Noten auf dem Griffbrett

von Solo.Machine, 21.04.04.

  1. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.04   #1
    Hallo
    Wie lernt ihr am besten die Noten auf dem Griffbrett damit ihr wisst wo zum beispiel die ganzen a's liegen usw
     
  2. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 21.04.04   #2
    Ich habe die einfach so durch spielen gelernt.... gespielt und geguckt was für ein Ton.

    Die andere Methode ist: "Ein Ton pro Tag"

    Am ersten Tag lernst du alle a's auf dem Brett
    Am zweiten alle b's..... und wiederholst die a's
    am Dritten c', wiederhollst a's, b's
    usw. Bis du alle "ganzen" Töne draufchast

    Dann die Zwischen töne
    #a,#c....

    Nach 2 Wochen solltest du die kennen

    Janis
     
  3. SoA

    SoA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    1.06.05
    Beiträge:
    418
    Ort:
    nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 21.04.04   #3
    ich lern das mehr so nebenbei... also erstmal alle noten iner ersten lage lernen und dann rechne ich einfach rum... also wenns inna quinte gestimmt is is im 5. bund E saite nen a, da im 2. bund A saite nen h is is somit auch im 7. bund E saite eins usw usw ...

    erschießt mich wenn ich scheiße laber ;)

    cu
    SoA
     
  4. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 21.04.04   #4
    Bang...you're dead.

    Da verlierst du aber ganz schön Zeit wenn du immer erst umrechnen bzw. verschieben mußt - ich habs einfach stupide auswendig gelernt - immer und immer wieder die Notennamen zu den Bünden aufsagen, und andersrum.
     
  5. MatthiasB

    MatthiasB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.12
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Gütersloh
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.04   #5
    Als erstes stelle ich mein Metronom auf auf ca 60 bpm und suche mir irgendeinen Ton aus. Wenn du dir zB den Ton C ausgesucht hast, spielst du zu dem Metronom den Ton auf jeder Saite. Ich würde mich erstmal auf die ersten 12 Bünde beschränken. Wenn du die Töne nach einer Zeit recht flüssig findest, kannst du das Tempo erhöhen.....
    Diese Variante klappte bei mir eigentlich ganz und finde sie auch nicht ganz so langweilig wie stumpfes Auswendiglernen.
     
  6. BassFuzzy

    BassFuzzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.05.05
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.04   #6
    Die ersten Töne hab ich nebenbei beim Notenspiel gerlernt und die anderen so ab 7 Bund hab ich dann auswendig gelernt ,auch so mit laut sagen und dabei den Ton anschlagen .
     
  7. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 24.04.04   #7
    Tonleiter aufsagen kannst du? :)

    Dann jetzt noch bitte mit Startton E, A D G B! Wenn du jetzt noch weißt wo sich die Halbtöne verstecken, kann ja nichts mehr schief gehen

    Leer - 1.Bund - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12
    --E------F---------G------A------B--C-------D--------E-
    --A------------B---C------D------E--F-------G--------A-
    --D------------E---F------G------A------B---C--------D-

    Wenn man sich darauf konzentriert, ist das lernen nicht mehr so schwer denke ich



    Grüße,

    Christian
     
  8. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 24.04.04   #8
    Also,ich hab mein erstes Lied ehrlich gesagt folgendermassen auswendig gelernt: hab mir das Paranoid-Video gezogen und dann einfach nachgemacht was Iommi gemacht hat,weil er ununtervrochen im Bild war und das Lied is eh immer das gleich ... ;)


    Ansonsten: Auswendig lernen,vielleicht bissel langweilig,aber irgendwann hat mans raus ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping