Noten - Pno

von ZenToR, 13.08.05.

  1. ZenToR

    ZenToR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    97
    Erstellt: 13.08.05   #1
    hi,

    ich versuche gerade ein Stück zu spielen, aber ich weiss nicht, was dieses
    "Pno" bedeutet, und ich weiss auch nicht was diese x noten bedeuten (wahrscheinlich bass noten.

    Muss ich als Klavierspieler überhaupt diese Pno beachten?


    thx für jeden post

    cya
     

    Anhänge:

  2. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 13.08.05   #2
    Schlagzeugspur & Schlagnoten, BD= BassDrum SD=SnareDrum und HH= Hihat (von unten nach oben)
     
  3. ZenToR

    ZenToR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    97
    Erstellt: 13.08.05   #3
    ok thx, muss ich also nicht beachten :great:
     
  4. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.926
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 13.08.05   #4
    Wo hast du denn dieses seltsame Stück Noten her? Rechte Hand im Bassschlüssel und an den Schlagzeugnoten steht "Pno"? Welcher Irre hat denn das gesetzt?

    Also: "Pno" ist normalerweise die Abkürzung für Piano - sprich Klavier. So wie Flt für Flöte usw.
    Das, was da steht, sind aber tatsächlich Schlagzeugnoten. Da ist dem Setzer/Transkripteur aber einiges durcheinandergeraten...

    Jens
     
  5. ZenToR

    ZenToR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    97
    Erstellt: 13.08.05   #5
    Das ist die melodie von dem Lied "Incomplete" von "Backstreet Boys"
     
  6. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.926
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 13.08.05   #6
    Was für ein Stück war eigentlich nicht gemeint - eher die Frage, woher es stammt. Egal... ich glaub, ich will es lieber gar nicht erst hier lesen... ;)

    Jens
     
  7. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 13.08.05   #7
    ich denke, jemand hat sich das Wichtigste von einem Midifile genommen und einen Auszug ausgedruckt, ohne auf die Spurnamen zu achten. Hatte ich auch schon Mal. :rolleyes:
     
  8. davefriends04

    davefriends04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.05   #8
    Was bedeutet denn ein Kreuz bei Schlagzeugnotation?
     
  9. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 13.08.05   #9
    eine Note !
     
  10. davefriends04

    davefriends04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.05   #10
    also nicht das klassische drumset?
     
  11. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.926
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 14.08.05   #11
    Er meint glaube ich nicht dieses Kreuz "X", sondern dieses: "#". K.A., da musst du mal die Schlagzeuger fragen. Da das im Beispiel oben aber bei der Hihat steht, wird das vermutlich irgendwas mit der Fußmaschine zu tun haben (Hihat offen/geschlossen). Wenn das ein Midi-Auszug ist, ist die Sache einfach: die geschlossene HH liegt auf dem F# ;)

    Jens
     
Die Seite wird geladen...

mapping