Nord Stage: Probleme mit Rotorspeed Pedal

von Gatschli, 04.10.06.

  1. Gatschli

    Gatschli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    22.02.13
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    199
    Erstellt: 04.10.06   #1
    Hi! Ich habe einen Stage Compact und folgendes Problem: Habe am Rotor Speed Pedaleingang ein sustainpedal Proel PFS 30 angesteckt und die Funktion natürlich auch im Stage aktiviert!)

    Es funktioniert prinzipiell auch, aber nicht immer. Manchmal wunderbar, manchmal tut sich gar nichts und manchmal ändert sich der Sound beim runterdrücken, kehrt aber wieder auf den Normalwert zurück, sobald ich das Pedal loslasse.- Da es aber oft (ich würde sagen zu ca. 2/3 absolut korrekt funktioniert kann es an keine rEinstellung leigen denke ich. (Habe außerdem alle ausprobiert :-

    Meistens habe ich es ja beim sustainausgang angeschlossen (und die Funktion dort aktiviert, da ich dann bei den Piano Sounds eben das Pedal als Sustain Pedal nutzen kann und bei der Orgel als Leslie Switch.-- Genau das gleiche Problem.
    Ist da etwas bekannt (Beim Stage oder auch beei dem Pedal?)


    Danke
     
  2. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 04.10.06   #2
    hast du mal das pedal überprüft? das klingt für mich erstmal stark nach nem defekt...

    probier mal das pedal an nem andern gerät und/oder ein anderes pedal am stage...
     
  3. Boogie_Blaster

    Boogie_Blaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    369
    Kekse:
    6.513
    Erstellt: 04.10.06   #3
    Dazu kann ich nur sagen, daß bei meinem Stage alles normal funktioniert...
    Hört sich wirklich nach nem defekten Pedal an!
     
  4. toolmaker

    toolmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Oberkirch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.06   #4
    Das Problem kenne ich auch mit dem Sustainpedal. Mal schaltet es mal nicht.
    Schalte Rotorspeed wieder von Hand. Warum dass Pedal nicht immer schaltet
    ist mir ein Rätsel. Sonst alles bestens mit meiner Stage 76.
     
  5. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 06.10.06   #5
    hast du die möglichkeit das auch nochmal mit einem anderen pedal auszuprobieren?

    wenn sich tatsächlich herausstellen sollte, dass es am stage liegt, würde ich dringend empfehlen, mal den clavia-support anzumailen...
    die sind ja eigentlich bekannt dafür, sich gut um solche probleme zu kümmern...
    falls es z.b. nen softwareproblem ist, gibts dann sicherlich bald ein update...

    achja, welche OS-versionen habt ihr jeweils?
     
  6. TravelinLight

    TravelinLight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Berlin & mein VOLVO
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    808
    Erstellt: 07.10.06   #6
    Du willst doch nicht etwa wirklich auf ein Fusspedal zum Schalten des Leslies verzichten, oder? Das geht ja nun eigentlich gar nicht ;-) .

    Hatte das Problem auch mal mit meinem Electro 2, hatte auch schon Clavia in Verdacht, wie sich dann aber rausstellte, gab es tatsächlich einen Kabelbruch an dem seinerzeit fast neuen Sustainpedal. Die Qualität der Kabel/Stecker lässt in den letzten Jahren leider immer mehr zu wünschen übrig... :-(
     
  7. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 07.10.06   #7
    ...speziell wenn man (wie ich zu anfang) zu geizig ist, sich vernünftige pedale zu kaufen...
    "billig-pedal von der hausmarke tuts bestimmt auch" - stimmt zwar, aber wie lange?
    das gleiche gilt natürlich auch für die kabel...
     
  8. Joe P.

    Joe P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    135
    Erstellt: 07.10.06   #8
    vielleicht ist der pedaleingang falsch eingestellt. beim stage kann man doch zwischen mehreren modi wählen. vielleicht mal in der anleitung nachlesen...
     
  9. toolmaker

    toolmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Oberkirch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.06   #9
     
  10. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 08.10.06   #10
    Vielleicht kann das Pedal "halb" benutzt werden. Dann ist das ganze klar.
     
  11. Gatschli

    Gatschli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    22.02.13
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    199
    Erstellt: 09.10.06   #11
    Ok Danke. Habe leider als 2tes Pedal nur mehr das Yamah aFC3 und da klappt es nihct, da es ein Continious Controller ist.
    Was nehmt Ihr denn für Pedale? Ich will halt irgendwie den Luxus von bloß 2 Pedalen (Expression und ein Sustain Pedal) nicht aufgeben müssen.
    Laut Clavia gibt es da keine Probleme bislang.

    Und noch etwas:
    Meine ganzen Pedale sind so wie ich es in meinem Homestudio verlegt habe zu kurz.- Ist es beim Pedal scghlecht wenn ich es um ca. einen Meter verlängere (also ca. 2-3 Meter langes Kabel mache?)

    Danke
     
  12. TravelinLight

    TravelinLight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Berlin & mein VOLVO
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    808
    Erstellt: 09.10.06   #12
    Probleme wegen der Kabellänge solltest Du hier vernachlässigen können! Wenn's vernünftig gelötet ist, wird's gehen.

    Da ich z.Zt. unterwegs bin, kann ich Dir zu Deiner ersten Frage nur die Info geben, dass ich ein Yamaha und glaube ein Korg-Pedal verwende (keine Ahnung, wie die genau heißen). Hatte aber auch schon diverse andere dran und nie Probleme (mit Ausnahme eines Kabelbruchs bei einem fast neuen Pedal :-( ).
     
  13. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 09.10.06   #13
    ich benutze mittlerweile Boss FS5U-fußtaster... früher hatte ich mal ein LeadFoot (Thomann-hausmarke) LFD-1... ansonsten hab ich auch noch diverse sustain-pedale am electro benutzt, die alle funktioniert haben...
    ich kann mir bei dir wirklich nur vorstellen, dass das pedal in irgendeiner weise defekt ist...
    du hast doch sicherlich noch andere geräte. probier das proel doch mal an einem anderen deiner keyboards aus...
    wenn es da absolut einwandfrei läuft, dann können wir weiterüberlegen...
     
  14. Gatschli

    Gatschli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    22.02.13
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    199
    Erstellt: 09.10.06   #14
    Die Sustainfunktion funktioniert einwandfrei weswegen da sPedal nicht eingeschickt werden kann (laut Händler).
    Habe heute ein Yamaha FC 4 gekauft.- Das funktioniert bislang problemlos.- Danke für die Meldungen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping