Ovation Plectrum AC110

von simbaleo, 18.07.08.

  1. simbaleo

    simbaleo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.12
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.08   #1
    Hallo Leute,

    habe mal eine Frage: Ich habe mir für meine Ovation (Applause) einen Satz Saiten von Thomastik-Infeld Plectrum AC110 (.010 .013 .016 .022 .030 .041) gekauft. Jetzt frage ich mich, ob der Satz überhaupt für die Ovation geeignet ist... auf der Rückseite der Packung steht: "...für Akustikgitarre mit Konzertgitarrenspannung...".
     
  2. rancid

    rancid Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.10.07
    Zuletzt hier:
    4.08.16
    Beiträge:
    2.928
    Ort:
    73XXX
    Zustimmungen:
    204
    Kekse:
    12.071
    Erstellt: 18.07.08   #2
    Das scheint ein Satz Stahlseiten für Konzertgitarre zu sein. Also für deine Ovation nicht das Richtige.
    Der Saitenzug ist für eine Steelstring viel zu gering.

    Wenn du sie noch nicht aufgezogen hast, solltest du sie umtauschen. Falls doch, dann bitte wechseln.

    Gruß,
    Matthias
     
  3. Richelle

    Richelle HFU + HCA A-Gitarren HCA HFU

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.558
    Ort:
    Tiefebene
    Zustimmungen:
    199
    Kekse:
    14.291
    Erstellt: 18.07.08   #3
    Grundsätzlich sind Thomastik Infeld Plectrum Saitensätze für Westerngitarren gedacht. Bei Westerngitarren sind 012er oder 011er Saitensätze üblich und der Hals sollte für diesen Zugkraftbereich eingestellt sein.
    Dein Saitensatz ist ein 010er und erzeugt bei Standardstimmung eine Gesamtzugkraft von 42,7 kg (das entspricht eher Konzertgitarrenspannung - deswegen steht das auf der Packung).
    Im Vergleich dazu die Gesamtzugkräfte der Sätze 011 und 012 der gleichen Saitenart:
    AC 111 - 56,8 kg
    AC 112 - 76 kg

    Also ich würde an Deiner Stelle den Saitensatz umtauschen auf AC 112.
    Der 10er Saitensatz wäre meiner Ansicht nach nur dann brauchbar, wenn Du nur elektrisch verstärkt spielst (da die Lautstärke und der Klang bei akustischer Verwendung mit dünneren Saitensätzen geringer bzw. schlechter wird) und wenn Deine Gitarre auf die ca. 43 kg Saitenzugkraft eingestellt wird.

    Ansonsten halte ich die Thomastik Infeld plectrum für sehr gute Saiten für eine Ovation.
     
Die Seite wird geladen...

mapping