PA Boxen für Kleinen Proberaum und Gigs.

von Artschy, 07.06.08.

  1. Artschy

    Artschy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.08   #1
    Hi,

    ich binn auf der suche nach P A Boxen Für Proberaum und kleinen Gigs

    Ich dachte da an die PEAVEY PRO-12 MESSENGER-SERIE

    hier der link dazu https://www.thomann.de/de/peavey_pro12_messengerserie.htm

    dazu den PEAVEY PRO-SUB MESSENGER

    Hier der link
    https://www.thomann.de/de/peavey_prosub_messenger_subwoofer.htm


    Oder Die Phase Sonic 12/2

    Hier der lin dazu http://cgi.ebay.de/Phase-Sonic-by-M...kparms=72:446|39:1|65:12&_trksid=p3286.c0.m14

    Mit dem Phase Sonic - Sub 18

    Hier der Link http://www.speakertrade.de/details-pa-disco.html?marke=Phase Sonic&artikel=Profi PA - Sub 18


    Welche Findet ihr besser Vor und Nachteile. Oder würdet ihr mir andere für den Preis empfehlen?
     
  2. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.268
    Zustimmungen:
    3.418
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 07.06.08   #2
    Hallo Artschy,

    die Peaveys habe ich selbst schon gehört, und sie klingen absolut grausam sowohl bei Live-Musik als auch bei Konserve - also Finger weg! Die Phase Sonic sehen leider auch nicht besser aus...
    Als Einsteigerboxen für Deinen angepeilten Einsatzzweck werden hier im Forum gerne folgende Boxen emfohlen: http://www.musik-service.de/samson-resound-rs-12-pa-prx395743195de.aspx. Auch davon solltest Du keine Wunderdinge erwarten, aber sie scheinen doch einigermaßen tauglich zu sein...

    Oder soll's tatsächlich ein System mit separatem Subwoofer sein? Endstufen sind vorhanden? Oder darf es auch ein aktives System sein? Wie hoch ist die finanzielle Schmerzgrenze?

    Gruß,
    Wil Riker
     
  3. DJ-Jan

    DJ-Jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Coesfeld
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    368
    Erstellt: 07.06.08   #3
    naja also die Samson RS 12 PA werden für den Anfang vielleicht noch gerade akzeptabel sein, aber ich denke mal, dass wenn ihr gleich wenigstens etwas bessere Boxen nehmen solltet.
    Damit habt ihr auch länger und mehr Spaß ;)

    Versuchts mal mit dem Tapcos (die hier auch schon oftmals empfohlen wurden)

    http://www.musik-service.de/tapco-thump-th-15-prx395759310de.aspx

    Das gute bei diesen Boxen ist, dass sie direkt Aktiv sind und du somit keine weitere Endstufe noch brauchst!
     
Die Seite wird geladen...

mapping