Nord Piano Monitor

von groovejazz, 26.01.19.

Sponsored by
Casio
  1. groovejazz

    groovejazz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.05
    Zuletzt hier:
    16.02.19
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    66
    Kekse:
    855
  2. McCoy

    McCoy HCA Jazz & Piano Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    20.02.19
    Beiträge:
    9.198
    Ort:
    Süd-West
    Zustimmungen:
    5.432
    Kekse:
    76.734
  3. AdrWgl

    AdrWgl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    20.02.19
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Rheinzabern
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    418
    Erstellt: 11.02.19   #3
    Interessant finde ich, die direkte Befestigung am Instrument selbst.
     
  4. Xanadu

    Xanadu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    20.02.19
    Beiträge:
    4.741
    Zustimmungen:
    1.115
    Kekse:
    13.027
    Erstellt: 11.02.19   #4
    Stimmt, nur leider kosten die beiden Stative noch einmal extra. :-(
     
  5. AdrWgl

    AdrWgl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    20.02.19
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Rheinzabern
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    418
    Erstellt: 11.02.19   #5
    Ja der Trend alles Extra zu bezahlen ist definitiv da. Aber ich habe ja ein RD2000 hier stehen, an dass du nicht mal mehr einen Notenständer anbringen kannst, insofern finde ich diese Lösung echt nicht schlecht.
     
  6. Claus

    Claus Brass/Keys Trompete Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    11.128
    Zustimmungen:
    4.047
    Kekse:
    48.920
    Erstellt: 11.02.19   #6
    Die Monitorhalterungen haben mir auch gefallen und bei Blechgehäusen lassen die sich wahrscheinlich immer stabil anbringen.
    Leider sieht es so aus, als seien sie kaum zu kaufen, gehen vielleicht erst ganz langsam in Produktion.

    Gruß Claus
     
Die Seite wird geladen...

mapping