P Bass Fretless ?

von Icedealer, 22.04.04.

  1. Icedealer

    Icedealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 22.04.04   #1
    GIbts irgendwo einen Bass der wie der P Bass von Fender aussieht und Fretless ist ?

    ich weis das Fender die Jazz Teile da Fretless produziert aber die sprechen mich nicht gerade so an.. mir gefällt eher die P Bass Form ;)
     
  2. Basstom

    Basstom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Zustimmungen:
    154
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 22.04.04   #2
    Also einen fretless P-Bass habe ich so schnell nicht gefunden, aber ich meine dunkel, mal etwas darüber gelesen zu haben.
    Ausschlaggebender als das Design sollte meiner Meinung nach aber eher der Klang sein. Da gehen PB und JB doch andere Wege. Der JB entwickelt wohl ganz einfach den gefragteren fretless-Ton. ;)
     
  3. JeffersonTull

    JeffersonTull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    28.11.04
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.04   #3
    wenn du geld hast kannste dir ja bei fender oder sadowsky nen custom bass anfertigen lassen demnach, p-bass form, frettless aber der rest wie beim jazz bass vorrausgesetz du magst den jazz bass nur wegen seinem aussehn nich

    wobei da fällt mir ein mein bass lehrer hat nen squier p-bass frettless, aber der klingt net sonderlich toll, also nen jazz bass klingt frettless auf jeden fall geiler
     
  4. Icedealer

    Icedealer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 22.04.04   #4
  5. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 23.04.04   #5
    Der Precision Fretless war sogar 1970 der erste, den Fender auf den Markt brachte. Das Problem ist aber, daß ein P-Bass PU alleine nicht für den fretless-typischen singenden Sound sorgen kann, wohl aber eine PJ-Konfiguration, oder aber, für mehr Luft im Sound, eine Piezo-Brücke.
     
  6. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 23.04.04   #6
    Bei eBay gehen auch öfters Fender Ps in fretless weg, die sind nichtmal so teuer, da sie halt nicht so gefragt sind, weil ein Standard P halt doch ein Rockbrett ist und Fretless da nicht so ganz dazu passt...

    Edit: In so ein Ding noch einen Jazz-Pickup reinzubauen, wäre bestimmt kein problem...
     
  7. Hoppus182

    Hoppus182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Andernach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
Die Seite wird geladen...

mapping