Noise Gates von Rocktron

von Rolli, 13.09.04.

  1. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 13.09.04   #1
    hi Leute,

    kann mir jemand was zum Vergleich der Hush Modelle von Rocktron sagen.

    Zu vergleichen wären: Hush IIC
    Hush IICX
    Hush Super C

    Was sind wesentlichen Unterschiede? Sind alle zu empfehlen für Gitarre?
    Anwendung wäre als Noise Gate im Effekt-Loop meines TSL 602 um das Rauschen zu eleminieren.
    Was dürfen die Teile gebraucht kosten?

    Gruss
    Rolli
     
  2. Ad-Rock

    Ad-Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    24.02.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Shangri La
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    508
    Erstellt: 14.09.04   #2
    Also ich hab das Hush IICX von Rocktron. Funktioniert ziemlich gut, unterdrückt das stärkste nervige Rauschen und die Übersteuerung. Der 2. Gitarrist in unserer
    Band hat das Hush Super C, wobei ich da keine großen Unterschiede zu meinem feststellen kann... kostet bloß mehr!

    Musst beim Einstellen später bloss drauf achten, den Threshold nicht zu hoch einzustellen, da dir sonst unangenehm die Töne abgeschnitten werden (also null Sustain). Ist aber nur ne Einstellunfssache... :o

    Hab für meins bei Ebay so um die 60 € bezahlt, dafür dürfteste das auch kriegen! Kanns nur empfehlen.
     
  3. Voodoo22

    Voodoo22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    410
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.04   #3
    Ja ich hab auch das HUSH super C und kanns jedem mit High Gain Sachen empfehlen der nicht will das das rauschen gleich laut ist wie der sound gg
    Aber wie mein Vorredner schon sagt Achtung aufs Threshold!!!!
    Vor allem wenn du cleane sachen spielst kann es sonst sein das er dir alles abschneided was schön ausklingen würde...

    Rob
     
  4. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 14.09.04   #4
    @ Rolli:
    brauchst du das Noisegate als Bodentreter oder als 19" gerät? ich hätt hier nämlich noch ein Hush "The Pedal" zum verkauf rumliegen... wenns dich interessiert -> pn
     
  5. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 14.09.04   #5
    Kann man den Hush Super C, als den 19''er, eigentlich auch in den Send-/Returnloop eines Amps einschleifen oder sollte er zwischen Gitarre und Amp-Input liegen? Wie macht ihr das?
     
  6. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 14.09.04   #6
    ein noisegate schaltet man doch normalerweise immer in den effektloop. :confused:
    man will doch den preamp zum schweigen bringen, was hat man davon wenn man das gate vor den preamp hängt? also ist jetz meine logische folgerung mit ders auch immer bestens geklappt hat... :D
     
  7. Rolli

    Rolli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 15.09.04   #7
    hi Leute

    vielen Dank schon mal für die Antworten.

    @Stiffler

    ich hätt eigentlich lieber ein 19" Gerät, da ich wie schon einige bemerkt haben nur den preamp zum Schweigen bringen will und das Ding auf den Amp stellen will. Im Moment hab ich noch ein 19"-Gerät in der Pipeline. Wenn das nix wird melde ich mich

    Was die Schaltung angeht so macht man das nicht nur um den Preamp zu bremsen. Ich mach das z.B. auch immer mit dem Multieffekt den ich nicht einschleife weil mir der Sound dann nicht so gut gefällt. Vielleicht muss ich da auch noch mal experimentieren. Wenn ich vom Multi hohe Gain-Sounds mache rauscht das Multi auch und hier hab ich auch immer das eingebaute NoiseGate aktiv. Es gibt auch häufig Single-Coil-PUs die rauschen oder pfeifen. Hier ist ein Noise-Gate auch sehr hilfreich. Und das kann ruhig zwischen Gitarre und Amp geschaltet werden.

    In diesem Sinne
    Gruss
    Rolli
     
Die Seite wird geladen...

mapping