OUT 1-2 gleichzeitig mit Main

von Javoproductions, 11.09.16.

Sponsored by
QSC
  1. Javoproductions

    Javoproductions Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.16
    Zuletzt hier:
    26.01.18
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.09.16   #1
    Guten Tag, seit langem wollte ich nun mal die Funktion nutzen, ein Main System Front und dann an Out1-2 ein Rearsystem mit Delay.Nun probiere ich schon, ich bekomme einfach nicht das Mainsignal auf out1-2.
    Konfiguration ist:

    SD 16 = Eingang 1 - 16 Out 9 - 16

    Firmware ist 3.04
    PC Edit 3.0

    Danke im vorraus
     
  2. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    714
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 11.09.16   #2
    am einfachsten stellst du hier deine scene bereit - alles andere ist mega spekuation.
     
  3. Javoproductions

    Javoproductions Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.16
    Zuletzt hier:
    26.01.18
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.09.16   #3
    Ich habe keine Scene erstellt, ich habe versucht den Main Out auf Bus 1 und Bus 2 zu legen, genau da ist mein Problem, ich möchte den Main out parallel auf Out 1 und Out2 haben, regelbar.
     
  4. Carrera_124

    Carrera_124 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.10
    Zuletzt hier:
    18.08.18
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    81
    Kekse:
    339
    Erstellt: 11.09.16   #4
    Speicher den Zustand des Pultes ab und lade die Datei hier hoch. Das Suffix am besten auf .txt ändern.
     
  5. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    714
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 11.09.16   #5
    das geht auch nicht - du kannst keinen bus auf einen bus legen (L/R ist auch ein bus)

    das ist kein problem - dafür nimmst du matrix 1/2, routest die auf out 1/2 und stellst auf der routingpage das delay ein
     
  6. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    18.08.18
    Beiträge:
    4.081
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.105
    Kekse:
    25.591
    Erstellt: 11.09.16   #6
    Zwei Dinge nicht vergessen:
    1) die Matrix 1/2 mittels 'link' zu einer Stereomatrix machen.
    2) (ist ganz wichtig) Main LR selektieren, Bei Home auf Sends gehen und dort die Sends für Matrix 1/2 aufziehen.

    Sondt wirst du wieder nix hören. (Ok, es gibt da noch Varianten... Aber lassen wird das)
    Ach und beim Routing der Matrix nicht vergessen auf Postfader zu stellen.
     
  7. Javoproductions

    Javoproductions Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.16
    Zuletzt hier:
    26.01.18
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.09.16   #7
    Habe es gerade probiert, ich bekomme mein mainsignal auf matrix 1/2 nur nicht auf bus 1/2, da ich auch neueste firmware habe und das edit programm nun komplett anders aussieht, habe ich damit meine probleme. im moment ist mein mainsignal nur auf matrix und wie bekomme ich das auf bus1/2.
     
  8. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    714
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 11.09.16   #8
    Gar nicht, siehe oben. (Das hat übrigens nix mit der neuen FW zu tun)
     
  9. Klangwerk Schwelm

    Klangwerk Schwelm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.14
    Zuletzt hier:
    4.08.18
    Beiträge:
    1.291
    Ort:
    Schwelm, NRW
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    3.238
    Erstellt: 11.09.16   #9
    Ich glaube, es ist ein reiner Denkfehler : Bus 1/2 ist nicht gleich Out 1/2 ! Zufällig ist dies im Auslieferungszustand so, dass der Bus1 und der Bus 2 auch auf diese Outs gehen.

    Lös Dich vom Bus. Du sendest den LR-Main in die MATRIX und diese MATRIX dann auf die OUTPUTS 1 und 2, also auf die Buchsen. Die beiden Busse (1 und 2) kannst Du anderweitig nutzen und auf andere Outs routen.

    Gruß Jürgen

    Ergänzung: Taktisch ist es vielleicht sinnvoll, die beiden Buchsen neben dem MainOut für die Matrix zu nehmen, damit die einfache Zuordnung Bus 1 geht auf Out 1 fürs Monitoring erhalten bleibt.
     
  10. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    18.08.18
    Beiträge:
    4.081
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.105
    Kekse:
    25.591
    Erstellt: 11.09.16   #10
    Es ist wichtig zu verstehen dass z.B Mixbus 1 nicht fest mit Out 1 verbunden ist. Du kannst den Mixbus 1 auf Out 1 ausgeben, das machst du in dem du dasRouting so einstellst. Du kannst aber genausogut Matrix 1 auf Out 1 ausgeben.
    Dann ist es noch wichtig zu verstehen wie der Mischvorgang im X32 funktioniert. Das geht so:
    1) Eingangssignale können mehr oder weinger flexibel auf die Eingangskanäle aufgeteilt werden.
    2) die Signale dieser Kanäle kannst du auf Mixbusse, Mainbus und Monobus senden. Dort werden sie zusammengemischt.
    3) das Ergebnis dieser Busse kannst du auf Physikalische Ausgänge oder Matrixwege senden.

    Also Eingänge auf Busse, Busse auf Matrix. Es gibt auch noch ein paar Einschränkungen:
    A) Du kannst nicht von einem Kanal zu einem Anderen Kanal senden.
    B) Du kannst nicht von einem Bus zu einem anderen Senden. (Deshalb geht das was du machen willst nicht)
    C) Du kannst keine Matrix auf Busse Senden
    D) Du kannst Mixbus 1-16 auf Eingänge senden, aber keinen anderen Bus und keine Matrix.

    Für eine am Pult regelbare Delayline nimmst du eine Matrix. Wenn du das Regeln am Pult nicht brauchst kannst du das Mainsignal auch direkt auf weitere Ausgänge Routen.
    Willst du Mixbus 1 mit dem Mainsignal mischen, z.B für Monitoring, dann nimmst du auch eine Matrix.
     
  11. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    714
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 11.09.16   #11
    .....und meistens hilft es auch, das handbuch zu lesen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    18.08.18
    Beiträge:
    4.081
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.105
    Kekse:
    25.591
    Erstellt: 11.09.16   #12
    ...ach das ist uncool und vor allem das ist in englisch. und überhaupt.... RTFM ist uncool
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    714
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 11.09.16   #13
    Sorry, ich vergaß
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  14. Klangwerk Schwelm

    Klangwerk Schwelm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.14
    Zuletzt hier:
    4.08.18
    Beiträge:
    1.291
    Ort:
    Schwelm, NRW
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    3.238
    Erstellt: 11.09.16   #14
    Seid mal nicht so hart, sie hat sogar den DVD Kurs gemacht. Wenn alle das X32 sofort bedienen könnten, wäre doch Euer MB-Leben völlig sinnlos :whistle:. Und ich könnte nichts dazulernen.

    Schöne warme Woche - Gruß Jürgen
     
  15. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    714
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 12.09.16   #15
    moin, ok, ich fasse nochmal zusammen:
    wir wissen ja gar nicht, um welches X32-produkt es sich hier handelt, sondern nur, dass eine SD16 im Spiel ist, die mit Ausgängen 9-16 konfiguriert ist. Handelt es sich also hierbei um ein core, gibt es gar keine Ausgänge 1-8.
    Angenommen die SD16 liegt an AES50 A, müssten wir auch wissen, was da unter Outputs eingestellt ist, ebenso, ob u.u. bei den XLR Outs herumgestellt wurde... (und da bin ich wieder bei der Szene, siehe mein 1.Posting).

    Weiter gebe ich euch vollkommen recht, dass sehr wahrscheinlich eine Begriffs- und Verständnisverwechselung zwischen Bus und Out vorliegt, bzw der fälschliche Gedanke, dass die Busses (wie beim analogen) einem fixen Out zugeordnet sein.
    Denke in dem Fall würde ich @Javoproductions dringend raten, sich erstmal mit den Routingmöglichkeiten des Pultes auseinanderzusetzen, dh alles das, was unter dem knopp Routing so zu finden ist
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. Javoproductions

    Javoproductions Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.16
    Zuletzt hier:
    26.01.18
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.09.16   #16
    So habe es jetzt geschaft, über Matrix am out 1/2 mein Main Signal zu haben, auch regelbar, nur wie bekomme ich kjetzt auf den Output 1/2 eine delay drauf ?
     
  17. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    714
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 12.09.16   #17
    delay.jpg im routingfenster stellst du unter out 1-16 bei dem jeweiligen output (1/2) das delay ein
     
  18. Javoproductions

    Javoproductions Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.16
    Zuletzt hier:
    26.01.18
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.09.16   #18
    Danke, Fehler gefunden, ich habe versucht über PC Edit das ein zu stellen, nur dort kann man das nicht, der Punkt ist nicht vorhanden.



    [​IMG]
     
  19. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    714
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 12.09.16   #19
    dafür gibts ja bei der 3.0 ein eigenes fenster. delay1.jpg
     
  20. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    18.08.18
    Beiträge:
    4.081
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.105
    Kekse:
    25.591
    Erstellt: 12.09.16   #20
    Es gibt in diesem Fenster direkt neben dem Tab 'Output 1-18' den Tab 'Output Delay' dort kannst DU das Delay jetzt einstellen. Über jedem Regler für das Delay gibt es einen Schalter um das Delay zu aktivieren (Delta T).
     
Die Seite wird geladen...

mapping