NT 2000 vs NT 2A

von SamusB, 22.01.07.

  1. SamusB

    SamusB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.07   #1
    hallo


    bei unseren letzten aufnahmen
    verwendeten wir ein NT 2000
    und waren vom sound im großen und ganzen
    sehr zufrieden
    nun wollen wir uns ein eigenes leisten, doch
    bei diversen tests schneidet das nt 2a besser ab
    welches ist nun wirklich der sieger?:confused: :confused:


    mfg
    gab
     
  2. Aloha

    Aloha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 22.01.07   #2
    hallo

    Ich hab selbst 2 NT-2a´s. Leider hab ich sie aber nie direkt mit einem nt 2000 vergleichen können.
    Ich denke die beiden Mikrios klingen annähernd gleich. Die Kapsel ist die selbe. Die elektronik sehr ähnlich. Wenn du auf die Stufenlose Regelung von Richtcharackteristik, dämpfung und Low cut verzichten kannst ist das 100Euro günstigere NT 2a die bessere Wahl. Bei der Dämpfung stell ich mir das sogar eher lästig vor beim nt 2000.

    schöne Grüße
     
  3. anselmoso

    anselmoso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    11.06.14
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 24.01.07   #3
    das nt2000 klingt bei gesang ausgewogener und in den höhen angenehmer als das nt2a. wenn ich mich zwischen den beiden entscheiden müsste, würde ich zum nt2000 greifen.

    der larry von musik-service hat das nt2000 in seinem test dabei:

    mikrofon vergleich mikrofone im vergleich mikrofonvergleich hörvergleich

    und da macht es sich ganz gut finde ich, auch im vergleich zu den etwas teureren "haudegen".
     
Die Seite wird geladen...

mapping