Original Floyd Rose

von ...timur°°°, 18.03.04.

  1. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 18.03.04   #1
    Ich hab mal eine Frage. Es gibt überall "Licensed by Floyd Rose"-Vibratos, angefangen bei den billigen, bis hin zu Profiausführungen wie dem Schaller Floyd Rose oder dem Ibanez Edge. Aber was ist mit den Original Floyd Rose Vibratos? Also denen hier:
    http://www.floydrose.com/original.html
    wo eben nicht "Licensed unter Floyd Rose Patents" draufsteht, sondern "floyd rose". Die Originale halt.

    Gibts hier irgendwo in Deutschland zu kaufen/bestellen/sonstwie zu erwerben? Bei Rockinger gibt es nichts, bei ebay nichts, und in Gitarenläden auch nicht...
     
  2. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 18.03.04   #2
    ebay
     
  3. Mctwist

    Mctwist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    81
    Erstellt: 18.03.04   #3
    :rolleyes:
     
  4. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 18.03.04   #4
    :? mein fehler
     
  5. ...timur°°°

    ...timur°°° Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 18.03.04   #5
    Hat keiner eine Idee?
     
  6. Brutal Riffs

    Brutal Riffs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    18.10.09
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 18.03.04   #6
    i würds bei nem ami musik shop bestellen, aber dass es die örtlichen misk geschäfte ned haben, kon i ma ned so gonz vortellen!

    ajo, was is hiaz
    it deiner selbst gebauten gita? gehts überhaupt noch weiter?
     
  7. Brutal Riffs

    Brutal Riffs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    18.10.09
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 18.03.04   #7
    i würds bei nem ami musik shop bestellen, aber dass es die örtlichen misk geschäfte ned haben, kon i ma ned so gonz vortellen!

    ajo, was is hiaz
    it deiner selbst gebauten gita? gehts überhaupt noch weiter?
     
  8. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 18.03.04   #8
    ich denke die die Musikläden haben die FRs nicht, weil die Originale sehr teuer sind. Ich glaube andere Firmen machen das mit der selben Qualität billiger.
     
  9. alibeye

    alibeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 18.03.04   #9
    soweit ich das beurteilen kann gibts keinen qualitativen unterschied zw. original fr und ibanez. ich würde da nicht lange rummachen, sondern mir son ibanez-teil zulegen.
    (is das für deine selbstgebaute? würd mich interessieren, wie die zur zeit aussieht!)
     
  10. ...timur°°°

    ...timur°°° Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 18.03.04   #10
    Okay, aber die Ibanez-Teile gibt es - soweit ich weiss - gar nicht einzeln zu kaufen, sondern nur mit einer Ibanez-Gitarre drumherum. Aber ich brauche nur das Vibrato.
    Also gleiches Problem - Ibanez Edge Vibratos gibts es nicht zu kaufen.

    (Ist für die nächste Selbstgebaute. Die aktuelle kriegt ne Tune-o-matic Bridge. Der Bau zieht sich momentan etwas in die Länge, da noch nicht ganz klar ist, wie das Griffbrett aufgeleimt werden soll... ich hoffe, es geht bald weiter.)
     
  11. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 18.03.04   #11
    hau dir ein schaller rein.ist imho die beste wahl und das hochertigste was du licensed kriegst
     
  12. alibeye

    alibeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 18.03.04   #12
    ok, sorry, wußt ich nicht, dachte, man kann die irgendwo bestellen. naja, wenn dem so is, dann :?:
     
  13. ...timur°°°

    ...timur°°° Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 18.03.04   #13
    Okay, darauf wird's wohl hinauslaufen. Aber ein Original Floyd Rose wäre doch sicherlich noch etwas besser, oder? Ich habe schon ein paar ziemlich miese "Licensed" Floyd Rose Vibratos erlebt (nicht verstimmungsfrei, extrem sustainschluckend etc), allerdings noch nicht das Schaller.
     
  14. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 18.03.04   #14
    schaller ist wirklich gut.

    aber ja,ich denke auch das das originale besser wäre.

    das kriegst du aber nur bei ebay.com oder amerikanischen musikläden .

    halt ne:musik-produktiv hat die glaube ihc auch.bin mir sogar zu 90%sicher.schau da mal
     
  15. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 18.03.04   #15
    Gibts. Keine Ahnung, ob alle, aber das Edge Pro und das Lo TRS gibts definitiv.

    Sind auch ganz regulärer Ersatzteile. Net billig, aber auch net teurer als Sc haller. Und das Edge Pro ist von der Stimmstabilität mindestens genausogut. V.a. auch der neue Sustain-Knubbel auf den Reitern ist echt genial, das ist viel besser als wenn die Saite nur so schwammig über der Reiter läuft (zuviel Auflagefläche).

    Die Schaller haben dafür die bessere Messerkante.


    Was die original-Floyd Rose angeht: für die hat Fender das Patent. naja, bis vor kurzem zumindest. Nehme mal an, es wird immer noch so sein.

    Über meinen Gitarrenladen hätte ich das Original Floyd Rose auch beziehen können. Von Fender. Für wesentlich mehr Kohle als das Schaller.

    Nun kommt aber, trotz Fender-Patent, auch das Original-Floyd Rose aus dem Hause Schaller. Also kannste dir gleich, noch dazu billiger, ein Schaller kaufen. Nur dass da dann, der Form wegen, Licensed draufsteht.

    Böse Zungen behaupten, die Schaller Trems, die Schaller für sich baut, wären besser als die, die sie für Fender bauen. Keine Ahnung obs stimmt. Aber du kannst getrost zum Schaller greifen. (Überall, wo Schaller draufsteht, kann man zugreifen. Die übrige Top-Hardware auf US-fender-Klampfen kommen ja auch von Schaller, afaik sogar teile von Gibson-Gitarren. PRS bezieht ebenfalls diverse Mechanken dort etc.pp.)


    Inwieweit sich die Rechtslage in der letzten Zeit geändert hat, weiss ich nicht. Nach dem Trouble mit Floyd Rose und Kahler und dem Patenterwerb durch Fender wars ja recht still. Aber seit einiger zeit rumorts ja wieder, das neue Speedloader ist ja auch draussen. Man erfährt aber recht wenig über bezugsadressen und Infos darüber, wer eigentlich die Hintermänner sind.

    Die Rechte am Namen "Floyd Rose" hat aber afaik immer noch Fender.
     
  16. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.04   #16
    Schau dir Mal die extreme Low Variante des Schallers an!!! (Heißt Low Profile oder so...)

    Wirklich eines der geilsten Floydsen, das es gibt...

    Mfg
    Meldir
     
  17. ...timur°°°

    ...timur°°° Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 19.03.04   #17
    Fehlanzeige

    Schaller Floyd Rose III LowProfile
    Preis: 290 Euro :shock:

    Bist du dir sicher, daß das Original noch teurer ist? Viel teurer gehts doch eigentlich nicht mehr
     
  18. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 19.03.04   #18
    Ich würd einfach mal die großen Musikläden oder meinl.de, den deutschen Ibanez Ditributor anmailen, ob die dir nen Trem besorgen können. :)
     
  19. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.03.04   #19
    Das normale FR von Schaller (immer noch ein exzellentes Teil) kostet weit weniger.

    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-146495.html?sn=94a007aa09c67314ac47ec516b0f414e

    Soviel kostet schon das mistige LO TRS :-)

    das Original FR via Fender hätte mich damals weit über 300 gekostet. Nein Danke.
     
  20. ...timur°°°

    ...timur°°° Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 19.03.04   #20
    Ibanez Distributor? Cool! Meinst du, die könnten auch ein 7saitiges Ibanez Lo Pro Edge mit U-Bar klarmachen? (gibts sonst nur auf der Ibanez K7, wäre verdammt cool, es auf der eigenen Klampfe zu haben)

    edit: meinl.de? Sicher? Da gibts irgendwie nur Cymbals und Trommeln und so ein mist... kein Wort von Ibanez oder Gitarrenteilen :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping