wir brauchen da keine extra sparte um uns abzuheben;-)

    ja, das wird noch nweilchen dauern;D aber wenndu ganzim süden deutschland wohnen würdest könntest du ja mal beinem gig reinschauen (wir sind von der schweeiiiiz :D 'ah än schwyyzeer'). zuerst müssen wir aber noch kräftig proben und rumtüftlen etc:) aber dobald wirs haben und anständige qualität stell ichs irgendwo rein:)

    @nativs
    lets rock n roll;D, bitte den text korrigieren;) dankeschöön:)
     
  11. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 22.09.06   #11
    OK dann hab ich das bissl falsch interpretiert . aber wie gesagt nicht ganz mein genre ;)
    schließe mich X an wenn er sagt dass da ein native speaker ran muss um die unklarheiten zu beseiten ... frohes schaffen. bin gespannt auf die umsetzung
     
Die Seite wird geladen...

mapping