Noten?

von cougar, 27.10.08.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. cougar

    cougar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.09
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Datteln
    Kekse:
    309
    Erstellt: 27.10.08   #1
    hey,
    ich spiel shcon einige Zeit Klavier - bis jetzt aber noch im klassischen Bereich. Jetzt wollte ich mal ein bisschen in den Jazz-Bereich gehen und weiß nicht recht was ich da kaufen soll.

    Ich hatte das hier vor einiger Zeit auf youtube.de gesehen: http://www.youtube.com/watch?v=6w_pU...eature=related

    Ich will jetzt nicht unbedingt dieses Lied haben, mehr die Art und Weise wie das umgesetzt wurde - könnt ihr mir da irgendwelche Noten empfehlen?

    Vielen Dank für eure Antworten! :)
     
  2. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    24.09.20
    Beiträge:
    4.453
    Ort:
    Karlsruhe
    Kekse:
    14.957
    Erstellt: 27.10.08   #2
    der Link funktioniert bei mir nicht - ist aber egal...

    Jazzer sind da etwas eigen bezüglich Noten, sowas gibts meist nur bei ausgeschriebenen Arrangements (wie z.B. bei Big Bands) und selbst da nicht für Klavier, Gitarre, Baß.

    In der Regel gibts für das Piano Leadsheets, für die gängigen Stücke sind diese wiederum in Realbooks zusammengefaßt - ...und mit diesen beiden Begriffen findest Du hier mit der Suchfunktion jede Menge Lesestoff.

    Wenn Du wirklich ausgeschriebenes Material willst, dann gibts das eher etuden-ähnlich z.B. bei Advance-Music in Rottenburg/Neckar oder vergleichbaren Anbietern.
    Oder Du gehts gleich in die Vollen und suchst nach Transkriptionen, da gibt es schöne Sachen, z.B. von Keith Jarrett oder Bill Evans.
     
  3. Livia

    Livia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    1.09.10
    Beiträge:
    345
    Kekse:
    198
    Erstellt: 30.10.08   #3
  4. Wanderfalke

    Wanderfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.08
    Zuletzt hier:
    5.02.13
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.08   #4
    hey, vielen Dank für eure Tipps und Anregungen!
    Werd mich da mal bisschen umschauen :)
     
  5. ROCKtheBEAT

    ROCKtheBEAT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.07
    Zuletzt hier:
    18.07.18
    Beiträge:
    26
    Ort:
    München
    Kekse:
    38
    Erstellt: 18.07.18   #5
    Naja, mittlerweile is Jazz schon auch beim Klavier angekommen^^

    was bei der oben genannten Liste noch fehlt ist DIE Standarts-Reihe:
    https://www.meinnotenshop.de/Piano-Stylings-Of-The-Great-Standards-4
    so gut für Klavier arrangiert sind kaum Jazz-Noten. Da sind nur fast alle Ausgaben schon vergriffen.

    und für die methode und zum verständnis gibts mittlerweile auch neuere sachen. mir war der Levine brutal trocken...

    https://www.meinnotenshop.de/Jazz-Club_7

    geht zwar nicht so in die tiefe aber sehr leicht sich zu erarbeiten und bockt auch.

    UUUUND!!!! für mich DAS Standard-Werk: https://www.meinnotenshop.de/Jazz-Piano_10 toll erklärt, klasse stücke drin und umfangreich. kommt für mich nichts anderes ran
     
  6. McCoy

    McCoy HCA Jazz & Piano Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    24.09.20
    Beiträge:
    10.324
    Ort:
    Süd-West
    Kekse:
    86.478
    Erstellt: 18.07.18   #6
    "Mittlerweile" ist gut. ;)

    Ich habe hier Notenhefte vom Charles Hansen Verlag "Educational Music & Books", der schon in den 60ern Noten vomn Osacar Peterson, Dave Brubeck und manch anderen veröffentlicht hat.

    Viele Grüße,
    McCoy
     
  7. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    24.09.20
    Beiträge:
    4.453
    Ort:
    Karlsruhe
    Kekse:
    14.957
    Erstellt: 18.07.18   #7
    aber obs dann auch noch Jazz ist, wenn das manche spielen...???:eek::D:D
     
  8. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    23.09.20
    Beiträge:
    13.276
    Kekse:
    71.377
    Erstellt: 18.07.18   #8
    Das Tempo von Jazzern finde ich mitunter schon faszinierend:

    Kaum zehn Jahre ist die Frage alt und schon gibt es drei frische Antworten ... :cool:
     
  9. McCoy

    McCoy HCA Jazz & Piano Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    24.09.20
    Beiträge:
    10.324
    Ort:
    Süd-West
    Kekse:
    86.478
    Erstellt: 18.07.18   #9
    Ich auch:


    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    :D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...